Versandkosten jsb-diabolo.de

  • Ich wollte gerade eigentlich dort wie gewohnt bestellen aber bei 5,64 kg müsste ich an Versandkosten zahlen:


    DHL Paypal 13,18€

    DHL Überweisung 9,70€


    Packe ich 10 Dosen JSB Heavy in den Warenkorb, zeigt er mir 3,64kg an und es sind DHL Paypal 9,06€


    Die Preise der Diabolos sind außerdem gestiegen, sodass ich erstmal abwarte, was die anderen bekannten Shops nun aufrufen werden.


    Auf meiner Arbeitsstellen zahlen wir an DHL ca. 6€ netto für Pakete bis 31,5kg bei einer sehr geringen Stückzahl pro Jahr, da wir DHL nur als Sicherheit etwas bedienen, wenn unser Hauptpartner mal nicht kommen sollte.


    DHL Preise für nicht gewerbliche:


    https://www.dhl.de/de/privatku…nden/preise-national.html


    Dort kostet ein Paket bis 5kg versichert 6€ brutto


    Daher sehe ich erstmal von weiteren Bestellungen ab, da ich solch absurd hohen Paketpreise nicht zahlen möchte.


    Werden euch ähnlich hohe Paketpreise angezeigt ??

  • Welcher Shop? ...OK Kimla sehe ich gerade!

    Sind das nur die Versandkosten oder ist da auch die Verpackung inbegriffen?


    Gruß Stefan

  • In der Preisliste steht: Ver­sand- und Ver­pa­ckungs­kos­ten (in­klu­si­ve ge­setz­li­che Mehr­wert­steu­er).

    Und auch wenn da die Verpackung mit dabei ist, sind die Preise definitiv zu hoch, bei 10-31Kg sind es ja sogar 17,70€.

    Und es geht ja nicht um irgendwelche scharfen Murmeln die mit overnight oder sonstwem verschickt werden müssen, sondern um kleine Bleispäne.

  • JSB Diabolos. Match, Field Target, Jagd. Alle Kaliber. (jsb-diabolos.de)

    Gerade 10 Dosen geordert.

    bestellte Produkte

    - jsb exact bleifrei - Preis: 7,90 €, Menge: 10, Summe: 79,00 €

    Warenwert: 79,00 €

    Liefrung und Zahlung

    dhl germany (paypal) = 8,76 €

    Gesamtkosten: 87,76 €

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Erstaunlich auch, dass bei den wieder erhältlichen Produkten die Mengenrabatt Staffelung entfallen ist.

    Gruß
    Andreas



    Nüchtern betrachtet war besoffen besser. ....


    "100 Prozent der Schüsse, die Du nicht abgibst, verfehlen ihr Ziel." - Wayne Gretzky


  • JSB Diabolos. Match, Field Target, Jagd. Alle Kaliber. (jsb-diabolos.de)

    Mengenrabatt gibts warscheinlich nicht auf Bleifrei. :pinch:

    Wenn ich mir die Preise bei Anderen Händlern so anschaue für das gleiche Produkt, bleib ich lieber bei dem Obene angegebenen Händler.

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • bestellte Produkte
    ------------------------
    - jsb exact express 4,52 - Preis: 9,40 €, Menge: 20, Summe: 188,00 €
    ------------------------
    Warenwert: 188,00 €
    ------------------------
    Liefrung und Zahlung
    ------------------------
    dhl germany (paypal) = 14,00 €


    Gesamtkosten: 202,00 €

    Gruß
    Andreas



    Nüchtern betrachtet war besoffen besser. ....


    "100 Prozent der Schüsse, die Du nicht abgibst, verfehlen ihr Ziel." - Wayne Gretzky


  • Nun die Versandkosten sind deshalb etwas höher weil die Dosen extra sicher verpackt werden.

    Wenn du Schüttware bestellst dann wird es sicherlich günstieger.

  • Werden die Diabolos in einer Antigravitations-Vakuumverpackung verschickt, oder was ist an einer Blister/Knackfolienverpackung so teuer... ?

  • Werden die Diabolos in einer Antigravitations-Vakuumverpackung verschickt, oder was ist an einer Blister/Knackfolienverpackung so teuer... ?

    Wie SPA schon schreibt. Die Diabolos müssen ja auch von irgend jemanden verpackt werden und umsonst arbeitet

    nunmal keiner oder würdest Du in einem Shop kostenlos arbeiten und täglich hunderte Pakete verpacken? Geiz ist

    zwar Geil aber irgendwo sind auch Grenzen gesetzt.


    Gruß

    Thomas

  • Hab ja nix dagegen wenn handverlesene Artikel teurer sind als Schüttware,

    aber warum schlägt sich das dann ausgerechnet auf die Verpackungs/Versandkosten nieder ?

    Das ist doch nur ein Marketingtrick,

    da kann man auch klar Schiff machen und den Artikelpreis erhöhen, ohne überteuerten Versand

  • da kann man auch klar Schiff machen und den Artikelpreis erhöhen, ohne überteuerten Versand

    Der Artikelpreis wurde schon erhöht, in meinem Fall um 60 Cent pro Dose.

    Zudem entfiel der Mengenrabatt, macht auch wieder ein paar Cent aus.


    Mir ist schon klar das ein Händler auch leben möchte, alles kostet und wird teurer.

    Das ist aber schon heftig...

    Gruß
    Andreas



    Nüchtern betrachtet war besoffen besser. ....


    "100 Prozent der Schüsse, die Du nicht abgibst, verfehlen ihr Ziel." - Wayne Gretzky


  • Hab ja nix dagegen wenn handverlesene Artikel teurer sind als Schüttware,

    aber warum schlägt sich das dann ausgerechnet auf die Verpackungs/Versandkosten nieder ?

