Western auf Vinyl

  • Hallo Ihr Westernverliebten.


    Als Schallplattenversteher und Vinylsammler (neben meinem bekannten Faible für rauchende Colts aus Stahl) habe ich mich über die Jahre auch an die Musik meiner Lieblingswestern herangwagt. Sollten eben Originale sein auf Vinyl, am besten original aus der Zeit.
    Und da wird es dann schwierig... nicht alles erschien zur damaligen Zeit und dann auch nicht überall...
    Was ich zusammengetragen habe, zeige ich Euch hier gerne. Für Gleichgesinnte und solche, die auch auf der Suche sind. :D
    Die Musik gehört zum Feeling einfach dazu 8-)
    Es geht also um originales Vinyl, soweit als möglich zeitgenössisch und natürlich mein Geschmack...


    Dollar Trilogie:



    Die drei originalen Singles aus Italien



    Die drei originalen Singles aus Spanien



    Die drei originalen Singles aus Deutschland



    Die originalen italienischen LPs



    oben originale D LP, unten UK



    oben originale UK LP, unten D



    oben originale UK LP, unten eine 2te Pressung aus UK


    Weitere Filme des Man With No Name:
    Hang 'Em High

    oben originale UK LP, unten D


    Two Mules For Sister Sara
    Mein persönlicher Favorit. Hat einfach alles, treibender Sound, psychedelisch, atmosphärisch... nicht umsonst in neuzeitlichen Western Verfilmungen von berühmten Regisseuren verwurstelt...

    oben italienisches Original, unten originale Erstpressung aus UK



    und dann noch zweite (unten) und dritte (oben) Auflage aus UK. MCA hat in der Zeit von 1970 (Erstausgabe) bis 1971 das Labeldesign 2 mal gewechselt und die LP immer gleich wieder neu aufgelegt.... warum auch nicht? Einfach geile Musik...


    Also, wer grad keinen Film zur Hand hat, sollte die Musik auch so geniessen können. Natürlich geht manches auch auf Amzamon, Tüdal, Sprottify oder ähnliches...aber Vinyl ist das einzig Ware. :cowboy:

  • Der Sound ist unverwechselbar. John Wayne konnte dem Italowestern ja nix abgewinnen.


    Nun gut, dass dieser Typ in vielen Belangen nicht unbedingt der Schlaueste war, ist ja bekannt. Ich für meinen Teil halte sie vom gesellschaftlichen Standpunkt für sehr realistisch, da es den strahlenden Helden so gut wie gar nicht gab... Ein Großteil des staubigen, nach vollgeschwitztem Leder riechenden Flairs verdanken diese Filme aber auch dieser einzigartigen Musik. Und die höre ich auch regelmäßig, wenn auch nicht von der Schallplatte...


    We have the Fossils - we win!

  • Wow! :thumbsup:


    Vinyl Liebhaber gibt's hier ja ein paar. Ich zähle mich auf dazu!
    Deine Sammelrichtung ist schon speziell!


    :respect:


    So manche Platte von den gezeigten würde ich auch nicht liegen lassen :thumbup:

  • ... keine Sorge, ich habe auch andere Musik im Schrank stehen. Allerdings ist die weitgehend auch aus der Zeit :n30:*lol*

  • Für meine Space-Western-Story und damit den Grundstock für ein neues RPG, höre ich mich ja quer durch meine Filmmusiksammlung. Und da gibt's tatsächlich einiges, was passen könnte. Wie zum Beispiel bei BROKEN ARROW von Hans Zimmer, man mag's nicht glauben...


    We have the Fossils - we win!

  • ...so, noch Teil 2:


    zu den oben gezeigten LPs gab es natürlich auch die dazugehörigen Singles aus der Zeit:

    Alle ausschließlich aus Frankreich (nichts von woanders her gefunden).


    Django

    ...die originalen Singles aus Italien (oben), Spanien (unten) und D (rechts)... alle gesungen in italienischer Sprache (für mich fast sogar die bessere Variante)...


    in Japan war die Django Reihe sehr beliebt, daher:

    Auch hier der Titeltrack von Django nur auf Italienisch...


