co² CAS Match am 25.09.21 in Amberg

  • Was mir so aufgefallen ist, ich sollte mir auch einen Schofield für die CAS zulegen, mit einem SAA ist man da ja doch ganz schön im Nachteil, was die Ladezeit angeht.

    Wenn wir mit zwei Revolver schießen, entfällt das Nachladen. Hierzu gibt es aber noch keine offiziellen Aussagen.

    Ich habe leider nur einen, bis jetzt. Und eine CLA.

    Wie schonmal erwähnt, ich bin noch am Anfang mit allem und wachse gerade erst rein. :)

    Howdy Wild Bill,

    mir geht es genauso, habe auch erst vor ein paar Wochen damit angefangen, aber ich denke unsere Ausrüstung wird erst mal tun , der Spaß am ganzen steht ja erst einmal im Vordergrund. Hauptsache ist, dass man erst einmal das nötigste hat :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:


  • John Silver genau so siehts aus, auch wenn ich schon seit Januar dabei bin. ;)

    Macht euch da mal keinen Kopf. Ich bin auch im Nachteil. Meine Sachen sind alle noch

    original (Waffen), und ich habe seit Corona nicht einen Schuß mehr damit abgegeben.

    Wenn ich dann hier so lese was alles so Modifiziert und verbessert wird, fühle ich mich auch ganz hinten stehend. Aber Rille, hauptsache dabei.

    first name "Butch"


  • Wenn ich dann hier so lese was alles so Modifiziert und verbessert wird,

    fühle ich mich auch ganz hinten stehend. Aber Rille, Hauptsache dabei.

    Bisher habe ich auch nur den ME SAA modifiziert.

    Den jedoch nach allen Regeln der Kunst.

    Den UX SAA lasse ich lieber original.

    Da kümmere ich mich wenn mal was kaputt geht.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:


    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Da scheinen zwei relativ moderne Campingplätze in der Nähe zu sein.

    Monte Kaolino und Rieden.

    Wenn dann Monte, Rieden ist zu weit weg, aber wenn wir Veranstaltungen mit 800 Personen haben (Tag der offenen Tür) langen die Toilletten ja auch

    Erik - the master of desaster


    BDS-Western #2970
    FROCS #44
    Red River Trail Crew e. V. 1968



    Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • Würde mich jetzt auch mal interessieren was man unter Verbesserung / Modifizierung verstehen kann , also ich hab an meinen Revolvern nur das Aussehen / Patina geändert . :)

    Merke immer .... Waffen sind kein Spielzeug ..... ;)

  • Wild Bill das ist ja schon wieder weniger geworden das waren mal 2 Schofield Revolver und insgesamt 5 SSA und ne zweite Walter Lever Action hatte ich auch noch :P ;) 8)

    Trotzdem noch genug. ;)

    Was mich am Remington etwas stört ist diese 1875, die hätte man auch weglassen können.

    Bist du eigentlich verwandt mit Hoss und Little Joe? :P

    Howdy Wild Bill

    Das stört mich auch ein wenig an dem Remington , ich hab nur das Bedenken wenn ich es wegschleife das es dann nicht mehr so gut ausschaut .... :(

