Posts by Schultz

    Lumen sind auch für Hersteller schwer zu messen aber die Reichweitenangabe ist schon mutwilliger Betrug.

    Werbung

    Die Angaben auf dem Datenblatt passen auch nicht zusammen: 50W LED, 25Wh Akku und 1-2h Laufzeit? Treiber mit 200% Wirkungsgrad?

    Joa zur tatsächlichen Leuchtdauer kann ich nichts sagen, die Lampe ist erst vor 3 Std eingetrudelt.

    Ich werde aber mal Berichten wie lang der Akku wirklich hält.

    Danke für den Vergleich. Welche Fenix ist das?

    Immer gerne, das ist die Fenix UC30, die gab's mal von GRA. Kostet um die 60 € und die Angaben die Fenix macht stimmen auch.

    Die kochen Alle nur mit Wasser. ;)

    Siehe das von mir gepostete Video.


    Gruß Play

    Da du von der Lampe die letzten Seiten alleine 3 oder 4 Modelle gezeigt hast hätte ich mir echt mal Realtalk gewünscht.

    Einen von Chinalumen zu erzählen ist nicht sonderlich Hilfreich. Ich hätte mir da eher Angaben wie Reichweite und Akkulaufzeit gewünscht.

    Lumen sind auch für Hersteller schwer zu messen aber die Reichweitenangabe ist schon mutwilliger Betrug.

    Werbung

    Box

    Beipackzettel

    Hmmmm

    Meine erste Funzel von einem Hersteller aus China ist angekommen.

    So recht begeistert bin ich allerdings nicht....


    Reichweite wie meine Fenix obwohl 10.000 Lumen und 1 km Reichweite versprochen wurde, auf der Box stand dann allerdings 800 m und in der Beschreibung 200 m, von Lumen steht da garnichtsmehr.

    Hatte die Ausführung mit 2 Batterien gekauft für mehr Lebensdauer, ist aber keinesfalls eine größere Lampe, da liegt einfach noch ein Reserveakku in der Box.

    Ich schreibe das mal als Lehrgeld ab, auch wenn ich nicht bei Wish sondern bei Amazon bestellt habe tue ich mir den Stress nun nicht an die Lampe zu Reklamieren.

    Chinafunzel links

    Fenix UC30 mit 960 Lumen gleich in der rechten Hand




    Wenn ich dann noch die Größe und die lediglich 1-2 Stunden Leuchtdauer nehme bin ich jedenfalls geheilt und bezahle lieber mehr wenn ich auch bekomme was ich bestelle.

    Ich finde die Messer mit dieser 'eingeeckten' Schneide ja hochinteressant.


    Für mich haben die was... Auch, wenn ich mir nicht vorstellen kann,


    wozu das dienen soll...

    Hatte ich dir doch mal per PN geschickt.

    Das ist ein Quarter Rounder zum Anfasen und Abrunden von Pfeilschäften und zum Aufbrechen von Jagdbeute.

    Der Bereich vom Quarter zur Spitze ist zum Hacken und der Bereich vom Griff zum Quarter ist der Carving Bereich zum Schnitzen, für Feinarbeiten und fürs Batoning.

    Die Raspelzahnung mit Drahtbrecher auf der Rückseite ist fürs präzise Einkerben von Holz und Knochen und zum Auftrennen von Blechverkleidungen.

    Da ist der vom Original Tom Brown Tracker von Tops aber wohl unerreicht, das kostet allerdings auch Stolze 310 €.

    Das OSK von Walther wäre das günstigste um da mal ins Messerdesigner reinzuschnuppern.



    Hab ich zumindest auch nicht so empfunden.

    Das Messer mag ja auch durchaus Taugen und was neues als Geschenk ist generell Top.


    Nur diese Vermarktung von dem Model mit unterschiedlichsten Geschichten und Preisspannen von 8-45 € macht es halt zu einem spannenden Beispiel.


    Ähnlich den 10.000 Lumen Chinalampen.

    Hab ja nun eine gekauft, bin schon gespannt wie sie sich gegen meine 960 Lumen Fenix schlägt.

    Vorallem die ganzen verschiedenen Bezeichnungen. 😂

    Japaknive

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Vikingknive

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    edit: noch günstiger als geschenkt geht nicht, hoffe nach deiner Stornierung sind auch keine neuen Werbeanzeigen mehr aufgeploppt Schultz:P

    Als Geschenk natürlich Spitze, viel Spaß damit, kam mir nur leicht verarscht vor damals... 😅


    Ich werde eh von Big Brother gestalkt.....

    Da Blättert man in einer Zeitschrift,

    schaut ins Netz und

    Das die Zahnbürste die Frauchen zu Weihnachten bekommt auch dabei ist Wunder mich schon garnichtmehr. 😅

    Das Messer bekommst du von Wish über Ali bis zu Amazon überall unter verschiedenen Namen und Preisen.

    Vom Viking Knive bis hin zum Japanischen Küchenmesser etc. 😝🤣

    Hatte es mal bestellt aber direkt wieder stoniert da nach der Bestellung immer mehr Werbeanzeigen aufploppten mit unterschiedlichsten Bezeichnungen und Preisen von bis zu 75 % billiger.


    Gratis natürlich Top. 👌




    https://www.hanser-literaturve…r-welt/978-3-446-27076-3/

    im gegensatz zu dem japaner

    jammern in schweden survivalexperten in die kamera weil se mal ne woche im wald hocken ;)

    solche vögel wollen dem rest erzählen welche ausrüstung toll ist und was man alles braucht ...