    LPs zu den Filmen kamen erst so ab den 1980ern raus:

    Die obige LP enthält dann auch den Titeltrack zum erstem Mal auf Englisch.



    Letztere ist so eine Art Best of Django neueren Datums..


    Quien Sabe? und The Mercenary haben auch was für die Ohren... :D


    Nobody darf natürlich auch nicht fehlen, allerdings taugt da m.E. immer nur der Titeltrack:

    ... aus aller Welt...


    ...und zum Schluß noch Once Upon A Time In The West...

    ...angeblich soll die obige französische Ausgabe die Erste gewesen sein...
    ...ich persönlich glaube eher an die Italienische (oben die Erste, gleich darauf wurde der Titel für den internationalen Markt um zwei Sprachen erweitert...

    ...oben das deutsche Original und unten eine neuere Compliation...


    So, das war's nun aber. Viel Spaß beim "Nachhören"... :nod:


    ...

  • Der Sound ist unverwechselbar. John Wayne konnte dem Italowestern ja nix abgewinnen.


    I(ch habe im Kino meiner Tante eine Unzahl an Italowestern vorgeführt, sind ein wichtiger Teil meiner späteren Jugend.


    Aber John Wayne bereitete mir den Kulturschock meiner frühen Jahren.


    Als 16 Jährige waren wir auf dem Urlaubstrip mit den Mofas nach Italien. Wir strandeten in einem Vorort von Milano, verpflegten un s dort und zerliefenn fast in der Hitze. Dir rettenede Idee - klimatisiertes Kino. Und da passierte es - Johne Wayne Western - italienische synchronisiert - mein absoluter Kulturschock. In der Schweiz wurden damals fast alle Filme in der Originalsprache gezeigt - untertitelt.

    Ich habe keine Probleme mit Lactose und Gluten. Als Ausgleich leiste ich mir ein paar Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.

  • Ähnliches kann ich von meiner Mutter berichten. Sie fragte meinen Vater ab und an, weshalb er nicht ein wenig wie MacGyver sein könne.
    Das gab sich dann, als wir mal bei Auntie Ellis, Cliff und Iris in Newenden, Kent waren - und sie herausbekam, wie der sich tatsächlich anhört...


    We have the Fossils - we win!

  • @leaf hound Ultrakrasse Vinyl Sammlung! Ich bin ja bekennender ItaloWestern-ClintEastwood-EnnioMorricone-Fan. Schon allein die Plattencover sind der Hammer. Sämtliche Titel die du auf Vinyl hast, habe ich in meiner Spotify Playlist ;)

  • ...wieder mal an der Zeit, ein paar Schätze auszugraben, die evtl. nicht in jeder Playlist zu finden sind. Daher auch die YT links, damit man sich das auch mal reinziehen kann :D


    Ich sag's gleich vorweg: C&W findet man in meinem Plattenschrank nicht. Ich bin eigentlich mehr im rock/prog/heavy psych Stil der 60er und 70er zuhause.
    Mir geht es hier um die angesagten (auch bekannten, s.o.) und auch die abgefahrenen und unbekannten Spaghetti-/Macaroni-/Italo-/Euro-Western (je nachdem, wo man herkommt) - Musiktitel.
    Und die haben manchmal nur bedingt Western-mäßiges an sich. Da kommt von Balladen bis Freakbeat alles vor, was auch irgendwie zeitgenössisch war...aber jeder Titel passt zum jeweiligen Film.
    ...die Filme kann man z.T. auch über YT finden. Vorallem die mit Craig Hill (war ein cooler Darsteller) sollte man sich reinziehen (da ist's dann auch egal, ob man den in italienisch anguckt, die Handlung und die Colts versteht man so oder so)...


    ...also dann viel Spaß beim Zuhören. Wem's nicht gefällt, kann ja abschalten :D


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    ...und jetzt noch was für die ganz Harten... das Lied ist echt mega schräg... der Film irgendwie auch (war halt schon mid-70er Zeitgeist)


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.