Posts by Snatsch

    Weiss nicht, ob das als Schnäppchen durchgeht, aber im Pw Store wird zur Zeit die Glock 17 für 130 und die Glock 17 mit diesem sandfarbenem Griffstück für 150 angeboten.

    Ja, sind aber "Refurbished", also Gebrauchte.

    Für neue wäre der Preis wirklich günstig, im Vergleich zu dem regulären Preis für diese Glocks.

    Wer schon "Refurbished" aus dem PW-Store bekommen hat, weiß aber, dass das keinen Unterschied macht.

    Die sind wie neu und A-Ware.

    Sooooo schlimm finde ich das Mädel jetzt nicht. Diese übertrieben aufgeregte Art der Begrüßung ist jetzt so gar nicht meins und ich muss gestehen, dass ich öfters "vorgespult" habe, aber im Gegensatz zu dem, was einige ihrer männlichen "Kollegen" so abliefern, kommt sie gut weg.

    Es sind halt nicht alle Menschen gleich. Wenn das ihre Art ist, OK. Ich nehme ihr aber durchaus ab, dass sie Spaß an Messern hat und auch ein Grundwissen vorhanden ist.

    Müsste mir jetzt aber auch nicht jedes Video von ihr angucken.


    Im Endeffekt sind diese Videos für mich nur Warenpräsentationen. Einfach etwas längere Werbespots. Leichte Unterhaltung, wenn man mal Langeweile hat.

    Ich habe den Bosch blau GSR mit 18 Volt (max. 63 NM) seit einigen Jahren und der hat schon richtig viel arbeiten müssen.

    Damit schraube ich auch 3mm Schrauben gefühlvoll ins Holz. Man kann die Kraft doch prima regulieren :/

    Die Bohrmaschine kann seitdem oft im Koffer bleiben. Zum Möbel zusammen schrauben und besonders zum Schranktüren einstellen, ist der kleine Bosch Ixo super. Den habe ich jetzt schon seit über 10 Jahren.

    Das ist doch Blödsinn, weil es nichts mit dem Alter zu tun hat. Weder der Kauf von SSW noch getunte Autos.


    Meine erste SSW hatte ich relativ spät mit 24 Jahren bekommen. Eine Reck 1911er. Mit der habe ich dann auch viel erlebt, ob zu Silvester oder Nachts im Holster.


    Irgendwann bekam ich einen kleinen Haufen freier Waffen von jemandem der alles abgeben wollte. Die anderen Hobbys standen da allerdings mehr im Vordergrund, bis ich vor einigen Jahren wieder richtig Lust auf freie Waffen und damit auch SSW bekommen habe. Den KWS hatte ich da schon sehr lange.

    Seitdem hat sich ein bisschen was angesammelt. An Silvester schieße ich mit Begeisterung über 15 Stück.

    Und ja, ich führe auch täglich eine. Gesammelt wird auch. Alles ist sichtbar und gesetzeskonform verstaut.


    Ich mag SSW und werde definitiv noch weitere bekommen. Im Fokus stehen da eher ältere Modelle.

    Meine Klamotten sind auch in einer abschließbaren Glasvitrine. Die Futterale mit Schlösschen stehen daneben. Darf jeder sehen, wer es nicht sieht, bekommt Fotos gezeigt. Unsere fast 9-jährige ist aufgeklärt und hat ihre ersten Lehrgänge bzgl. freier Waffen hinter sich. Ihre Knallpistolen wollte sie auch gleich mit einschließen, damit keine anderen Kinder damit rumfuchteln ^^

    Meine bessere Hälfte hat kein Problem damit, dass die Sachen im Schlafzimmer stehen. Hatte ihr gesagt, das ist wichtig, damit ein Nebenbuhler direkt weiß, worauf er sich einlässt :whistling:

    Vor 2 Wochen haben wir tatsächlich eine Tapete in Flecktarn gesehen......hab direkt die Freigabe für die Wand bekommen, wo die Vitrine steht 8)

    Werde mir das aber verkneifen ;)

    Dekos hängen in der Gartenhütte und bals steht eine Deko- Winchester in der eigens dafür umgebauten alten Standuhr im Wohnzimmer :)

    Ich bin zu alt um irgendwas zu verstecken und für ne zickige Frau, die am Hobby rummeckert ist mir meine Lebenszeit zu schade. :new2:

    Die Holzkiste und die Werkzeugschränke finde ich aber klasse. Die Vitrine ist eh zu klein....

    Ich trage immer ein Messer bei mir. Im Büro halt nur ein kleines Victorinox am Schlüsselbund. Ansonsten am Gürtel ein Victorinox Swiss Champ oder teilweise ein Leatherman Wave (Je nach Örtlichkeit wegen der Einhandklinge)

    Als ich noch keinen Bürojob hatte, war immer das Wave am Gürtel wenn ich im Betrieb war. Im Verkauf wurde ich öfter darauf angesprochen.....aber jedes Mal aus Begeisterung. Selbst ältere Frauen sagten sofort "das ist ja ein Leatherman" ^^

    Die Einhandklinge ist Gold wert.

    Seit meiner Kindheit trage ich Messer und fühle mich so ganz ohne einfach nicht komplett 8)