    Das ist doch nur ein Marketingtrick,

    da kann man auch klar Schiff machen und den Artikelpreis erhöhen, ohne überteuerten Versand

    Dann kauf doch woanders, spart bestimmt nicht nur Geld sondern senkt auch den Blutdruck.


    Gruß Toto

  • Jo holztoto , mach' ich,

    anscheinend hast du nicht verstanden was ich meinte :new16:

    Am besten liest du es dir noch mal durch und lässt es wirken,


    Es ging mir einfach nur um DHL Standardversandkosten zum völlig überteuerten Preis seitens des Händlers, deswegen meine Frage nach der speziellen, teuren Verpackung,

    Ehrlich gesagt hab ich auch noch nie irgendwas oder irgendwo Versandkosten plus zusätzliche Verpackungskosten bezahlt,

    Versand war immer inklusive Verpackung...


    edit: mein Blutdruck ist übrigens völlig normal,

    k.a. wie's bei dir ist, jedenfalls kein Grund sich so zu echauffieren...

  • Grundsätzlich muss jeder selber wissen ob er bereit ist diese Versandkosten zu zahlen oder aber auch nicht.

    Dennoch...Thomas...nimms mir net übel aber das was du da schreibst ist einfach a Schmarn...!

    Wer seinen Laden, auch nur ansatzweise, mit kaufmännischem Verständnis betreibt hat seine Fixkosten im Blick.
    Somit ist die Kalkulation ganz einfach und man braucht da dann nicht glauben, dass Personalkosten nicht schon mit eingerechnet sind.

    Von daher ist da jeglicher Versuch das schön zu reden einfach nur vergebens...

    Der Anbieter sieht hier noch eine Option seinen Profit zu steigern und seine Preise im Shop erstmal niedriger zu halten als sie dann endgültig sind.
    Kann man machen...is dennoch blöde.

  • Der Anbieter sieht hier noch eine Option seinen Profit zu steigern und seine Preise im Shop erstmal niedriger zu halten als sie dann endgültig sind.
    Kann man machen...is dennoch blöde.

    Dürfte auch recht schnell im direkten Vergleich mit dem Mitbewerber auffallen.

    Nun fahre ich ja viele Onlineshops an und sehe dort auch wie Sattelzüge voller Kartonage beliefern. Nicht vergessen, auch die zählt zu den Versandkosten. Und die erhöhten Kraftstoffpreise treffen uns ja nicht nur an der Zapfsäule, sondern auch hier. Maut, Diesel usw. sind ja in den Frachtkosten drin, sowohl bei der Belieferung des Shops, wie auf der zu uns als Endverbraucher.


    Wir saßen hier vor Jahren in lustiger Bierrunde und das Thema kam auf Tagesmütter. Da würde man ja auch viel für bezahlen, somit ein lohnendes Geschäft...


    Ein Dachdecker mit Meisterbetrieb und mehreren Angestellten: "Ähm nein. Im Durchschnitt landen 10 % von dem was auf der Rechnung steht in meiner Geldbörse."


    Natürlich sind fixe und variable Kosten eines Handwerksbetriebs nur schwerlich mit dem eines Onlineshops für Diabolos vergleichbar. Wir alle freuen uns über den Mindestlohn. Der spielt hier auch eine Rolle. Nachbarin Eulalia Supengrün wird denen keine Pakete packen für 5€/Stunde.


    Selbstverständlich freue ich mich auch etwas günstig zu erhaschen und man ärgert sich in dem Zusammenhang über einen hohen Rechnungspreis. Aber unter Berücksichtigung dieser 10%-Ansage...

    Gesamtkosten: 202,00 €

    Ich tippe auf Onlineshop im Nebenerwerb. Sonst müssten da aber schon mächtig viele Diabolos verkauft werden, wenn man davon alleine existieren möchte.


    Liebe Grüße Udo

    Die friedlichsten Menschen,
    die mir bis jetzt begegneten,
    waren bewaffnet!

    Edited 2 times, last by BMP I ().

  • Eulalia Supengrün wird denen keine Pakete packen für 5€/Stunde.

    Sicher nicht. Ein Mitarbeiter im Laden steht aber

    auch nicht für 5€/Stunde am Tresen.

    Die Frage ist: was geht in den Produktpreis ein

    und welche Kosten gibt man transparent weiter.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • und welche Kosten gibt man transparent weiter.

    Oder darf man transparent weiter geben ohne seine Geschäftsstrategie auszuplaudern. Man hat seine Kalkulation und weiß wie hoch der VK sein muss um zu sagen: Es läuft! Maßgeblich für den Einkauf, sowie den Versand, ist natürlich die Masse, die man umsetzt.


    Wer nun glaubt, höherer Verkaufspreis = automatisch höherer Gewinn, kann sich schnell selber aus dem Rennen schießen. Dank WEB sind die Kunden heute nicht mehr so leicht für dumm zu verkaufen.


    L.G.

    Udo

    Die friedlichsten Menschen,
    die mir bis jetzt begegneten,
    waren bewaffnet!

  • Paramags

    Changed the title of the thread from “Versandkosten jsd-diabolo.de” to “Versandkosten jsb-diabolo.de”.
  • Wer nun glaubt, höherer Verkaufspreis = automatisch höherer Gewinn, kann sich schnell selber aus dem Rennen schießen.

    Das ist ganz sicher so. Es gibt aber auch Untersuchungen

    die zeigen daß Kunden auf hohe Versandkosten überaus

    empfindlich reagieren. Auch damit schießt man sich ganz

    schnell aus dem Rennen.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.