BIST DU EIN PREPPER?

  • Da dachte ich doch gerade das meine Frau heimlich hier im Forum unterwegs ist, und ein Foto von unserer Vorratsschublade gepostet hat :/


    😅😅

    hätte da auch noch andere Konserven-Empfehlungen.

    War seit einiger Zeit auf der Suche nach “Hamburger in Alu-Aufreißschale” gab’s früher bei jedem Discounter und wurde einfach im Wasserbad erhitzt,

    Gibt’s nirgendwo mehr…

    Dann mal auf Verdacht Pustatopf mitgenommen und probiert, schmeckt genau so ^^

    Ravioli in allen Variationen und “Tomatenfisch-Konserven” gehen zwischendurch natürlich auch ganz gut.


    Und gerade erstmal ‘ne Dose Texas Topf auf den Herd geschmissen, dazu ‘n ganzes Glas Würstchen reingeschnibbelt (kurz vor’m Ablaufdatum), und noch mit ‘ner Konservendose Kidneybohnen gestreckt (waren zuviele Würstchen für nur einen Texas Topf :P) ,


    Dazu noch ‘ paar Brötchen zum aufbacken…

    Es muß nicht immer Chinesisches Essen sein ;)

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • Die Cevapcici in der Aluschale mit Gemüsereis find ich so ziemlich das Beste was man an Konserven bekommen kann.

    Findet aber anscheinend nicht nur ich, da die bei Aktionen ruckzuck ausverkauft sind.

  • Wenn ich was über Quantenphysik hören will, dann gehe ich nach Deichmann.


    Konserven hab ich auch immer ettliche im Haus. Manche schmecken echt schäuslich und manche kann man tunen mit paar extra Zutaten. Zum Bsp. wenn man Linsensuppe mit Rotwurst aufkocht, bis diese fast Materielos ist, dann wird das richtig Lecker.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ, wollte keine Knechte.

  • 😁

    Na hier sind noch so 5 Schubladen voll mit Nudeln und Konserven, allerdings eher der Standart Kram.

    Gehe eigentlich nur Im E Center einkaufen und Marken wie Tulip oder Pote hab ich noch nie gesehen. Wo gibt's die denn und schmecken die besser als die Marktführer?

    My Degree of Sarcasm

    depends on your Degree of Stupiditysmiley117.gif

  • Die Cevapcici in der Aluschale mit Gemüsereis find ich so ziemlich das Beste was man an Konserven bekommen kann.

    Findet aber anscheinend nicht nur ich, da die bei Aktionen ruckzuck ausverkauft sind.

    Meinst du diese hier:


    https://shop.rewe.de/p/buss-fr…C1a0hGvQGx5hoCbBoQAvD_BwE


    Die fand ich auch immer verdammt lecker, leider sind die vor einigen Jahren relativ abrupt aus den Regalen hier verschwunden. Dachte die gibt es garnicht mehr.

  • Gehe eigentlich nur Im E Center einkaufen und Marken wie Tulip oder Pote hab ich noch nie gesehen. W

    E-Center ist nicht wirklich finanziell sinnvoll.

    Tulip und Pote, das sind die Billigmarken, die es woanders beim roten Extra gibt oder beim Schniedl, manchmal auch beim Aldi. Da drin ist eigentlich stets das, was es beim viel teureren Anbieter bei Rewe oder Edeka oder Kaufland gibt, es steht nur was anderes drauf, inhaltlich ist es dasselbe, vom Preis her natürlich nicht. Solche Sachen kann man immer bunkern und muss keine Gewissenskonflikte haben.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Genau wie das Hühnerragout im Little. Das war lecker.


    Tulip ist doch keine Billigmarke, die waren mal königlicher Hoflieferant in Dansk.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ, wollte keine Knechte.

  • Na auf den ganzen Markenkram geb ich generell nicht viel.

    Wenn was besonders schmeckt kauf ich auch die Marke, in der Regel hole ich dort allerdings den Gut und Günstig Kram.