    Noch mal kurz zu meinem Alias Namen der kommt von der Rollen / Live Rollenspielzeit her und ja er ist ein Verwandter der Cartwrights , da wir uns ja hoffentlich in Amberg live sehen / kennenlernen erzähl ich euch die genauen Umstände zu meinem Alias Namen/ der Person die dahinter steht. Es ist Zeitlich gesehen aber einige Jahre später wie die Cartwrights von der Serie Bonanza so ca. um 1889 herum , nur mal soviel dazu das sich die Person (namentlich Joey Gunny Cartwright ...kurz Cartwright Gunner ) sich während Ende des Bürgerkrieges ( ehm. Südstaatler) aber auf die Seite der Nordstaatler / dem Gesetz gestellt halt weil er einem Richter und dem zuständigen Town Marshall ( in der Stadt wo er als Gefangener hingebracht wurde) das Leben gerettet hat um selber nicht drauf zu gehen. Darauf hin hat ihn , der alternde Town Marschall , den noch jungen Gunny unter seine Fittiche genommen und da er sich in seiner Sache als Gesetzeshüter sehr gut machte jedoch auch gerne unterwegs ist wurde er von dem Richter , der sehr gute Verbindungen zu der neuen Regierung in Washington hat , zum Deputy US Marschall des United States Marschals Services, für das Territorium von West Virginia (südliche Ostküste ) bis runter nach New Orleans über Texas , New Mexico bis rüber zur Westküste, ernannt um spezielle Fälle für die Regierung zu erledigen , quasi meistens alleine unterwegs doch sehr bekannt überall. Das als kleiner Auszug zu meiner Alias Person entstanden aus der Zeit wo ich mit ein paar Freunden wir uns das Motto "Wilder Westen " als Rollen/ Live Rollenspiele begannen und da ich von Kindesbeinen an ein großer WesternFan bin ( hat jetzt nix zwingend damit zu tun das ich gerne Bonanza / Rauchende Colts geschaut habe oder Karl May Bücher gelesen habe ) einfach die Zeit/Geschichte fasziniert mich nach wie vor . Richtig ausgebaut habe ich diese Hobby wie gesagt durch das Live Rollenspiel( es muss nicht immer Mittelalter/Fantasy sein) und in den Jahren wo ich intensiv western Reiten betrieben habe , wie gesagt genauer erzähl ich euch das wenn wir uns alle in Amberg treffen, ;)

    So Long

    Cartwright Gunner :cowboy:

    Merke immer .... Waffen sind kein Spielzeug ..... ;)

  • Gibt es noch ein paar Infos über das Match in Amberg?

    - Einer oder zwei Revolver?

    - Lever action und Schrot?

    - Rundkugeln oder Diabolos?

    So Sachen halt, damit ich weiß, was ich einpacken muss.

    “Life is tough, but it's tougher if you're stupid.”

    ― John Wayne

    :cowboy:

  • Tolle Story :thumbsup:

    Nun, die Serie wurde ja später fortgesetzt, nächste Generation so um 1900, das würde ja passen.

    Gestört hatte mich an Bonanza, daß alle kurz nach dem Bürgerkrieg 1873er SAAs hatten, die Krönung war Old Ben´s Cavalry-SAA, den er persönlich vom anno ´62 verblichenen Sam Colt bekommen haben wollte. :nuts:


    wenn wir Veranstaltungen mit 800 Personen haben (Tag der offenen Tür) langen die Toilletten ja auch

    Mir ging es auch mehr ums Waschen, 800 Leute kriegt Ihr doch auf dem Gelände auf einen Schlag gar nicht unter, und schon gar nicht mit Übernachtung. Ich wette, mehr als 95% kamen da geschniegelt und gebügelt als Tagesgäste durch´s Tor spaziert, da reichen die Clos natürlich irgendwie. Aber wenn ich den ganzen Tag mit ner klebrigen Ritze herumlaufen muß, werde ich toll... :pinch:

    (Abe Gunstick haust in einer Blockhütte an seinem Goldbach, auch wenn der Rest drumherum eher spartanisch ist, sein Bad dagegen ist exquisit und unbezahlbar)

  • Wenn es nur ums waschen geht, auf dem Nachbargrundstück steht ne LKW Waschanlage, da schleusen wir dich durch, dann bist Du porentief rein...


    Klar die 800 Leute sind nur Tagesgäste...

    Erik - the master of desaster


    BDS-Western #2970
    FROCS #44
    Red River Trail Crew e. V. 1968



    Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • Gibt es noch ein paar Infos über das Match in Amberg?

    - Einer oder zwei Revolver?

    - Lever action und Schrot?

    - Rundkugeln oder Diabolos?

