Holzgriffe für Alfaproj.

There are 21 replies in this Thread which has previously been viewed 4,634 times. The latest Post (September 28, 2022 at 4:51 PM) was by leuss.

  • Für meinen neu erworbenen SSW Mercury M2 Thunder, habe ich versucht, direkt bei Alfaproj, Griffe zu bestellen. Die sind dort unschlagbar günstig. Die Holzgriffe kosten etwa 25 Euro. Leider bekam ich die Nachricht, dass nur der heimische Markt, Tschechien und Slowakei, beliefert wird. Hat dort schon mal jemand direkt bestellt oder kennt eine andere, günstige Bezugsquelle?

    LG aus Ostfriesland von der Küste.
    Das Leben an sich ist sehr gefährlich und endet tödlich. Immer.

  • Kann dir nur sagen in "Deutschland" wird es teurer, ich wurde damals von Alfaproj auf einen Händler in Deutschland verwiesen der Alfaproj anbietet, dort kosten die Griffe dann aber plötzlich 60-100€ :cursing: .

    Mein Gedanke war damals auch gewesen Alfa Proj zu kontaktieren und die Griffe von dort zu beziehen, bekam auch die selbe Antwort wieso der Versand nicht möglich sei versteh ich zwar nicht.. aber kann mir gut vorstellen das man eventuell besser verdient wenn du sie in Deutschland für einen überteuerten Preis kaufst.

    Ich würde dir raten Augen aufhalten, bei eGun sind ab und zu welche zu bekommen entweder im Konvolut oder einzeln. Andere Möglichkeit einen zweiten Alfa kaufen, Griffe austauschen und einen wieder veräußern.

    Hier übrigens einen der Vertriebe für "Alfa Proj"

    https://www.russ-guns-de.net/edelholz-griff…op-dog-revolver

    Edited once, last by FlashPyro (March 31, 2020 at 7:28 PM).

  • ...die großartig sind.

    Habe auf meinen auch solche Griffschalen drauf.

    Ein Unterschied wie Tag und Nacht...

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss

    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!

  • Ich bin damals (ca. 3 Jahren) über die Homepage von Alfa-Proj an die Bude herangetreten.
    Kauf und Versand nach D war kein Problem. Eventuell mal über den Outlet-Shop versuchen. 8)

  • Über den Outlet-Store habe ich es ja versucht. Ich wurde dann an Waffen Gillmann in München verwiesen, wo der gleiche Griff dann fast 100,00 Euro kosten soll.

    LG aus Ostfriesland von der Küste.
    Das Leben an sich ist sehr gefährlich und endet tödlich. Immer.

  • Ich bin zufälligerweise auch am suchen. Hersteller der Griffe ist offenbar Klinsky. (ohne Gewähr).
    Auf deren Seite sind aber keine für Alfa Proj. Vergleichbare für Smith and Wesson kosten aber etwa genauso viel wie die bei MWM. Als hätten die sich auf höhere Preise für Westeuropa geeinigt.....
    Bin noch am forschen.

  • Diesen Verlauf habe ich bereits befürchtet als ich dein Vorhaben dazu damals gelesen habe.
    Die Begründung ist recht einfach, mir ging es vor Jahren genauso.
    Es ärgert mich etwas, wenn dieses Gerücht mal kurz dort direkt bestellen zu können immer wieder
    aufgewärmt wird, aber ist ein anderes Thema.
    Das ist m.M. ein großer Fehler von Alfa Proj, MWM damit betraut zu haben, im Schnitt setzen
    sie dadurch definitiv weniger ab.
    Jeder der nicht knalleblöd ist, kann die Gewinnmarge von MWM dazu selbst ermitteln und wird dies
    mit Sicherheit nicht unterstützen.
    Bin lange nicht mehr in dem Thema, jedoch waren manche österreichische Händler eine gute Anlaufstelle
    dafür damals. Oder eben egun und Geduld, - taucht immer wieder mal auf.

  • Es ärgert mich etwas, wenn dieses Gerücht . . .

    Kein Gerücht !
    Ich habe vor ~drei Jahren direkt bei Alfa bestellt. Rechnungen und Mailverkehr sind archiviert.
    So, jetzt kannst du dich meinetwegen weiter ärgern . . . 8)

  • Ich hol das Thema mal aus Anlass wieder hoch.

    Passen die Alfaproj. Schalen auch auf die Zorakis?
    Zumindest von den Fräsungen sieht das so aus...

    Gruß Tommi
    SSW:
    Glock
    17 Gen5 SV - Retay Big Fifty brüniert Custom - Ekol Viper 4,5" nickel -
    HK P30 - Record Cop nickel
    T4E:  2 x Walther PDP 4" Compact , cal.43 (einmal mit und einmal ohne Holosun Red Dot)

  • Meines Wissens nach wurde der Geco 890 auch von Alfaproj gefertigt.

    Den Rahmen zu ändern dürfte für die wenig Sinn gemacht haben.

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein) 
    Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt. (Albert Einstein)

  • Meines Wissens nach wurde der Geco 890 auch von Alfaproj gefertigt.

    Den Rahmen zu ändern dürfte für die wenig Sinn gemacht haben.

    Geco 890 ist ja bei Alfa in Tschechien hergestellt, ist ja bekannt ))

    Folgende Revolver Modelle sind passend für Griffschalen

    693 - Umarex Sportwaffen GmbH & Co KG - ALFA 2, ALFA 4

    693 - Peter M. Busch - "Holek Mod. 030, Holek Mod. 040"

    697 - Eduard Kettner - Luger R 92

    698 - Eduard Kettner - Luger R 93,Luger R 94

    707 - Regina Koch Jagd- und Sportwaffen - Koch model 020 K

    708 - Regina Koch Jagd- und Sportwaffen - Koch model 030 K

    709 - Regina Koch Jagd- und Sportwaffen - Koch model 040 K

    711 - Peter M. Busch - Holek Mod. 020

    726 - Manfred Alberts GmbH - VOX 2000

    728 - Enser Sportwaffen GmbH - Shield RD 2

    729 - Enser Sportwaffen GmbH - Shield RD 3

    730 - Enser Sportwaffen GmbH - Shield RD 4

    732 - Dynamit Nobel GmbH - GECO 890

    734 - Dynamit Nobel GmbH - GECO 890

    737 - Enser Sportwaffen GmbH - Shield RD 6

    751 - Frankonia Jagd Hofmann GmbH & Co.KG - Mercury M.1 Lightning

    752 - Frankonia Jagd Hofmann GmbH & Co.KG - Mercury M.2 Thunder

    761 - Leader Trading GmbH - ALFA 2 model 2000

    776 - Eduard Kettner - Luger R 93

    858 - Schmeisser Suhl GmbH - model 020

    960 – MWM Gillmann GmbH Steel COP / COP-S

    961 – MWM Gillmann GmbH Steel DOG

  • Ich hab heute versucht die Griffschalen von meinem alten Luger 90 (Röhm Fertigung) zu nehmen, ob sie zu 890er Geco passen. Leider nicht, ein Schraubenloch ist ein paar mm zu tief.

    Von Alfa Proj hab ich die Antwort erhalten, ich muß nur was passendes auswählen, evtl dann auch ein Holster, mal sehen. Die Griffschalen 10 und 11 (Holz) sind da die kleinsten, laut Mitarbeiter

  • Da gibt's ja schon echt schicke... Nr. 6 sieht so klassisch Dan-Wesson-mäßig aus...

    Aber ein Sechszöller mit so einem Wettkampfgriff von unten... Das wäre mal was.

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss

    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!