Haenel - Gemeinschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mich juckts es dann dich schon wieder nach einem 310, die anderen Damen sind ja fast fertig. Hab schon eine, die ne Schwester möchte..

      Wenn (hatten wir ja öfter schon), jmd. tauschen oder Sammlungsplatz gewinnen möchte, mag er sich mal bei mir melden.
    • Auktionen von nichtexistenten Modellen hier,
      Umdeutungen von alten Ersatzteilen dort,
      Was kommt als nächstes?

      Alte Umarexe neu gestempelt als Haenel? =O

      Wenn das so weitergeht, ist unser schönes Sammlergebiet bald ein krimineller Pfuhl. :/

      Aber ein großes Lob an DerSternis heldenhaften Einsatz! :thumbup:
    • Würd mich net wundern wenn solche Teile bald in China gefertigt werden

      Gut auf der einen Seite neue Ersatzteile und die würden auf kurz oder lang ausgehen
      Auf der anderen Seite weiss man dann auch nett mehr unbedingt was original ist oder nicht
      Perfecta 32 --- Hämmerli Mod.4 HS 03 --- Haenel 310 -- WMN B5 .22
    • Hallo,

      Vor einigen Tagen hatte einer ein Walther LGV eingestellt.
      Ich bin ja auf der Suche nach einem Mod. 55 oder LGV.

      Die Bilder ganz winzig und grottig.
      Habe den angeschrieben, zwecks besserer Fotos wg. Kaufabsicht.
      Rührt sich keinen Meter.
      Kurz vor Ende der Auktion noch mal nachgefragt. Nüscht.
      Dann war's verkauft. (10. Mai) Artikel-Nr. : 6951701

      Positiv bewertet am 14. Mai.

      Heute neu eingestellt. Aber vom ursprünglichen Verkäufer. :rolleyes:

      Nanü? Stimmt da vielleicht was nicht? Habe gerade wieder um
      anständige Fotos gebeten...

      Da bin ich ja mal gespannt, was da rauskommt.

      liebe Grüsse ... Patrick
      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'
      __________

      ¡ No ahorcar Galgos !
    • S.g. Hr. Dr. Verodog

      Diese Sachen kommen raus, wenn man den Haenels nicht treu bleiben möchte. :P
      Warum in die Ferne schweifen, wenn die guten Haenels sind so nah? :thumbsup:

      Aber Du hast schon recht, was sich neuerdings für Gesindel bei egun tummelt, ist nicht mehr normal. Es bleibt zu hoffen das die betrügerischen Absichten im LG Sektor blos eine Modeerscheinung sind. Irgendwie scheint es sich unter den Gaunern rumgesprochen zu haben, dass in diesem Bereich reges Interesse besteht und reger Handel betrieben wird.
      Knickst Du noch, oder repetierst Du schon? (© Nosferatu2008)
    • frank111 schrieb:

      verodog schrieb:

      Ich bin ja auf der Suche nach einem Mod. 55 oder LGV
      wenn du es dir selbst restaurieren willst dann hätt ich noch eins mit Tiroler Schaft ;)
      Hallo Frank,

      hört sich gut an. Hast Du mal Näheres dazu?

      Johann, liebster Herr Hofrat. Meinereiner ist Haeneltechnisch voll versorgt
      und sucht neue Erfahrungen. Nach dem Volltreffer mit den Burgos, wäre jetzt
      mal ein Waltherchen dran. :D
      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'
      __________

      ¡ No ahorcar Galgos !
    • Moin Patrick,

      ich würde die Finger von lassen,
      wären die Schiessportleiter bei uns nicht so verklemmt,könnte ich dir das LG55 besorgen,leider hat das ding keinen F,und somit stellen die sich quer.
      Der Preis ist +- die hälfte von dem was der Typ verlangt + ersatzteile aus Gotha,der zustand mehr gebrauchs und lagerspuren steht ja im Waffenschrank rum für dich wäre es kein Problem auf Bestzustand zu bringen.ich könnte am 28.5 mall anfragen,ob die doch bereit wären es zu verkaufen.

