Diana Oktoberfestgewehr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe mir schon so viele verschiedene LG gekauft, nur weil sie
      mich interessiert haben und ich die Technik erkunden wollte.
      Da waren überraschend interessante Sachen dabei aber auch
      große Enttäuschungen, wie z.B. die IGT-Technik.

      Dieses Oktoberfest-Ding sehe ich als reines Testgerät. Wenn es
      nix ist, geht es via eGun wieder weg. Ansonsten interessant für
      Schaftumbauten und allerlei Unfug.
      Bei dem Preis macht man nichts kaputt und hat Spass.

      Mal ehrlich. An einem 310 ist auch nicht viel dran. Die Spannhebel
      Technik ist durchdacht und interessant. Sonst ist da nicht viel.
      Was soll da bei dem GSG so erschreckend sein?

      Klar, die Herkunft ist natürlich fast schon ein Ausschlusskriterium,
      ansonsten passt das Teil schon in die lange Reihe der Rummel-
      Schubsen.

      Ausprobieren, dann urteilen.

      Die 179 Teuronen tun keinem weh. Ich würde für ein solches
      System von FWB oder Weihrauch auch 500 Euro hinlegen.

      Gibt es aber nicht, also dann...

      liebe Grüsse ... Patrick
      co2air.de/thema/104578 - Bügelspanner-Info
      co2air.de/thema/106784 - Haenel 49a-Info
      co2air.de/thema/106288 - Haenel 310-Info
      co2air.de/thema/107264 - Haenel 310-2/3-Info - Abzugseinheit Instandsetzung
      co2air.de/thema/107611 - Feinwerkbau 601 Service-Info

      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'

      ------------------------------

      ¡ No ahorcar Galgos !
    • Olja wrote:

      Dann wird es aber auch Zeit, das es sowas gibt ;)
      Das unterschreib' ich Dir. Aber so was von.

      Doch ich denke, da fehlt den Etablierten einfach der Mut.

      Haenel gibt es doch heute noch. Machen Spitzentechnik
      und mit die besten Sniper weltweit.
      Auf eine mail bezüglich Neuauflage LG, bekommt man noch
      nicht einmal eine Antwort.

      Wir müssen halt damit leben, was es gibt. Leider.

      liebe Grüsse ... Patrick
      co2air.de/thema/104578 - Bügelspanner-Info
      co2air.de/thema/106784 - Haenel 49a-Info
      co2air.de/thema/106288 - Haenel 310-Info
      co2air.de/thema/107264 - Haenel 310-2/3-Info - Abzugseinheit Instandsetzung
      co2air.de/thema/107611 - Feinwerkbau 601 Service-Info

      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'

      ------------------------------

      ¡ No ahorcar Galgos !
    • Mike_aus_Bremen wrote:

      interessant, wieviele Seiten immer zwischen angekündigten Neuerscheinungen und den ersten Inbesitznahme und Ausprobieren gefüllt werden können
      Liegt wohl daran, das es schon hunderte davon gibt und ausprobiert wurden. Eine Revolution wird es da nicht geben...Interpolation von Erfahrungswerten und Zeitgeist.

      Wie ist denn die Erwartungshaltung von einem Hersteller mit Tradition ?
    • Man wird ja sehen wie sich das Oktoberfest Dingsbumms verkauft. Wenn es halbwegs etwas taugt und Umsatz macht, lassen sich vielleicht andere Hersteller inspirieren.
      Persönlich glaube ich aber nicht daran, die goldenen Zeiten für die Kirmesgewehre sind schon lange vorbei. Der Großteil der Leute die noch die Repetierer alla Haenel, Anschütz und Co in Erinnerung haben sind schon ältere Semester. Die jugendlichen Nachkommen haben ganz andere Vorstellungen von Luftgewehren.
      Knickst Du noch, oder repetierst Du schon? (© Nosferatu2008)
    • Und da der Ladevorgang der selbe zu sein scheint wie bei der Diana 30 könnte ja auch wieder der schnelllader Produziert werden. Würde mich sehr freuen hab nur den Trichter. Ich denke auch da wird nur der Trichter dabei sein.
      Aber evtl. kommt ja dadurch wer auf die Idee das Dingen nach zu bauen.

      Und nich alles aus China ist schlecht, meine Lenovo ThinkPads haben schon manchen ACER oder Fujitsu Siemens Notbook überlebt.

      Giant Bikes bauen seit 1984 Mountain Bikes und mit die besten der Welt.

      LianLi Computercases aus voll Aluminium komplett Werkzeiglos zu Bestücken über 20 Patente...
      Land Taiwan.

      Und wenn ich mir die Kritiker hier so anschaue sind das gleichzeitig die Sammler von billigsten China ZFs.

      Wenn mein Hamster morgen bei einem Nachbar abgegeben wird und ich Dienstag erst zur Postmuß mit nehm ich am Sonntag mal meine Diana 30 mit auf den Stand zum chronen ich denke die kommt wenn gerade so auf 3J ich würde sie zwichen 2,5 und 3J schätzen. Mit der hab ich auf 10m Entchen im Kasten umgeschubbst. Und nicht nur ich.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!

      The post was edited 3 times, last by Nosferatu2008 ().

    • Rifleman wrote:

      Die jugendlichen Nachkommen haben ganz andere Vorstellungen von Luftgewehren.
      Soll das ein Seitenhieb sein? :D

      Inzwischen kümmere ich mich doch auch um die Repetierer. Das Diana Oktoberfestgewehr steht schon mit Bleistift auf meiner Liste! ;)
      If W is the number of weapons you currently own and N the number of weapons you would need, then: N = W + 1
    • Nosferatu2008 wrote:

      Und da der Ladevorgang der selbe zu sein scheint wie bei der Diana 30 könnte ja auch wieder der schnelllader Produziert werden. Würde mich sehr freuen hab nur den Trichter. Ich denke auch da wird nur der Trichter dabei sein.
      Aber evtl. kommt ja dadurch wer auf die Idee das Dingen nach zu bauen.
      Von deinen Posts gehe ich davon aus, das du so eine Haenel besitzt. Meinst du nicht, das du entäuscht von dem Oktoberfestgewehr (wie kann man sowas überhaupt marketingtechnisch bringen ) sein wirst, wenn du die als Vergleich hast ?

      Dazu kommt noch GSG. Viel Spaß bei der Garantie/Support. Nicht nur ich hier im Forum kann davor warnen.
    • Olja wrote:

      Von deinen Posts gehe ich davon aus, das du so eine Haenel besitzt. Meinst du nicht, das du entäuscht von dem Oktoberfestgewehr (wie kann man sowas überhaupt marketingtechnisch bringen ) sein wirst, wenn du die als Vergleich hast ?
      Du gehst richtig aus, habe auch die zeurer gehandelte Diana 30 und Auch die Anschütz 275 und das seh ich das GSG Ding einfach als ergänzung der Sammlung.
      Und weil es das einzigste dieser Art ist das man neu Kaufen kann.

      Natürlich denke ich nicht das die Mechanik mit der von den Anderen mithalten kann.
      Die haben sich in 50 Jahren Schiesbudenbetrieb bewährt.
      GSG rät davon auch ab, aber für meine vielleicht 1000 schuss die ich mit den Dingern gesammt mache sollte es auch ein paar Jahre spaß machen.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Ok. wenn man diesen Fokus hat ist es ja O.K., mach ich ja auch , ohne Anprüche. Nur nicht, das falsche Erwartungen getroffen werden. Kaufe ja auch China-Zeugs, aber da weiß ich es und kann es einschätzen.

      Aber geh mal davon aus, das jemand so einen Repetierer als Erstanschaffung haben will..wozu würdest du ihm raten ?

      Hier liegt doch der Hase im Pfeffer. Nicht jeder ist Sammler und kann vergleichen.


      BTW

      Hast du ne Quelle, wo GSG vom Dauerbetrieb abrät ? Und selbst da stellt sich doch die Frage, warum eigentlich?
    • Irgendwo stand etwas davon, daß vom Schiessbudenbetrieb abgeraten
      wird aber hau mich tot, ich weiß nicht mehr, wo das war. Das soll
      wahrscheinlich nur eine Absicherung sein. Im Schiessbudenbetrieb
      trennt sich die Spreu vom Weizen. Aber warten wir es ab. Noch weiß
      keiner etwas genaues darüber.
      Gruß, Ralf
      Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:

      Orbis non sufficit
    • Lafi wrote:

      Meine Diana 30 hat auch nicht sehr viel Power.
      Die Dinger müssen kein Dampf haben um spaß zu machen.
      Denke auch das dieses Oktoberfest Ding den anforderung an einer Bude nicht stand halten würde.
      Was nicht heist das es auch für die Private nutzung gilt.

      Auch dieses teil dürfte nicht sonderlich viel Power haben das verbietet sich bei so einem Spannhebel von selbst.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Nosferatu2008 wrote:

      Lafi wrote:

      Meine Diana 30 hat auch nicht sehr viel Power.
      Die Dinger müssen kein Dampf haben um spaß zu machen.
      ...mit ein Grund, weshalb ich auch diverse Softairs habe.

      Wenn ich mit einem Arctic-Warfare-Nachbau bei Nacht, Gegenwind und Bailey´s eine über 30 Meter weit entfernte Satellitenschüssel auf `nem Dach treffe - ist das FT-mäßig?


      We have the Fossils - we win!

      The post was edited 1 time, last by Magnum Opus ().

    • Mist.

      Gut -. es war ohnehin eher OT-mäßig. Bin trotzdem ein wenig stolz...

      Also, wenn sich mir die Gelegenheit bietet, werde ich mir dieses Repetiergewehr auf jeden Fall besorgen...

      Da kommt aber kein Hamster dran (was immer das auch bringen soll, da einen Kleinsäuger dranzutackern).


      We have the Fossils - we win!