Pistolenarmbrust - PAB Alligator 2 - MIT Magazin !


  • Wenn die nicht bloß so nen besch...eidenen Abzug hätte...


    Mein modifizierter ist mittlerweise ein Gedicht.

    "Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut."

  • Wenn die nicht bloß so nen besch...eidenen Abzug hätte...


    Mein modifizierter ist mittlerweise ein Gedicht.

    Wie hast den modifiziert .... Hab meine auch Mal seit lange Mal wieder zerlegt .... Und habe auch Mal auf die hoch komplexe Technik des Abzugs bestaunt....

  • Hallo zusammen. Ich arbeite gerade an einem Magazin für die Alligator bei dem man die adder Bolzen nutzen kann. Auch einen hinteren Griff und verlängerten vorderen Griff habe ich konstruiert.


    Aber seht selbst. Aktuell drucke ich gerade die aktuellste Version die einige Verbesserungen enthält

  • Solch eine lange Picatinny-Schiene über fast die gesamte Rail, kenne ich von einer anderen AB, aber von welcher bloß ???


    Oder war es eine Schusswaffe / Gewehr ?



    Hier nochmal ein neuer Link dazu:


    https://www.egun.de/market/item.php?id=18420279



    Original-Beschreibung:


    „Zu verkaufen ist die abgebildete Man Kung Alligator 2 Pistolenarmbrust mit 80lbs in einer sehr aufwendig modifizierten, taktischen Präzisionsvariante.

    Alle Anbauteile wurden in mehreren Iterationen selbst durch mich entwickelt, im 3D-Druckverfahren unter Einsatz eines äußerst robusten Materiales gefertigt und sind komplett zerleg- und entfernbar.

    Auffällig ist zunächst die obere Picatinnyschiene / Gunrail, die über die gesamte Länge der Armbrust reicht, von innen zusätzlich metallverstärkt ist und sehr vielfältige Montagemöglichkeiten für entsprechendes Zubehör bietet.

    Beispielsweise kann so eine wesentlich leistungsstärkere Optik genutzt werden, als im Originalzustand. Weiterhin wurde unter der Armbrust eine vergrößerte Picatinnyschiene in gleicher Optik und Materialgüte montiert, an der sich ein passender, mit hochwertigen UTG Hartgummischalen versehener Griff befindet.

    Der verstellbare Schaft der Alligator 2 ist im Normalzustand über umständliches Schrauben zu lösen und zu fixieren.

    Dies wurde durch passgenaue Druckbolzen behoben und kann nun jederzeit und ohne Werkzeug erledigt werden.

    Zudem hat die Fixierung des Sehnenspanners im Klappschaft fertigungsseitig ein leichtes Spiel.

    Dies wurde durch den Einsatz maßgeschneiderter U-Ringe behoben.

    Ein weiteres Highlight in Optik und Funktion ist die Schaftbacke am hinteren Ende des Schaftes (Abb. ähnlich, an der Armbrust ist mittlerweile eine noch bessere Variante verbaut), die ebenfalls mit einer UTG Hartgummischale versehen ist.

    Dadurch wird permanent der gleiche Anschlag und Blickwinkel in das Zielfernrohr ermöglicht und die Präzision beim Schuss maximiert – denn bekanntermaßen geht es hier immer um die exakte Wiederholung der Abläufe, die ohne diese Schaftbacke im Originalzustand nicht gewährleistet ist.

    Nicht zuletzt wurden an dem Gerät sämtliche chrom- und andersfarbigen Stellen professionell schwarz-matt lackiert und eine wertige Optik mit 2-facher Vergrößerung montiert.

    Die Armbrust wurde lediglich eingeschossen, ist ansonsten wie neu und in dieser taktischen Präzisionsvariante nirgends zu kaufen.

    Fragen jederzeit gerne.

    Verkauf von nur an volljährige Personen und von privat.

    Rücknahme, Garantie oder Gewährleistung ausgeschlossen.“

    Edited 2 times, last by Delphin ().

  • Hallöchen zusammen,


    Es ist schon wieder eine Weile her, ich habe eine neue Version des Magazins.

    Vielleicht für den einen oder anderen ja interessant

    Hier Mal zum Test Video:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Und hier geht's zum Druck:

    https://cults3d.com/en/3d-mode…erg-sprave-schnuffischulz


    Falls Interesse besteht würde ich auch ein paar Magazine drucken und verkaufen


    Gruß Dennis