Was neues, kompaktes, muss her....

There are 43 replies in this Thread which has previously been viewed 6,345 times. The latest Post (July 16, 2023 at 8:53 PM) was by Motorbiker.

  • Servus,

    hatte mir ja Anfang des Jahres eine Zoraki 914 in Chrom gekauft und sie auch mit Holz ausgestattet.

    Aber je länger ich sie habe, um so mehr wird sie mir unbequem.
    Der Griff ist doch schon sehr dick....
    Ich meine, ich habe Handschuhgröße 12 - 13, aber die Finger sind nicht soooo lange.

    Jetzt soll sie ev. weichen und eine neue, in dieser Größe, soll kommen.

    Hatte jetzt so im Kopf
    - Walther P22Q
    - Record Cop

    Hab mir auch die HW 94 angeschaut, aber die gefällt mir nicht so.

    Möchte halt noch, größenmässig, irgendwas zwischen der Zoraki 906 und der Glock 17 haben.

    Sollte aber schon eine Pistole sein und kein Revolver.

    Gruß Tommi
    SSW: Glock 17 Gen5 SV - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43, Co2: Diana Airbug .177 - Walther PDP 4" .177 BB

    - VDB Fördermitglied

  • In der 16cm-Klasse immer gerne genommen: Die Röhm RG88. Qualität, sicher, zuverlässig. :)

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Ich bin schwierig....
    Die RG88 hab ich mir tatsächlich auch schon angeschaut.
    Nur die hat halt sehr viel Ähnlichkeit mit der Walther PPK und die wiederum mag ich auch nicht....

    Gruß Tommi
    SSW: Glock 17 Gen5 SV - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43, Co2: Diana Airbug .177 - Walther PDP 4" .177 BB

    - VDB Fördermitglied

  • Lieber Tommi,

    mit Handschuhgrösse 12-13 (> 3XL) dürfte die 914er Zoraki in Deinen Pranken so ähnlich aussehen, wie der "Little Joe" in meiner zarten Hand.

    Grüsse, Andi :)

    Vulnerando sanamus

  • Ich denke du kannst mit beiden nichts falsch machen. Zum führen habe ich jetzt schon seit Jahren die P22Q.

    Was du dir vill noch anschauen könntest wäre die Sig Sauer P239. Kommt von Größe her ungefähr hin.

  • Empfehlung für etwas "Kompaktes" für Dich von mir: Retay Big Fifty XL!

    Hab ich doch schon längst. Sogar 2 Stück.

    1x die Chrom und einmal ein schwarz mit langem Laufmantel (keine XL, sindern modifizierte normale)

    Die Liegen besser in meiner Hand als die 914 (komischerweise)

    Gruß Tommi
    SSW: Glock 17 Gen5 SV - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43, Co2: Diana Airbug .177 - Walther PDP 4" .177 BB

    - VDB Fördermitglied

  • Ich habe mal ein paar Fotos gemacht mit der 906, der 914 und der Big Fifty.

    Ich habe inzwischen mal die original schwarzen Griffe aufgezogen....
    Um weiten besser für mich.
    Dann bleiben die Holz halt unten und kommen weg.

    Gruß Tommi
    SSW: Glock 17 Gen5 SV - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43, Co2: Diana Airbug .177 - Walther PDP 4" .177 BB

    - VDB Fördermitglied

  • Hab mich jetzt doch umentschieden.

    Hab mir mal die Record Cop angeschaut und hab sie begrabbelt.
    Liegt sehr gut in der Hand und ist nicht zu klein und nicht zu gross.

    Hab sie dann gleich mit genommen.
    Damit steht dann fest, dass die 914 geht.

    Gruß Tommi
    SSW: Glock 17 Gen5 SV - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43, Co2: Diana Airbug .177 - Walther PDP 4" .177 BB

    - VDB Fördermitglied

  • ... hab sie begrabbelt... Damit steht dann fest, dass die 914 geht.

    Du hast die SSW "begrabbelt"? Mein Gott, ist das aufregend! ;)

    Und die wichtigste Frage: Bekommt der Begrabbler feuchte finger, oder fängt gar die Waffe an zu ölen? :P:P:P

    Browning GPDA 8 x2. Colt 1911 2. Geco 225, 1910. Glock 17 SV. Walther P 22 x2 + P22R, P22Q, P 88 x2, PK 380, PPK, PP x2, P99+SV. HW 88 Super Airw. x2. Erma EGP 55. Röhm Little Joe, RG 3, 8, 9, 56, 69, 89 + RG 96. Mauser HSC 84, HSC 90 , K 50 + Magnum. Perfecta FBI 8000, IWG Government Sportclub IPSC. Reck Miami 92, Commander, G5 "light", Baby. ME Mini Para, Falcon. SM 110 x 2, SM 110a. Valtro 85, 98. Zoraki 906, 914, 917, 918. Umarex Python, Sherlock Holmes .22. Berloque + diverse weitere.

  • Die Smith & Wesson MP9c wäre auch noch eine überlegung wert, hab mir letztens eine zugelegt, die sind echt geil!

  • Ich habe auch die Cop sowie die 914. Eigentlich muss man beide haben :whistling:

    Die 914er für Silvester und die Cop für die anderen Tage. Optisch liegt die Cop jedenfalls vorne.

  • Ja die Cop ist ein super Gerät, trauere meiner immer noch nach. Verkauft aus Dummheit. Die lief einfach super.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Die Cop muss in Nickel, sieht einfach super aus.

    Hatte sie zwischendurch in brüniert und fand das so langweilig, dass ich auch diese wieder ungenutzt abgestoßen habe.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Der Trend geht zur Zweit Cop....
    Ich wollte eigentlich noch eine schwarze haben.
    Aber dann die Matte Version.
    Die scheint es aber seltener zu geben (oder es wird nicht angegeben) als die polierte Version.

    Gruß Tommi
    SSW: Glock 17 Gen5 SV - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43, Co2: Diana Airbug .177 - Walther PDP 4" .177 BB

    - VDB Fördermitglied

  • Ja die Cop ist ein super Gerät.

    Die lief einfach super.

    Kann ich leider nicht bestätigen. Mehrere Hülsen im Patronenlager aufgeplatzt. Musste sie mit der Kneifzange und brutaler Gewalt entfernen. Sehr munitionsfühlig.

    GmbH