Fragen zum "neuen Weg" des Forums

There are 184 replies in this Thread which has previously been viewed 29,063 times. The latest Post (May 14, 2022 at 3:06 PM) was by Schultz.

  • Bei mir sind seit heute Morgen ca. 600 Beiträge verschwunden, gibt es dafür eine Begründung?

    Danke, Jesse

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.“ (John Wayne)

    „Keine Stunde, die man im Sattel verbringt, ist verloren.“ (Winston Churchill)

    CO2-CAS Shooter List    

    Edited once, last by Jesse McCoy (May 1, 2022 at 7:25 PM).

  • Ich vermute mal, die Verschiebung des Saloons zu den Laberthemen.

    When any nation mistrusts citizens with guns it's sending a clear message that the government has evil plans.

    - George Washington -

  • Alle spezifischen Laberthreads sind demnächst nicht mehr vorhanden, bis auf den allgemeinen Laberthread.

    Paramags
    May 1, 2022 at 10:37 AM
  • Ich gehe demnach Recht in der Annahme, daß von der Löschung auch der Saloon betroffen sein wird?

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:

    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Ich hoffe der Schreckschusswaffenlaber Thread, der heute geschlossen wurde bleibt erhalten.

    Da sind viele gute Informationen zu finden.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Ich hoffe der Schreckschusswaffenlaber Thread, der heute geschlossen wurde bleibt erhalten.

    Da sind viele gute Informationen zu finden.

    Der bleibt wohl nicht erhalten, wenn man die Ankündigung gelesen hat.

    Den hatte ich seinerzeit eröffnet, leider wurde dort auch ab und an mal gestritten, aber fehlen tut er mir jetzt schon, da ich dort so manche Problemlösung für mich nachlesen/ausdiskutieren konnte. Damit würde ich im Quasselthread erst garnicht anfangen wollen. Mal sehen, wie ich das in Zukunft mache, wenn ich mal Hilfe/ Tipps und Ratschläge brauche. Im Saloon kann ich das ja zunindest bei meinen Westernwaffen weiterhin.

    Vielleicht könnte man den "Laberthread für Schreckschusswaffen" umbenennen, so dass es dort nur noch um diverse SSW geht und nicht mehr.

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.“ (John Wayne)

    „Keine Stunde, die man im Sattel verbringt, ist verloren.“ (Winston Churchill)

    CO2-CAS Shooter List    

  • Wo wird hier nicht gestritten?

    Das sollte doch kein Kriterium sein um ganze Langzeitthereads zu löschen.

    Dann haben ja die Streithammel tatsächlich gewonnen, wenn sie uns alles kaputt machen mit iher Streitsucht.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Der Prepperthread könnte damit also als themenfremd gelten?

    Wird meine Anleitung, Skat zu erlernen damit verschwinden?

    Ich würde die Anleitung davor dann gerne noch einmal runter laden.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:

    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Wie sieht's mit anderen OT-Threads/Bereichen aus, zb. Modellbau, neue Schätzchen, usw. ?

    Wäre wirklich schade drum...

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • Der Schreckschusswaffen Laber Theread war aber definitiv Themenbezogen und hatte auch viele fachliche Inhalte. Solltet Ihr bitte mal überlegen ob der nicht erhalten bleiben kann.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Wird meine Anleitung, Skat zu erlernen damit verschwinden?

    Ich würde die Anleitung davor dann gerne noch einmal runter laden.

    Gespeichert.

    Alles gut. War noch da.

    <

    Falls Ihr doch etwas findet, was dem Ersteller eventuell wichtig sein könnte,

    könntet Ihr ihn kurz fragen, ob er es noch einmal speichern möchte?

    Eventuel könnte man auch einen Sammelthread machen, in dem nur Mods

    schreiben können und dort alles rein werfen, was in einem zu löschenden

    Thread steht, aber trotzdem noch wichtig sein könnte.

    So eine Art Krims-Krams-Schublade.

    Denn auch in Laberthemen könnten sich kleine Schätze verstecken.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:

    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • moin

    Sehr ärgerliche aber teilweise leider nachvollziehbare Entscheidung

    Als Blankwaffensammler und Nutzer habe ich immer gerne Anregungen oder auch neue Ideen aus dem Laberthread für Blankwaffen gezogen

    Muss ich jetzt für jede Frage ein neues Thema starten nur weil ein paar "User" sich nicht im Griff haben?

    Wie schon ein paar mal erwähnt...blockierfunktion! Habe selber auch einige User auf der Blockierliste, so regt man sich nicht auf

  • Als Blankwaffensammler und Nutzer habe ich immer gerne Anregungen oder auch neue Ideen aus dem Laberthread für Blankwaffen gezogen

    Muss ich jetzt für jede Frage ein neues Thema starten nur weil ein paar "User" sich nicht im Griff haben?

    Der Sinn eines Forums ist eigentlich schon, dass andere das Problem über den Threadtitel später auch noch finden und für sich lösen können, das ist in einem 100-Seiten-Laberthread einfach nicht sinnvoll möglich.

  • Zumal es immer die selben Leute sind die den Ärger anfangen oder multiplizieren.

    Da kann man wirklich Statistik anwenden.

    Das das allen nur schadet wird nicht von den "Tätern" verstanden.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Als Blankwaffensammler und Nutzer habe ich immer gerne Anregungen oder auch neue Ideen aus dem Laberthread für Blankwaffen gezogen

    Muss ich jetzt für jede Frage ein neues Thema starten nur weil ein paar "User" sich nicht im Griff haben?

    Der Sinn eines Forums ist eigentlich schon, dass andere das Problem über den Threadtitel später auch noch finden und für sich lösen können, das ist in einem 100-Seiten-Laberthread einfach nicht sinnvoll möglich.

    Das ist natürlich auch richtig

    Nur haben sind durch solche Laberthreads Freundschaften, wenn auch nur Virtuell entstanden. Allein die Möglichkeit neues und anderes zu sehen, Problemlösungen für Probleme die man noch gar nicht hat und somit gewappnet zu sein

    Da bevorzuge ich lieber 100 Seiten als 100 einzelne Themen