BIST DU EIN PREPPER?

  • Ist jetzt hier auch schon die neue Sprachpolizei aka "Blockwarte" unterwegs ? Wie ich einen dritten bezeichne ist immer noch meine sache, und "Respekt" muss man sich durch leistung verdienen oder Siege ! Aber in unserer mittlerweile Wohlstandsverwahrlosten Gesellschaft ist ja insbesonders bei der jüngeren Generation mittlerweile der Weise ältere Mann , der was leistet und Arbeitet, und es vieleicht auch zu Wohlstand bringt , der Böse, alle anderen die "Guten".

    Respekt habe ich nur vor Menschen wie Einstein, Liebig , Flemming ,Tesla, Elon Musk u.ä

  • Aber ein ehrlicher.


    Höflichkeit wird zumal meist überbewertet, respektive unterschiedlich wahrgenommen; der Eine empfindet es als Beleidigung angelogen zu werden, der andere die Wahrheit zu hören.

  • Weil man mit einem BEC Materie teleportieren kann. Atom ist in Hamburg, Atom ist überall, Atom ist in NY.

    Mein HT-Supraleiter hat halt 0 Ohm. Weit unter 10 hoch - 38 mOhm. Warum das so ist ist halt Physik.

    Funktioniert im Endeffekt wie ein Elektronen BEC. Das Elektron ist in meinem HTS überall gleichzeitig.

    Also zuerst einmal reden wir beim BEC über Bosonen, wie du da auf Atome/Materie im Sinne unserer stofflichen Welt kommst ist mir rätselhaft. Genau wie du auf teleportieren kommst. In einem BEC sind die Bosonen ununterscheidbaren und in einem quantenmechanischem Zustand. Das hat nix mit der Teleportation von Atomen und Molekülen zu tun. Nur weil wir nicht wissen ob Schrödingers Katze lebt ist sie nicht automatisch gleich in HH und in New York. Sorry, bei dir klingt das nach Brainstorming für ein SciFi-Drehbuch, spannend aber nicht unbedingt realitätstreu.

  • Bei einem BEC sind alle Atome quantenkoherent und innerhalb des BEC überall gleichzeitig. Stephen Hawking würde von überlappenden Strings sprechen. Oder anders gesagt hat ein Atom auch Welleneigenschaften. Genau so wie Licht auch Materieeigenschaften hat.


    Oder halt:

    Albert Einstein: Quantentheorie des einatomigen idealen Gases – Zweite Abhandlung. In: Sitzungsberichte der Preussischen Akademie der Wissenschaften. Berlin, 1925


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Bei einem BEC sind alle Atome quantenkoherent und innerhalb des BEC überall gleichzeitig. Stephen Hawking würde von überlappenden Strings sprechen. Oder anders gesagt hat ein Atom auch Welleneigenschaften. Genau so wie Licht auch Materieeigenschaften hat.

    deshalb. Licht hat natürlich keine Eigenschaften von Materie, nur verhält es sich mitunter wie ein Teilchen. Und das ist ein wesentlicher Unterschied.

  • Im Feinstofflichen bedeutet Licht mit Sicherheit im herrkömmlichen Sinne auch Materie [...].

    Leider wandelt man es dann eben im Wege zum Feststofflichen in die unmöglichsten Richtungen und fragt sich später wie das möglich war.

  • Ging es hier nicht mal ums Preppen?

    Find ich schade wenn man hier nen Themenbezogenen Thread öffnet und nur Offtopic liest.

    Ich red doch auch nicht im Armbrust Thread von meinem Mittagessen. 😣

  • Nochmal, wir reden von Bosonen, wie kommst du da auf Atome??? :rolleyes:

    Die Bosonen sind für den Zustand verantwortlich.

    Bosonen beschreiben Wechselwirkungen.

    Was ein Atom wirklich ist, weis Niemand. Es sind nur Erklärungsmodelle.