    Da geht's auch nichts ums finanzielle. Eher drum das ich nicht einsehe 3 mal soviel zu Zahlen wenns gleich schmeckt. 😣

    Und ja, gleich kommt wieder die Barilla Gang, ich esse trotzdem was mir schmeckt. Deal with it.


    Ne Plaste Box hat ich Anfang 2020 für besondere Wochen mal gepackt mit dem was zu kriegen war.

    Ansonsten sind die Reserven leicht Nudelhaltig.

  • ...

    Wie ich einen dritten bezeichne ist immer noch meine sache

    ...

    Das ist aber kein sehr höflicher Ansatz.

    Na ja, wenn „der Dritte“ dann sogar noch größtenteils Krankheiten und diverse Probleme HIERHER „einschleppt“, empfinde ich sogar eher viel mehr das Gegenteil (und noch ganz andere Dinge) von Respekt !

  • Hab mich letztens bei Aldi erschrocken, meine Lieblingsspaghetti für ursprünglich 0,49 Euro jetzt 0 ,65 Teuro. im Netto das Gleiche. Aber im NP waren die noch zu 49 Cent zu haben. Da hab ich erst mal 20 Pakete mitgenommen. Reicht ne Weile.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ, wollte keine Knechte.

  • Gehe eigentlich nur Im E Center einkaufen und Marken wie Tulip oder Pote hab ich noch nie gesehen. W

    E-Center ist nicht wirklich finanziell sinnvoll.

    Tulip und Pote, das sind die Billigmarken, die es woanders beim roten Extra gibt oder beim Schniedl, manchmal auch beim Aldi. Da drin ist eigentlich stets das, was es beim viel teureren Anbieter bei Rewe oder Edeka oder Kaufland gibt, es steht nur was anderes drauf, inhaltlich ist es dasselbe, vom Preis her natürlich nicht. Solche Sachen kann man immer bunkern und muss keine Gewissenskonflikte haben.

    Ja, ist alles das Gleiche, nur anders gelabelt und günstiger ;)

    Tulip Frühstücksfleisch gibt's eigentlich überall,

    in den USA nennt man es glaub' ich "Spam" (von dem "gibt's immer und überall im Überfluß" kam glaub ich auch der Begriff Spam-mails).

    Pote ist 'ne Discounter Hausmarke, hier im Ruhrpott u.a. von Netto (ehemals Plus),

    Hab' mal Chili con Carne von Aldi ausprobiert da es dort keinen Texas Topf mehr gibt, war aber ehrlich gesagt nicht so lecker...

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • 😁

    Hab meine garnicht gezählt.

    Denke so 6-7 Pack Spaghetti und nochmal so 7 Pack Fusili etc.

    Sind somit schon 28 Tage für 2 Personen wo man nicht verhungert.

    Klar sind da Gurken, Würste, Fleisch und Fisch sowie Gemüse und Nudeln samt Soße in Dosen und wenn man die Gefrier und TK Sachen etc.

    mit einrechnet.


    Also 14 Tage sind locker drinnen. Nur wenn ich wirklich schnell das Haus verlassen muss durch Fluten etc. bin ich am Popo.

  • Sagt mal müsst ihr von dem Hülsenfraß nicht furchtbar stinkende Fürze ablassen? Wie verdaut man das umweltschonend, gibts da nen Trick? nicht dass es noch die Bunkerdecke hebt, bei Funkenschlag. :huh:

  • Hab' ich ehrlich gesagt weniger Probleme mit,

    vl. guter Stoffwechsel ?

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • Sagt mal müsst ihr von dem Hülsenfraß nicht furchtbar stinkende Fürze ablassen? Wie verdaut man das umweltschonend, gibts da nen Trick? nicht dass es noch die Bunkerdecke hebt, bei Funkenschlag. :huh:

    Ein interessanter Gedankengang :) .

    Aber wenn man Hunger schiebt, wird das eher egal sein. Lass doch das Ozonloch über einem größer werden...

    Hungern ist trotzdem das größere Übel. Und jede Büchse, egal von wem, bringt da Verbesserung.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Tja, manche können auch Flatulenzen schneller als Licht bewegen...

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss


    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!