      @zyx @Rifleman
      ich habe außer den Haenel Repetierern,die Knieker,und Seitenspanner von Haenel,auserdem habe ich alle Diana 60 Modele +75er,die Walthers LG55.LGV mit Tiroler Schaft.+LGV Spezial,und LGR,dann habe ich noch die FWB 150 und 300S.P70 und P800,die Falke Modele 40,50,60,und 70,es ist eine Herausvoderung unterschiedliche Systeme und Lösungen zu schiessen,aber jedes von denen hat 1x im Monat einen ausflüg in den Keller,und es macht riieesen Spass die zu schiessen,und mein eigen zu nennen.


      @Rifleman
      das Problem mit dem 3.121 ist nicht behoben,ausgeschäftet funktioniert es nach jedem 2n Spannen gut,eingeschäftet aber nicht,ich werde es zerlegen.

      FG:Andrej
    • @andrej76
      Zerlegen ist wohl das Beste. Interessant wäre ob Du von außen sehen kannst, wo es beim Spannen blockiert? Wenn die Klauen der Spannschiene sich zwischen Hülse und Kolben keilen, ist das sehr schlecht zu erkennen, denn da reichen ein, zwei Zehntel.
      Das es ohne Schaft funkt, ist mir unerklärlich, aber durchaus interessant. Bin schon neugierig, woran es schlußendlich wirklich gelegen hat?

      Edit: Aktuell bei egun ein 312er System mit dem gleichen Problem. ;)
      Knickst Du noch, oder repetierst Du schon? (© Nosferatu2008)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rifleman ()

    • Nein Coati, Du bist nicht der Einzige. Natürlich habe ich auch andere Gewehre neben den Haenels. Zumal ich vor etwas mehr als zwölf Jahren, als Ösi nicht mal wusste das Haenel ein Firmenname ist. Ich dachte mit Haenel würden die Ossis ihre Grillhühner benennen. Ja, ja, Spott und Schande über mich.

      Heute aber, bin ich von der ganzen Geschichte rund um die Haenelwaffen fasziniert und begeistert. Obwohl etliche Unterlagen nach der Wende auf Nimmerwiedersehen verschwunden sind, sind die Haenels dennoch die bestdokumentierten Luftgewehre überhaupt. Und Dank solcher Jungs wie in Gotha oder den zahlreichen Fans hier in der Haenelgemeinschaft wurde ein Stück Qualität und Zeitgeschichte in die Gegenwart und Zukunft "rübergerettet".

      Haben fertig. :thumbsup:
      Knickst Du noch, oder repetierst Du schon? (© Nosferatu2008)
    • ''Broiler'' wäre mal nen verrückter Name für ne Luftgewehrfirma...
      Wo wir gerade beim ''Grillhuhn'' waren.

      Wusstet ihr schon, dass die Düsseldorfer Band ''Broilers'' nach dem ostdeutschen Nationalgericht benannt haben?


      Seis drumm.
      Meine Brieffreundin lässt garnichts mehr von sich hören nachdem ich sie fragte warum die Berliner Polizei ihren Namen im Schlaf schreiben kann und ich ein Prepaidkreditkartenkonto nicht für vertrauenswürdig halte.
      Soll unsere Freundschaft so schnell schon wieder vorbei sein? ;(
      Dabei hats doch so schön angefangen *schnief*
      Kein Playstation-Fan
    • Haenel-Betrüger auf eGun - RELOADED


      Jungs, es ist mal wieder so weit - Zeit für eine Warnung. Die Auktion 6982419 könnt ihr vergessen, dieses Haenel 49a steht in meinem Schrank.

      Die Identifizierung war dieses Mal anhand der Schichtholzschaft-Maserung eindeutig. Also entweder nicht bieten, oder nicht zahlen. :D

      MfG,
      zyx

      PS: @Der Sterni Du darfst dich gerne wieder einklinken. :thumbsup: