Schussbilder / Streukreise - Sammel-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Maik310 wrote:

      Hallo zusammen,

      habe auch grade mal ein paar Probeschüsse abgegeben :



      Geschossen wurde liegend, aufgelegt mit der Dominator 1250 (7,5J) und ZF Walther 8-32x56 bei 16-facher Vergrößerung. Entfernung zum Ziel 10m. Es wurden jeweils 8 Schuss (ein Magazin) abgegeben. Oben links, H&N Sport 4,5mm. Oben rechts, JSB Exact 4,52mm. Mitte, JSB Exact 4,51mm.

      Das Schuss Bild mit JSB Exact 4,51 gefällt mir, bis auf den Ausreißer rechts unter, am besten.

      LG Maik :thumbup:
      Dann ist ja der kleine Bruder nicht so verkehrt (AM850 mit 10-40x56 ZF )
      Distanz 20m
      H&N Field Target Trophy 0,56g cal.4,5 (177)
      Stehend aufgelegt (Outdoor)
      Images
      • IMG_20190810_112137.jpg

        394.43 kB, 1,024×768, viewed 14 times
      Tritt niemals auf einen Stein, denn es könnt ein Grenni sein :knicker:
      "In Omnia Paratus"
    • Da meine Bestellung von H&N Field Target Trophy in 4,51 mm erst die kommende Woche eintrifft, habe ich aus Verzweifelung eine neue Dose JSB exact geöffnet.
      Auf dem Dosenboden klebte ein Etikett mit einem Zahlencode, der sich wieder unterschied zu den anderen Dosen, die ich noch hier liegen habe.

      54584318
      08 4,52

      Mit denen habe ich heute Morgen im Verein geschossen und die liefen nicht schlecht.
      Absolut kein Vergleich zu der katastrophalen vorherigen Dose, bei der die Dia´s auf 25m Streukreise von 4-5 Zentimeter "zauberten".


      .



      Hier im Forum gab es eine Aufschlüsselung des Zahlencodes, vielleicht kann ein netter Mitforist mir mal auf die Sprünge helfen. ^^


      Krass finde ich halt die Qualitätsschwankungen bei JSB.

      Aber auch, dass ich bei einer größeren Bestellung vom Händler eine bunt zusammen gewürfelt Mischung erhielt.
      Gruß
      Andreas







      Nüchtern betrachtet war besoffen besser ....
    • reinwan1 wrote:

      Hier im Forum gab es eine Aufschlüsselung des Zahlencodes, vielleicht kann ein netter Mitforist mir mal auf die Sprünge helfen. ^^

      Test/Chargenunterschiede: JSB Exact 4,52 - Weihrauch HW97k

      Schönen Gruß

      Frederik

      Edit:
      Am besten auch unten nochmal die Ergänzung lesen.
      :W: eihrauch - Always on the Target!

      " It don't mean a thing if it ain't got a spring! " :thumbup:

      - Field-Target-Team Kölschhausen -

      The post was edited 1 time, last by Unfallchirurg ().

    • Meine (Altaros) Diana Stormrider hat noch etwas Feintuning erhalten und schießt nun, für ein so günstiges Gewehr, mehr als super!

      Geschossen wurden heute sechs Schuss H&N Field Target Trophy in 4,51 mm auf 25 Meter.




      Warum sechs Schuss?
      Den Sechser auf 10 Uhr habe ich verzogen, da kann man der Kleinen keine Schuld geben.

      Ich bin mir aber nicht sicher ob ich das Gewehr behalte.
      In dieser Konfiguration, Regulator plus angepasstem Transferport, sind Dank des kleinen Pressluftbehälters nur 60 zielgenaue Schüsse möglich.

      Das ist mir defintiv zu wenig.

