SSW mit Herstellungsdatum aus dem Geburtsjahr

There are 10 replies in this Thread which has previously been viewed 1,888 times. The latest Post (January 17, 2023 at 12:15 PM) was by nobster.

  • Hallo,

    Da mich ältere Modelle sowieso reizen, habe ich mich gefragt, nach was ich eigentlich suchen muesste, um eine SSW mit dem Herstellungsjahr 1976 zu finden. Welche Modelle waren damals eigentlich die verbreiteten? Laesst sich das Herstellungsjahr ueberhaupt ausmachen oder findet man nur das Datum des Beschusses auf der Waffe?

    Edited once, last by nobster (January 16, 2023 at 8:38 PM).

  • Das Herstellungsdatum ist meistens identisch mit dem Beschussjahr.

    1976 gab es bereits viele Modelle z.B. SM 110, SM 110A, SM 15, EGP 75 (ohne S), EGP 65, Perfecta G5, Röhm RG 8, Reck P 10, Reck P 6s, Reck GR 90, Reck GR 29, EGR 66, Perfecta G 2000, HW 1G, HW 6, HW 2R, Perfecta G/1, EM-GE 38, ME 8 Detectiv, ME 8 Combat, RG 79G, HS 5 AG, HS 21D, Mayer TGS und noch ein paar mehr.

    Die ganzen 6mm Flobert-Modelle lasse ich mal außen vor, die haben ja keinen Beschussstempel.

    MfG Kolibri

  • Die Erma 75 ohne S gab es in hoher Stückzahl und sie taucht noch regelmäßig auf.

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Schade. Der Geburtstag ist nicht dabei aber auch insgesamt scheint 1976 kein besonders ergiebiges zulassungsjahr gewesen zu sein

  • nicht dabei

    Irgend etwas hast du nicht verstanden. Die Liste zeigt Zeiträume!

    Es gibt mehr SSW aus 1976 als du in einem Jahr wegtragen kannst. Siehe mein Hinweis auf die Erma.

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Dürfte aber schwierig sein, das Geburtsdatum über das Jahr hinaus einzugrenzen.

    Ich habe z.B. ein Haenel 49a mit Stempelung 3/61 , was mein Geburtsjahr und Monat ist.

    Bei Diana LG findet man solche Angaben auch.

    Bei SSW weist die Stempelung lediglich auf das Beschussjahr hin, oder irre ich da?

  • Geburtstag

    Es gibt in der Erma Dokumentation einge SSW bei denen z.B. der Beschusstag, der Versandtag, etc. bekannt sind.

    Mit sehr viel Glück könnte man wenigstens in die Nähe gelangen. Das artet in Arbeit aus. ;)

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Bei SSW weist die Stempelung lediglich auf das Beschussjahr hin, oder irre ich da?

    Was in der Regel auch das Baujahr der Waffe ist.

    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-

  • Der Tipp mit der Erma ist schonmal nicht schlecht. Optisch leider nicht so ganz mein Fall.

    Irgendwie muss ich bei Ansicht der Pistole immer an die Fernsehserie,, Derrick" denken.