    So Sachen halt, damit ich weiß, was ich einpacken muss.

    Erstmal nur Diabolos oder Bleikugeln nix Blech oder wie das Eisen heißt


    Voraussichtlich 2 Revolver und UHR, aber zur Matchplanung kann ich eigentlich nichts sagen, da nicht mein Resort...

    Erik - the master of desaster


    BDS-Western #2970
    FROCS #44
    Red River Trail Crew e. V. 1968



    Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • Aktualisierte Liste:


    01. Cartwright Gunner

    02. Suitcase Bronco

    03. The Lawyer

    04. Butch

    05. Little Big John

    06. Dutchman

    07. Annie

    08. Two Gun Kid



    Wild Bill ist umgezogen, deshalb aus der Liste raus...

    Erik - the master of desaster


    BDS-Western #2970
    FROCS #44
    Red River Trail Crew e. V. 1968



    Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • ich habe den Termin und die Anmeldeseite auf der co2cas.de Seite verlinkt.


    http://www.co2cas.de/Cowboy_Ac…t_CO2_Waffen/Termine.html


    Wer noch nicht in Amberg war und ein paar Eindrücke von unserem ersten Besuch bei der RRTC sehen will, kann sich gerne mal das Auftaktvideo vom Amberg Match 2019 anschauen.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hier habt ihr noch zwei Videos


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Und das Briefing vorher anschauen kann auch nicht schaden, da werden alle Regeln und Sicherheitsmaßnahmen genau erklärt. :cowboy:

    "Sattle kein Pferd, das du nicht reiten kannst."
    - John Wayne -

  • Ich nehme meistens die Flachkopf Diabolos "Umarex Mosquito und BB's irgendwelche verkupferten Bleikugeln . ;)

    Wie ist das eigentlich bezüglich der Revolver , weil einige schon fragten ob einer oder zwei ? Wenn nur mit einem geschossen wird darf man dann nen zweiten tragen ( der leer ist) ?

    Merke immer .... Waffen sind kein Spielzeug ..... ;)

  • Wenn nur mit einem geschossen wird darf man dann nen zweiten tragen ( der leer ist) ?

    Klar, aber ich denke, das mit 2 Revolvern geschossen wird und wer nur einen hat, bekommt einen geliehen...

    Erik - the master of desaster


    BDS-Western #2970
    FROCS #44
    Red River Trail Crew e. V. 1968



    Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

    Edited once, last by erik_fridjoffson ().

  • Wenn nur mit einem geschossen wird darf man dann nen zweiten tragen ( der leer ist) ?

    Klar, aber ich denke, das mit 2 Revolvern geschossen wird und wer nur einen hat, bekommt einen geliehen...

    Ich werde einfach mal mitbringen was ich noch liegen hab, dann haben wir Leihwaffen vor Ort. (2 Revolver, 1 Winchester, falls die passt).

    “Life is tough, but it's tougher if you're stupid.”

    ― John Wayne

    :cowboy:

  • Wenn nur mit einem geschossen wird darf man dann nen zweiten tragen ( der leer ist) ?

    Klar, aber ich denke, das mit 2 Revolvern geschossen wird und wer nur einen hat, bekommt einen geliehen...

    Ich werde einfach mal mitbringen was ich noch liegen hab, dann haben wir Leihwaffen vor Ort. (2 Revolver, 1 Winchester, falls die passt).

    Howdy Dutchie

    Ich werd auch zwei drei Revolver mehr dabei haben und auf jeden Fall meine CLA und meine WLA ... :)

    Merke immer .... Waffen sind kein Spielzeug ..... ;)

  • Nun gut... Ich habe hier einen schönen, dunkelblauen 5,5er für Bleirundkugel.


    Dias gehen auch, haben wir in Kölschhausen ausprobiert.


    Den kann ich ja auch mitbringen, falls einer noch'n Gebläse braucht...


    We have the Fossils - we win!

    Edited once, last by Magnum Opus ().