Film auf USB-Stick.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Film auf USB-Stick.

      Ihr Lieben.
      Samstag war ich bei einer Hochzeit und habe ein bisschen gefilmt. Nun, ein bisschen ist gut. Das Werk ist knapp 35 Minuten lang und hat eine Datenmenge von 5,53 GB.

      Dem Brautpaar und für mich selbst als Sicherungskopie wollte ich den auf einem 28 GB USB-Stick speichern. Selbst nach der Formatierung zeigt der Rechner mir das an:



      Also 5,35 L passen nicht in ein 28 L Fass? Ist mir zu hoch, als absoluter Laie. Kann mir da hier jemand helfen?

      Liebe Grüße Udo
      Die friedlichsten Menschen,
      die mir bis jetzt begegneten,
      waren bewaffnet!
    • Oder ExFat. Es muß nicht immer NTFS sein. Fat 32 hat eine 4GByte Limitation der Dateigrößen. Das liegt an der Bitbreite, die zur Adressierung in der FAT zur Verfügung gestellt wird. Schnellformatieren reicht. Da wird nur die FAT geändert.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • *lol* Ich sage nur Herr der Ringe und die endlosen, nervigen Frodo-Szenen. *lol*
      Oder Krieg der Welten und das dauernd schreiende Mädchen.

      Wo bleiben die Orks oder Aliens, wenn man Sie mal braucht.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Ihr Lieben.
      Besten Dank! Formatierung in NTFS (keine Schnellformatierung)läuft. Zusätzlich speichere ich den Film neu auf Computer im Windows Movie Maker, was die Datenmenge erheblich verringern sollte - so als Lösung B praktisch. Wäre aber eine Schnade, wenn Bild- und Tonqualität darunter leiden.

      Hat im Forum jemand Rübenkraut verschüttet? Der Seitenaufbau dauert eine gefühlte Ewigkeit, jedenfalls deutlich länger wie vorher. Auch mit alternativen Browsern.

      Liebe Grüße Udo
      Die friedlichsten Menschen,
      die mir bis jetzt begegneten,
      waren bewaffnet!
    • Du hast halt nicht schnellformatiert. ;) ;) ;)

      P.S. ExFat ist gut, wenn der Stick auch auf Nicht-Windoof-PCs oder Geräten laufen soll.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Ein Frage hätte ich da noch: Was ist ein 28GB Stick, das ist eher ungewöhnlich und klingt für mich entweder gemauschelt (das können die Chinesen sehr gut!) oder das Teil hat 2 Partitionen.
      Ich würde auch eher exFAT benutzen, dann bist du systemunabhängig.

      Wie hatten in der Firma mal "8GB" Sticks, die aber nur 512MB speichern könnten, das war ein Spaß!
      Das muss man schon mutwillig machen.

      2, 4, 8, 16, 32, 64, 128 ist so die Norm.
      wyrd bið ful aræd

      ColtBlue
    • Oder ein Teil ist kaputt und der wird dann ausgeblendet. ;) Oder eine geheime zweite, unsichtbare Partition. Oder Zusatzsoftware falls nur der leere Speicher so klein ist.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Wenn wir grad dabei sind, Play, ich hatte früher ein Tool das konnte
      versteckte Partitionen anzeigen, und zwar solche die Windows gar nicht kannte.

      Gibt es so etwas noch?


      War klasse.
      Ich kaufte kaputte Festplatten, und fast immer war die Partitionstabelle zerschossen.
      Neu geschrieben, Festplatte ging wieder.
    • Auf Linux gibt es gute Programme, wo man auch live in Echtzeit per Schieber Partitionen verändern konnte, ...
      Oder einfach in einen Amiga stecken.

      Windoof ist da extrem primitip und doof. Da braucht man teure Drittsoftware.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Happy End, Ihr Lieben.

      BMP I wrote:

      Samstag war ich bei einer Hochzeit und habe ein bisschen gefilmt.
      Der Bräutigam hatte italienische Wurzeln. Wie die abgingen war schon sehenswert.

      Es hat geklappt. Alleine das Kopieren auf den Stick dauerte so ungefähr 20 Minuten. Bin vor der Nachtschicht noch da rein gesprungen und habe von meiner Problematik erzählt und wie mir die Schützenbrüder - also Ihr - helfen konnten. Später rief mich die Braut noch an. Fühlt Euch gedrückt, sie schenkt jedem von Euch ein Online-Küsschen.

      Liebe Grüße Udo
      Die friedlichsten Menschen,
      die mir bis jetzt begegneten,
      waren bewaffnet!
    • Kein USB 3.0? Dann sei froh, daß es keine 2TB Festplatte war.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • BMP I wrote:

      Happy End, Ihr Lieben.

      BMP I wrote:

      Samstag war ich bei einer Hochzeit und habe ein bisschen gefilmt.
      Der Bräutigam hatte italienische Wurzeln. Wie die abgingen war schon sehenswert.
      Es hat geklappt. Alleine das Kopieren auf den Stick dauerte so ungefähr 20 Minuten. Bin vor der Nachtschicht noch da rein gesprungen und habe von meiner Problematik erzählt und wie mir die Schützenbrüder - also Ihr - helfen konnten. Später rief mich die Braut noch an. Fühlt Euch gedrückt, sie schenkt jedem von Euch ein Online-Küsschen.

      Liebe Grüße Udo

      Hallo,

      bei einem Stick dauert es immer länger als bei einer Festplatte bis die Daten geschrieben werden. Normalerweise nimmt man bei der Datenmenge einen USB 3.0 Standard oder sogar höher. Ferner hast du nichts über den Rechner geschrieben. Vermutlich hast du keine 12 Pferdchen, die das ganze System etwas beschleunigen sondern nur zwei.

      Vermutlich wirst du für jeden, der auf der Hochzeitsfeier war, eine Kopie des Filmes erstellen können. Du hast noch Folgeaufträge.


      Gruß Viper1497