Diana StormRider Tips/Tricks und wissenswertes

  • Ich würde auch ein oder zwei TP mit 0,8mm Bohrung nehmen.

    Oder wenn mir jemand die Abmessungen geben kann, würde ich welche aus POM oder Alu drehen lassen.

  • Warum willst Du die Dinger so weit zu haben?

    Ich hatte mir welche aus Messing mit 2mm anfertigen lassen und von an auch die Passende TP Größe gebohrt.

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!


  • Die 1,5mm ist die Höhe der Absätze. Mach die Dinger aus Messing, sonst wirst du nicht glücklich damit! Manchmal haben Hersteller gute Gründe für die Materialauswahl...

  • Wird die Stormrider leiser, (Schussgeräusch) wenn ein Regler verbaut ist? Es wird doch dann mit weniger, (geregelten Druck) geschossen und nicht mit dem vollen Kartuschendruck. Für mich wäre es logisch wenn es dann leiser wird. Jetzt zu den Praxiserfahrungen. ;)

    Das wäre dann überhaupt mal ein Grund für mich einen Regler einzubauen.


    Danke für die Bilder Tomshow.


    Gruß Andre

  • Nein, das Stormrider wird lauter, da bei niedrigerem Druck mehr Luft gebraucht wird, um auf die gleiche Geschwindigkeit zu kommen.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)


    Wegbeschreibung zum: :-D FT-Team :W: iesloch :-D

  • Ja, der Regulator sorgt für geringeren Druck als die 200 bar die sonst Anliegen. Nur den Regulator rein zu bauen, macht in meinen Augen wenig Sinn. Davon wird das Teil aber auch nicht lauter. Denn wo sollte das mehr an Luft denn her kommen?

    Vergrößert man den Durchgang des TP und ändert noch den Federdruck, braucht man weniger Luft.

    wyrd bið ful aræd


    ColtBlue

  • Die Lautstärke ändert sich nur wenn sich die V0 ändert.


    Baut man nur einen Regulator ein und ändert sonst nichts dann wird sie leiser und die Leistung sinkt. Bei mir waren das mein ich 5,5J bei 100 bar.

    Gruß Wolle


    -jage nicht was Du nicht töten kannst-

  • Oder Meinst du Lane? Was mit dem ist, weiß Gott allein.

    Und er, hoffentlich.

    Oder die User die den eingebaut haben und sehr zufrieden damit sind, geht doch nicht immer von Euern Teilen aus.

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Sorry für die Verwirrung Jungs. Ich habe noch keine Stormrider!

    Ich bin immer noch am recherchieren wie, was und wo.

    Also ich hätte gerne die holzvariante, aber die ist ja überall ausverkauft. Eine Seite habe ich gefunden die haben noch die schwarze auf Lager.

    Ich habe auch erst eine HW 50 gekauft, die hat noch keine 1000 Dia durchn Lauf, aber das PCP Gewehr reizt schon. Nicht zuletzt wegen der Lautstärke und dem repetierten.

    Mit Gewehr und Pumpe, extra CARM Magazin und so ist man wieder bei 300€. Naja mal sehen, wenn die Stormrider gut schießt, kommt die HW wieder weg.


    Ich denke ich werde eh keinen Regler einbauen, vielleicht dann mal öfter pumpen müssen, aber das workout nehme ich mit. 😅

  • Warte, bei 2 cm Durchmesser, bin ich ja bei 1 cm länge schon bei über 6cm³. Hab die Maße nicht im Zopf, das Teil ist zusammengebaut und unter Druck, da messe ich nicht mal eben nach.

    Plenum ganz raus zu nehmen ist sicher auch keine Lösung, oder? Irgendwo muss ich der Druck ja aufbauen. Und Die Ventilkammer reicht dann vielleicht doch wieder nicht.

    Du kannst nicht nicht die 20mm vom Rohr nehmen, sondern den Innendurchmesser vom Plenum. Von Huma-Air ist da ein 13mm Absatz für die O-Ringe und dahinter ist das weiter ausgedreht. Da hilft wirklich nur auslitern.

  • Oder Meinst du Lane? Was mit dem ist, weiß Gott allein.

    Und er, hoffentlich.

    Oder die User die den eingebaut haben und sehr zufrieden damit sind, geht doch nicht immer von Euern Teilen aus.

    Der lane konnte länger nicht liefern, habe aber gestern gesehen, dass der Shop wieder online ist. Das war keine Kritik an dem Teil. Im Nachhinein hätte ich den auch in Erwägung gezogen. Konnte halt zu dem Zeitpunkt nicht.


    edit: sehe grad, dass seine Frau im Krankenhaus war und er sich lieber um sie, als um die Luftgewehre kümmert (kann ich verstehen!)

    Von daher ist das also aktuell immer noch ein Problem.


    Einen Stormrider zu bekommen ist aktuell tatsächlich schwierig.

    Die Schwarzen haben nun auch "nur noch" das Manometer unten im Schaft.

    wyrd bið ful aræd


    ColtBlue

    Edited once, last by ColtBlue ().

  • Warte, bei 2 cm Durchmesser, bin ich ja bei 1 cm länge schon bei über 6cm³. Hab die Maße nicht im Zopf, das Teil ist zusammengebaut und unter Druck, da messe ich nicht mal eben nach.

    Plenum ganz raus zu nehmen ist sicher auch keine Lösung, oder? Irgendwo muss ich der Druck ja aufbauen. Und Die Ventilkammer reicht dann vielleicht doch wieder nicht.

    Du kannst nicht nicht die 20mm vom Rohr nehmen, sondern den Innendurchmesser vom Plenum. Von Huma-Air ist da ein 13mm Absatz für die O-Ringe und dahinter ist das weiter ausgedreht. Da hilft wirklich nur auslitern.

    Pi spielt aber immer mit. Und bei 1,x cm Durchmesser und 4 cm länge (um mal etwas zu runden) kommt man auch auf über 12, bei 2 cm Länge noch über 6. daher die Frage, ob man das Plenum weg lassen könnte.

    wyrd bið ful aræd


    ColtBlue

    Edited once, last by ColtBlue ().

  • Ich habe ein paar FX Dreamlines vernünftig gedrosselt und ein wichtiger Baustein, ist das massive reduzieren des Vorkammervolumens.

    Das ist von mir um mind. 70% reduziert. Der Regulator hat ab Werk auch schon eine Drossel verbaut. Die Bohrung wodurch die Luft nachströmt, ist außerdem mit einer Schraube fast verschlossen. Die Schraube lässt nur noch Luft vorbei, weil ein sehr kleiner Schlitz reingefräst worden ist.

    Das sorgt dafür, das sich die Vorkammer deutlich langsamer füllt und mit einer Reduzierung des Volumens, bricht der Druck wirklich massiv ein.

    Innerhalb von Millisekunden ist die Kammer daher NICHT wieder gefüllt aber ggf. hat der Hammer-Bounce daher keinen Effekt.


    Bei meiner Dreamline ist auch der einstellbare Transfer Port verbaut, der aber auch auf der größten Einstelllung, schätzungsweise über 5mm, die Leistung nicht über 7,5J steigert, da ich nicht mehr über diesen Bremse.

    Es könnte aber sein, das man bei der Stormrider solch eine Abstimmung nicht ganz erreichen kann, da das Schlagstück aufgrund von Gewicht und Reibung, eine mind. Geschwindigkeit braucht, um konstant das Ventil zu öffnen.

    Wenn man also ein paar Joule über den Transfer Port bremsen muss, weil es sonst nicht klappt mit der Abstimmung, würde ich mich damit zufrieden geben.