There are 13 replies in this Thread which has previously been viewed 2,656 times. The latest Post (June 14, 2023 at 11:28 AM) was by Phobos91.

  • Ich habe auf einer gebrauchtwaffenplattform eine Halbautomatische Langwaffe zum Verkauf eingestellt, dies war vor ein paar Tagen und heute kam eine Anfrage die ich seltsam finde, ich kopiere den Text hier rein (ist auf englisch) :

    I am Savchuk Melnik from Kyiv Ukraine. I am interested in your ads and also want to invest in your country. All I want is an honest and reliable person who can be my partner to work with me in good heart and with utmost honesty. Please email me on (link der mailadresse aus Sicherheitsgründen entfernt) for more details of the investment plans.

    Kann mir jemand erklären womit ich es hier zu tun habe? Spam? Wieso Ukraine? Gibt es vielleicht noch jemanden der sowas bekommen hat?

    :?:

    Edited 2 times, last by Phobos91 (June 14, 2023 at 11:26 AM).

  • Moin...mag ja sein das da jemand wirklich Interesse hat... aber als Legalwaffen Besitzer und Verkäufer wäre ich sehr vorsichtig. ich glaube auch nicht, dass man z.Zt. legal eine Sportwaffe in ein Kriegs und nicht EU Land verschicken darf. Das Formular tät ich gerne sehen wollen.

    Also in Kurzform: Fingers weg, gar nicht drauf antworten... sonst hat er Deine Mail Adresse.

    Gruß Michael

  • Was mich zudem irritiert ist das die Person "ads" schreibt , Mehrzahl, zurzeit ist bei mir nur ein Inserat drinnen.

    Die Seite ist eine ganz normale gebrauchtwaffenseite im deutschsprachigen Raum, nichts aus dem Ausland.

    Bei der Waffe handelt es sich sich um eine Halbautomatische Flinte Kaliber 12/76

    Ich verstehe nicht warum hier auch von investments geschrieben wird, es ist ein Inserat zum privat Verkauf einer Waffe, wie bei egun oder ähnliche Seiten, mit Investitionen haben diese Plattformen nichts am Hut

  • ...ist doch egal... nicht drauf antworten... fertig. Das wäre mir zu heiß.

    Gruß Michael

    Werde ich auch nicht, kein Interesse, hätte mich interessiert ob es andere gibt die ähnliche Nachrichten bekommen haben, vielleicht werden diese mails wie ein Schrot Schuss an viele personen auf solchen Seiten geschickt, weil die Anfrage ist sehr generalisiert, es werde. Keine Spezifischen Details oder Fragen zu meinem Inserat gestellt, es liesr6such wie etwas das jedem geschickt werden kann ohne individuell verändert werden zu müssen

  • Finger weg. Solche Mails bekommen wir täglich über den Shop. Das ist Phishing.

    Bitte um eine genauere Definition des Begriffes Phishing in diesem Kontext (Homepage, mein Inserat)

    Was versucht die Person damit zu erreichen bei einem Shop oder Inserat einer privaten Person

  • Spam!

    Taucht auch vermehrt auf anderen Plattformen auf.

    Löschen und auf die Spamliste setzen bzw. blockieren.

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    8) >>>VDB-Fördermitglied<<< 8)

  • Kann auch sein, dass da Geldwäsche angebahnt werden soll, hatte ich auch schon. Wobei da gar nicht durch die Blume von "invest" geredet wurde - da wurde gleich ganz unverfrohren gefragt, ob ich Geld, dass man auf mein Konto einzahlen würde, an ein anderes weiterleiten würde - mit 20 Prozent für mich als Aufwandsentschädigung. ^^

    Auf jeden Fall wohl nix, das koscher ist.