There are 15 replies in this Thread which has previously been viewed 2,887 times. The latest Post (April 12, 2023 at 9:35 AM) was by zrx-1200.

  • Hallo zusammen,

    ich würde gerne für mein Luftgewehr eine neue Optik kaufen. Das Gewehr ist Frei ab 18 (F). Ich bin auf diese Optik gestoßen:

    Westhunter WHT 4-16X44 SFIR FFP

    Ich kenne das WaffG, möchte aber sicherheitshalber nochmal nachfragen, ob solche Optiken überhaupt importiert werden dürfen. Das wird bei Aliexpress aus dem CN Lager angeboten. Es gibt leider kein EU Lager mehr.

    Vielen Dank!

    Vg

  • Die Gläser kannst du bei Ebay direkt von Westhunter kaufen. Die meisten lagern in der EU. Somit kein Problem mit Zoll u.Ä.

    Ich habe mir auch eines von denen gegönnt und bin sehr zufrieden.

    Sofern da kein Laser eingebaut ist - kein Problem.

    Auf was für ein LG soll das Glas denn drauf? (wegen Prellschlag und so...)

  • Das sieht für mich nach einen ganz normalen Zielfernrohr mit beleuchtetem Absehen aus.

    Ich sehe da jetzt keinen Grund, warum das nicht frei verkäuflich oder importfähig sein sollte.

    "Büchsen kann man nie zuviele haben!" Pippi Langstrumpf

    "A shotgun, in my opinion, must have three things: Boom, Boom, Boom." Phil Robertson

  • Westhunter WHT 4-16X44 SFIR FFP

    Letztes Jahr hatte ich mir diverse Optiken angesehen, darunter auch welche von Westhunter. Letztlich habe ich vom Kauf abgesehen, weil ich Anbieter mit chinesischer Adresse, einer Hotline mit China-Vorwahl, dafür ohne Impressum nicht so prickelnd finde.

    Bin dann bei VectorOptics fündig geworden. Die Sachen sind auch gut und relativ günstig, je nach Modell, und auch Made in China - aber da hat man halt den Händler hier in Deutschland, Versand erfolgt per DHL mit Tracking...

  • Mir fehlt die Angabe, ab welcher Entfernung das Ding scharf zu stellen ist …

    F-Waffen: Steyr Pro X in 4,5mm, Walther Reign in 5,5mm, Anschütz LG 380, Colt SAA, Dan Wesson 715.
    WBK-Waffen: Div. AR15 von DPMS und Oberlandarms in .223 Rem., Hadar II in .308 Win., div. Blaser R93 in .300 WinMag. und .375 H&H, Mossberg ATP 8 in 12/76, S&W 586 in .357 Mag., LAR Grizzly Mark V in .50 AE und .44 RemMag. und Weiteres ... ^^

  • Danke für die Antworten. Ich habe mich für ein ZF entschieden. Das oben genannte Westhunter gibts leider nur im CN Warehouse. Ich habe mich daher für ein anderes entschieden. Statt 4-16x44 ist es jetzt 3-12x44 geworden.

  • Danke für die Antworten. Ich habe mich für ein ZF entschieden. Das oben genannte Westhunter gibts leider nur im CN Warehouse. Ich habe mich daher für ein anderes entschieden. Statt 4-16x44 ist es jetzt 3-12x44 geworden.

    Auch von Westhunter?

  • Na ja, dass ein Geschäft in China kein Ipressum hat, ist nicht dramatisch... Im Ausland ist ein Impressum nicht vorgeschrieben, bzw. auch gar nicht bekannt.
    Aber ja, wenn es ein Problem gibt, dann wird es oft zäh bei den Garantieversprechen, da braucht man (manchmal) einen längeren Atem, auch wenn es positive Beispiele gibt.

    Ich bin derzeit auch auf der Suche und schwanke zwischen Westhunter 4-16x44 FFP (IR) und Vector Optics 4-16 FFP IR (Wobei diese wohl eh aus einer Fabrik kommen). Auch das Element Optics Helix 4-16x44 MRAD, bzw. Hawke Vantage 4-16x50 FFP kommen noch in Frage, aber ich mag die längeren Rohre nicht so sehr auf einer Bullpup, daher gefaen mir die 270 mmm der ersten beiden schon besser. Und bei Pressluft müssen sie eh nicht sooo stabil gebaut sein.