    Standard_Model_of_Elementary_Particles-de.svg



    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Ging es hier nicht mal ums Preppen?

    Find ich schade wenn man hier nen Themenbezogenen Thread öffnet und nur Offtopic liest.

    Ich red doch auch nicht im Armbrust Thread von meinem Mittagessen. 😣

    Thema Mittagessen, erst gestern mittag mal wieder was von meinem Notvorrat getestet , und für gut befunden :

    Haltbar bis 2044, mir hats geschmeckt, ähnlich den produkten "Heiße Tasse" , Heißes wasser drauf, umrühren , kurz warten..essen

  • Thema Mittagessen, erst gestern mittag mal wieder was von meinem Notvorrat getestet , und für gut befunden :

    Haltbar bis 2044, mir hats geschmeckt, ähnlich den produkten "Heiße Tasse" , Heißes wasser drauf, umrühren , kurz warten..essen

    Und was kostet so eine Dose?

    Wir haben hier im ehemaligen Gefrierschrank ein wenig was an Konserven, aber halt für 14 Tage was aufgebraucht und neugekauft wird.

    Solange sie nicht ausbeulen sollten ja auch normale Konserven nicht ablaufen.

  • Ernsthaft Play? Du postest doch selbst das Standardmodell, wo man eindeutig die Bosonen von den Fermionen unterscheidet. Da die Bosonen für die Wechselwirkungen zuständig sind und du sie mit den Fermionen vermischt, kann ich auch gleich sagen: „Lichtgeschwindigkeit? Kein Problem, machen die Photonen doch auch.“ Sorry, für mich ist sowas ein no-go, wer Atome (bestehend aus Fermionen) mit Bosonen vertauscht, hat in meinen Augen mit (zugegeben höherer) Physik nicht viel am Hut. Und zum Thema was ein Atom ist und wie es aufgebaut ist sage ich lieber nix, bei den Aussagen die du hier triffst gruselt es mich, wozu hat man den Nebelkammern?

  • Fermionen(eigenschaften) können zu Besonen(eigenschaften) werden. Z.B. Cooper-Paare.

    Das Atommodel ist ein Modell. Das Quarkmodell ist ein Modell.

    Zu Quarks und Co.

    Man hat mit dem großen Hammer (Synchrotron) draufgehauen, und die Splitter / Teile analysiert.


    Du benutzt nur die Begriffe wie Bosonen und Fermionen ohne deren Bedeutung zu verstehen.

    Und ohne das klar ist was was bedeutet und was was ist. Siehe das erst vor kurzem entdeckte Higgs-"(Teilchen)".


    Ein Atom ist kein Gebilde aus Lego und verschiedenen Legobausteinen in blau, grün, rot, gelb, ...

    Deine Vorstellung ist da ziemlich makrobezogen und falsch.

    Teilchen bedeutet hier nur Teil von. Nicht ein Auto, das aus Reifen, Felgen, Motor, Getriebe, Karo, Chassis, ... besteht.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Fermionen(eigenschaften) können zu Besonen(eigenschaften) werden. Z.B. Cooper-Paare.

    Das Atommodel ist ein Modell. Das Quarkmodell ist ein Modell.

    Zu Quarks und Co.

    Man hat mit dem großen Hammer (Synchrotron) draufgehauen, und die Splitter / Teile analysiert.

    Das ist solch eine abgehobene Schei...sse, dass man sich fragt, ob du noch von diesem Planeten kommst.

    Soviel Unsinn und geradebrechten Faktum ist schon extrem und hat reineweg garnichts, aber auch so wirklich nichts mit Preppern zu tun, nur mit ins Detail besserwissendem Shit. Sorry, Play, aber hier hast du dich selbst übertroffen.

    Einer, der im Wald herumirrt oder einer, der auf eine Katastrophe reagieren muss mit seinen möglichen Mitteln, dem kannst du sowas noch lange erzählen und er wird dir am Lagerfeuer nicht gerade freundlich gesinnt sein...

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar