There are 17 replies in this Thread which has previously been viewed 4,235 times. The latest Post (July 25, 2023 at 10:24 PM) was by Magnum Opus.

  • Da der "Laberthread" etwas alltägliches vermuten läßt und ich kein passendes Thema finden konnte (wenn doch bitte verschieben, Danke):

    I.d.S.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Dieser Pistonhead ermöglicht also niedrigere Joules durch schnelle Verstellung.

    Sehr schön, aber so richtig Sinn macht das in meinen Augen nicht. Jeder Spieler weiß ja, auf welchem fewld er sich einlässt und hat schon im Vorfeld seine Federn oder Gears darauf eingestellt. Das hier ist nur ein nachträgliches Ding, um zu starke Modelle schnellstens herunter zu regeln. Ja, tolle Sache, für mich irgendwie unnötig.

    Keine Ahnung ob Klaus Kinski genial war. Eines seiner berühmten Zitate jedoch absolut. Danke, Max Giermann.

  • Am Anfang wird darauf eingegangen wie umständlich sich das teilweise herausstellt. Das dürfte keinen Unterschied machen wann und wo das ist.
    Sinn und Brauchbarkeit kann jeder selbst bestimmen.

    ___________________________

    Schön fände ich die Möglichkeit @Administration - der Übersichtlichkeit wg. - grafisch in Elektro-, Feder- und Gas News zu unterscheiden, ähnlich einer Verzeichnisstruktur. Ist aber nur ein Gedanke am Rande der auch andere Themenbereiche betrifft.

  • Novritsch hat ja gerade mit sehr viel Tamtam auf allen Kanälen die SSP5 vorgestellt.

    Da immer behauptet wird, die Produkte von Novritsch sind nur umgelabelt und das gibt es ja schon alles … bla bla usw …

    Gilt das für die SSP5 auch, oder ist das wirklich ein „neues Produkt“? Ernstgemeinte Frage, ich kann es nämlich nicht beurteilen.

  • Novritsch hat ja gerade mit sehr viel Tamtam auf allen Kanälen die SSP5 vorgestellt.

    Da immer behauptet wird, die Produkte von Novritsch sind nur umgelabelt und das gibt es ja schon alles … bla bla usw …

    Gilt das für die SSP5 auch, oder ist das wirklich ein „neues Produkt“? Ernstgemeinte Frage, ich kann es nämlich nicht beurteilen.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • NorthEast wird wohl bald eine FAMAS F1 GBB vorstellen.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Freue mich schon sehr auf das Gewehr. 🥰🥰🥰

  • Die Krytac Maxim 9 wird vermutlich bis Ende März in Deutschland eintreffen ,als GBB und Co2, und dann verfügbar sein. Der genaue Preis steht noch nicht. Wird aber wohl irgendwo zwischen 300-400€ liegen.

  • Ich weiß nicht, ob es jetzt sooo neu ist - aber ihr wisst, ich stehe auf Ausgefallenes.

    Also fiel mein erstaunter Blick auf die Thompson Contender. Eigentlich Baujahr 1967, sieht sie tatsächlich eher nach 1867 aus. Gut zum Wettkampfschiessen in .22, für Silhouettenschiessen, sogar für die Jagd, wenn man eine für Großkaliber hat. Eine Kipplaufpistole, die tatsächlich auch einen kleinen Vorderschaft hat, einen Abzugsbügel wie etwas zwischen Falling Block und Zimmerstutzen und einen gravierten Systemkasten. Kurzum: Mit einem kleinen, dünnen Messingzielfernrohr sähe das Ding extrem nach Steampunk aus.

    Ideal für mich... :saint:

    Kotte&Zeller hat so ein Ding, funktionierend mit CO2-Kapseln und 'Patronen'.

    Ich dennnke... dass ich mir so ein Ding in's Haus holen werde.

    Und dann wird gebaut!

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss

    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!

  • Hatte das Teil auch auf dem Radar.

    Allerdings will ich es nicht nur anschauen sondern einigermassen etwas damit treffen.

    Laut einem RedWolf Review hat es kein Hopup und ist teilweise recht schlecht verarbeitet.

    Deswegen hab ich sie mir dann doch nicht geholt.

  • Nun, das wird sich denn ja herausstellen.

    Ich berichte denn mal...

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss

    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!

  • Die "Contender" wirkt auch auf mich eher ausgefallen. Ob die nun häßlich oder gar schön ist kann ich noch nicht ´rausfühlen. Immerhin mit Hülsen in ihrer Funktion. Die sch.. "Holzoptik" dagegen ärgert mich immer wieder.

    Der Weg ist das Ziel...

    Kaliber 22 lfb. bei halbautomatischen Feuerwaffen nach Überprüfung der Zuverlässigkeit für Bürger ab 18 Jahren.

  • Och, das macht mir nix.

    Da kann ich was machen... Dann hat sie gleich eine persönliche Note.

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss

    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!

  • Ich hatte nur bis "leichte Polymer-Konstruktion" gelesen,

    aber die 0,08J schlagen natürlich alles :S

    Auch wenn es ein Marui ist, zum Anschauen vl. noch ganz nett, aber sonst... :/

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • Ich bin mir sicher, daß in der Westernecke der Eine oder andere da hinlangen würde.

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss

    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!