Wichtige Änderung bezüglich Laser /Lampen an Armbrüsten! (Jetzt verboten)

  • Hallo Gemeinde.


    Ich habe gerade von Gogun eine Mail bekommen, daß es eine Meinungsänderung des BKA bezüglich der Einstufung von Lasern und Lampen an Armbrüsten gibt.
    Es geht wohl hauptsächlich um die "Adder", bei der serienmäßig eine Lampen/Laserhalterung mitgeliefert wird.
    Ich hab damals eine gekauft und auch so einen Halter bekommen.
    Bis jetzt war das Ding montiert und auch ein Laser und eine Lampe dran. eher als nettes Feature, aber es sah cool aus.


    In der Mail wird empfohlen, den mitgelieferten Halter, der nur für die Adder passt, zu demontieren UND zu zerstören.


    Ist nur ein Plastikteil, das man zur Not auch 3D-Drucken könnte, deshalb liegt es jetzt zerbrochen im Mülleimer.


    Es gibt ausdrücklich noch KEINE offizielle Aussage vom BKA, aber ich verlinke das Schreiben aus der Mail mal hier:


    https://pdfhost.io/v/Gz40Q47RX_Laser_und_Lampen_fr_Armbrste_Neue_Rechtslagepdf.pdf



    Gruß K.

    Only a government that is afraid of its citizens tries to control them.


    Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Vorausgesetzt natürlich sie ist als Verschlussfeder in einer Glock 17 verbaut! :lol:

  • Also dazu gab es eigentlich schon einen anderen Thread Anfang der Woche... finde diesen aber gerade nicht mehr.


    Edit: Auch der Reini Rossmann scheint sein YT Video wo er versucht hat Halterungen für die Stinger legal nach Deutschland zu verkaufen gelöscht zu haben

  • Ja genau, ich "finde" ihn auch nicht mehr. Ist verschwunden, während ich den Beitrag noch als Tab offen hatte, aber das passiert in letzter Zeit häufiger hier :-D
    Angeblich verschwinden ab und zu sogar Leute von jetzt auf gleich...


    Ich versuche nicht mehr viel Energie ins Forum zu stecken, die Wahrscheinlichkeit, dass es nach kurzer Zeit gelöscht wird ist einfach zu groß und es gibt soweit ich weiß nichtmal Hinweise, aus welchen Gründen gelöscht wird. Die Diskussionen werden somit auf Facebook und andere Foren verlagert, weil da das Gras noch grüner zu sein scheint.



    PS: Im Adder Thread steht am Ende "Aber diesen Thread schließe ich aus gut bekannten Gründen jetzt auch." Schön dass die Gründe bekannt sind. Zumindest einer Person.

  • ... Die Diskussionen werden somit auf Facebook und andere Foren verlagert, weil da das Gras noch grüner zu sein scheint.
    ...

    Das ist der Lauf der Dinge. Plattformen für Kommunikationen kommen und vorallem verschwinden auch wieder ... wenn man Eines in den letzten 15-20 Jahren vom Internet lernen konnte, dann genau das.

  • Naja, es gibt halt in Foren, gerade wenn die kommerziell betriebern werden, diverse Regeln und Sachen die nicht gerne gesehen werden, gerade wenn sie im Waffenbereich angesiedelt sind.


    So wie ich es mitbekommen habe gings wohl darum, das das Thema HD, Menschen verletzen, verbotene Gegenstände etc. immer wieder zur Sprache kam.


    Ich denke wenn man davon mal wieder ein bisschen wegkommt und die Beiträge höflich und informativ hält wird wohl auch nicht gelöscht. Momentan wird leider jeder Thread für diese Diskussionen zweckentfremdet, egal worums eigentlich geht.
    Und das obwohl die Leute das genau wissen. Da kommen dann solche Ansagen wie: "ich weiss ja das es nicht gewünscht ist, aber da entsprechende Threads gelöscht wurden/ werden poste ich das halt hier," ,,,,,,


    Das FB und Co. da sehr locker mit umgehen, ist ja allseits bekannt.

  • Solange man sachlich darüber schreibt gibt es auch keinen Grund, den Thread zu schließen oder zu löschen. Aber spätestens wenn das in diesem Zusammenhang leider schon übliche Jörg-Sprave-Bashing losgeht und wieder Vorwürfe und Unterstellungen kommen ist eine Löschung oder Schließung nur eine logische und nachvollziehbare Konsequenz.

  • Und weil es weder für Armbrustfans noch dem Schießsport dienlich ist, über Lampen, Laser, Spraves und andere No-Gos dieser Art zu diskutieren und dieses Forum einer Fachzeitschrift gehört, deren Verlag keine Lust auf Behördenstress welcher Art auch immer hat, wird weiter rigoros alles entfernt, was nach Lampen, Laser, Spraves und Konsorten aussieht. Sollte eigentlich für jeden ohne allzu große Schwierigkeiten nachvollziehbar sein, denke ich.


    Muss man nicht toll finden, wurde aber in dieser Form als adäquat eingestuft. Und es ist selbstverständlich, daß wir weiterhin die Flagge der Nettiquette hochhalten. Wer sich also nicht benehmen kann oder will, dem wird zeitnah verdeutlicht, dass er hier mit dieser Art nicht weit kommen wird.


    Magnum Opus


    We have the Fossils - we win!

  • Solange man sachlich darüber schreibt gibt es auch keinen Grund, den Thread zu schließen oder zu löschen. Aber spätestens wenn das in diesem Zusammenhang leider schon übliche Jörg-Sprave-Bashing losgeht und wieder Vorwürfe und Unterstellungen kommen ist eine Löschung oder Schließung nur eine logische und nachvollziehbare Konsequenz.

    Wohl vergessen, dass obligatorische „Satire Off“ Label in diesem Fall zum Schluss zu erwähnen ? !!!

  • Sich darüber auf Fratzebuch auszulassen ist auf jeden Fall prima, wenn Behörden diesbezügliche Infos abfischen möchten.


    Und das machen sie, notfalls per Archiv.


    Was dann kommt, wissen wir u.a. durch den Fall eines Users hier:


    Es wird ohne wenn und aber und absolut unvermeidlich Hausdurchsuchungen geben.


    Nur eine Zeitfrage.

    "Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut."


    Netflix # Disney+ # Amazon Prime: # - Highlights ****** Oktober   ****** Gib‘s mir, tritt mich, klick‘ mich


    One, two! One, two! And through and through

    The vorpal blade went snicker-snack

    He left it dead, and with his head

    He went galumping back.

    Edited once, last by Sho Ishida ().