    :whistling:

    Bin jetzt durch.

    Ist gut gesprochen, der Leser hört sich schon nach einem Japaner an. Geschichte ansich ist natürlich auch faszinierend wie jemand seinen eigenen Krieg weiterführt und all die Entwicklungen vom Batteriebetriebenen Radio bis hin zum Satelieten durch Beobachtungen kennenlernt.

    Wobei das mit dem

    Feuerbohren aus dem Lehrgang hat ja nicht geklappt hat.

    Ob Reissäcke klauen und Feuer mit Patronen entfachen während man auf einem riesen Vorrat an Munition sitzt und mit Schulung in verdeckter Kriegsführung nun mehr Survival ist?

    Hmm was ich bei meinen Dacia vermisse ist die Sitz bzw. Standheizung jetzt wo es kalt ist.

    Bei 5 km Arbeitsweg ist man durchgefroren bevor die Heizung warm wird.

    Um "Erfrierungen vorzubeugen" kommt nun eine Wärmflasche mit ins Auto. 😅

    Mal gespannt ob das angenehmer wird, ich will meinen BMW zurück. 🙈


    Edit.

    Nicht perfekt aber schonmal eine Verbesserung. 😅🙈

    Okay. Aber ich meinte meinen Hinweis eben sehr auf diesen Thread bezogen,

    Na, ich sagte ja das ich mich freue wenn du die Serie postest.

    Der Prepper Kram wie Schlingenjagd, Fallgruben oder auch mit der Saufeder nen Eber auflaufen zu lassen ist ja generell nichts was man legal üben kann.

    Das 7vs. Wild hatte ich nur angeschnitten da es sich für mich so anhörte als wenn der Stafford davon Sprach.

    Kannst du ja mal verlinken wenn du es findest Necronomicon , ich rede von 7vsWild und das hat nichts mit Preppen zu tun.

    Da gibt es 7 Teilnehmer wo jeder sich 7 Gegenstände aussuchen konnte um damit 7 Tage Isoliert an einem See in Schweden auszuharren.


    Ist keine TV Produktion und auch keine Survivalexperten sind zugegen, da ist einfach das spannende was 7 Tage Einsamkeit mit denen macht. Jeden Mittwoch und Samstag kommen um 18 Uhr bis Weihnachten neue Folgen, alles organisiert und bezahlt vom Fritz Meinecke.

    Die ersten 7 von 16 Folgen sind schon online.

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    https://www.hanser-literaturve…r-welt/978-3-446-27076-3/

    im gegensatz zu dem japaner

    jammern in schweden survivalexperten in die kamera weil se mal ne woche im wald hocken ;)

    solche vögel wollen dem rest erzählen welche ausrüstung toll ist und was man alles braucht ...

    :whistling:

    Danke für den Tip, das Audiobook hab ich eben gekauft.

    Falls du auf 7vsWild anspielst?

    Wer stellt sich denn da als Survival Experte da? Das sind eher 7 Städter, zum teil ohne Outdoorerfahrung welche für sich selbst testen ob sie 7 Tage Isolation aushalten.

    Zumindestens zeigen sie was und Erzählen nicht nur.

    😅

    Wobei mich auch nur interessiert hat was die P99 zur besten SSW macht.

    Persönlich hab ich auch nichts gegen Umarex, meine PPQ nutze ich ja in verschiedensten Kalibern, allerdings ist sie zum angenehmen verdeckten Führen als Behördenwaffe ein wenig zu groß für mich.

    Ich fand halt lediglich die Aussage beste SSW ein wenig früh getroffen vom lieben Walther.


    Ich hab nicht beste Sylvester SSW gesagt!

    Ich sagte beste SSW auf drm Markt. Und auserdrm brauche ich nicht unbedigt Sylvester zum Rum Ballern. Ich hab sie jetzt seit ca 7 Monaten und bestimmt schon 1100 Kartuschen durch gelassen. Die sieht aus wie Neu! Als wäre sie unbenutzt. Und auserdem, So viel Stahl wie in der SV gibt es nur ganz selten. Und da die P99 laut beschussamt sowiso schon eine der zuverlässigsten SSW ist, wird sie durch den SV zur bestrn SSW auf dem Markt. Natürlich nur meine Meinung.

    Na zu Silvester zeigt sich halt wie gut sie funzt wenn viele sie benutzen und dann die Rückmeldungen kommen.

    Der normale Nutzer knallt ja nicht das Jahr über rum sondern nutzt die zum Führen oder zu Silvester.

    Da kommen dann halt auch verschiedene Chargen und Hersteller an Munition zum Einsatz.

    Das das Beschussamt sich zu zuverlässigkeit von SSW äußert höre ich allerdings zum ersten mal?


    Allerdings sind schon die Abmessungen, der Abzug welcher ja scheinbar nicht nachgearbeitet wurde und die fehlende Sicherung etwas was sie für mich als beste SSW durchfallen lässt wenn man sie auch führen möchte.

    Reizt mich zwar nicht sonderlich aber warum sollte man sich verletzen.

    Ein Scalpel ist ja zum Schneiden und nicht zum Stechen wo eine Arretierung von Nöten wäre.


    Vorhen was neues im E center gesehen, damit soll man sogar Wellenschliff Nachschärfen können.

    Hat das Dingen schon jemand angetestet?