      Ein BR25 Wettbewerb beinhaltet 75 Wertungsschüsse plus Probeschüsse.
      Langt ohne Auffüllen nicht.
      Gruß
      Andreas







      Nüchtern betrachtet war besoffen besser ....
    • Hallo Andreas,
      natürlich ist die Diana Stormrider kein Wettkampfgewehr. Da muß man Abstriche mache in Bezug auf die Anzahl der Schüsse.
      Auf der anderen Seite ist die Stormrider ein Gewehr "just for fun" ! Die Schußleistung bzw. die Präzision kann sich sehen lassen !
      Sie kann es durchaus mit einem teueren LG aufnehmen ! Das sind meine Erfahrungen.

      Für mich wäre das durchaus ein Grund die Waffe zu behalten.

      The post was edited 1 time, last by ShenHao ().

    • ShenHao wrote:

      Für mich wäre das durchaus ein Grund die Waffe zu behalten
      Das Gewehr schießt nun wirklich hervorragend.

      Dafür das es keine Matchwaffe ist, ist das Ergebnis auf 25 Meter mehr als befriedigend.
      Die Kleine schießt super!
      Halt die Schusskapazität ist für meine Zwecke begrenzt.

      Das Problem ist, das ich sie nicht effektiv einsetzen kann.
      Verramschen werde ich sie aber auf keinen Fall, bin in der glücklichen Lage das Teil ohne einbußen zur Seite zu stellen.
      Frißt ja kein Brot. ^^
      Gruß
      Andreas







      Nüchtern betrachtet war besoffen besser ....
    • reinwan1 wrote:

      In dieser Konfiguration, Regulator plus angepasstem Transferport, sind Dank des kleinen Pressluftbehälters nur 60 zielgenaue Schüsse möglich.

      Das ist mir defintiv zu wenig.

      Ein BR25 Wettbewerb beinhaltet 75 Wertungsschüsse plus Probeschüsse.
      Langt ohne Auffüllen nicht.
      Nur 60 Verwertbare Schüße ??? Kann ich nicht richtig nachvollziehen.
      Wenn ich meine Outlaw bis 200 bar fülle und bis auf ca.95bar runter schieße, erhalte ich ca.360 Schuß.
      Immer gleichbleibende Energie von ca.7,6J.
      Der Tank der Outlaw hat ein Fassungsvermögen von 210ml.
      Der Tank der Stormrider hat 100ml. Also müssten da ca.170 Schuß kommen.
    • Du hast wahrscheinlich noch keinen Regulator nachgerüstet und das System vernünftig eingestellt.
      Das ist nämlich gar nicht so einfach und auch recht Zeitintensiv - je nach Gewehr.
      Aber ja, die Ausbeute hört sich nicht so toll an. Für die Stormrider gibt es bereits ein Thema oder mach dafür ein neues auf :)
    • reinwan1 wrote:

      In dieser Konfiguration, Regulator plus angepasstem Transferport, sind Dank des kleinen Pressluftbehälters nur 60 zielgenaue Schüsse möglich.
      Welchen Druck hast du am Regulator eingestellt?
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • So, hatte auch noch mal ein paar Minuten Zeit zum Schießen.
      Die Ausreißer Richtung 10 gehen auf meine Kappe... mit der Wiederholgenauigkeit klappt es noch nicht so wirklich :new16:
      Images
      • IMG_20190825_190809.jpg

        211.33 kB, 768×1,024, viewed 8 times
    • 10 meter, sitzend aufgelegt.
      HW30S mit JSB Exact 4,52.
      10 Schuss.
      Mehr muss man nicht dazu sagen :D :thumbsup:
      Images
      • 20190826_173634.jpg

        245.69 kB, 1,024×768, viewed 3 times
      • 20190826_173651.jpg

        177.6 kB, 1,024×768, viewed 13 times
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT Weihrauch HW30s - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • Und gleich die zweite HW30S hinterher.
      Ebenfalls 10 meter, 10 Schuss.
      Images
      • 20190826_180258.jpg

        228.94 kB, 1,024×768, viewed 2 times
      • 20190826_180312.jpg

        158.82 kB, 1,024×768, viewed 8 times
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT Weihrauch HW30s - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32