Großvolumiger Schalldämpfer für CO2 Waffen (Crosman 2240)

  • Moin Leute,
    Ich suche einen mölichs großen Schalldämpfer mit ähnlichem Aufbau wie den Walther/Umarex K3 oder dem Weihrauch Schalldämpfer.
    Leider habe ich schon beide durch, aber sie bieten halt nicht das nötige Volumen für CO2.
    Meine Crosman 2240 spuckt halt am Laufende noch füssiges Gas raus, bräuchte also einen großen Schalldämpfer, der das ganze auffängt und genug Raum zum expandieren lässt.


    Habe schon unzählige Threads durch, aber immer kommt zum Schlus Weihrauch oder K3 als Empfehlung bei raus, aber die taugen bei mir nichts.



    Hatte da einer schon mal das gleiche Problem und eine passable Lösung.


    Gruß

  • Habe beide genannten auf einer CO2-Pistole und sind vollkommen OK.


    Wenn dir das noch nicht reicht, vielleicht mal einen Blick auf den A-Tec CMM4 werfen. Der hat 4 Kammern und kann mit der Zusatzmodulen nahezu beliebig verlängert werden.

  • Moin moin


    https://www.egun.de/market/item.php?id=7269186


    Versuchs mal mit dem, den kannste durch Zusatz Elemente verlängern.
    Ich hab ne AM 850 und da ist der Große Schalli drauf, da kommt außer nen Dia nichts Anderes raus, selbst die Kleinen Schallis an meinen Chaser (Kurz und Lang) und WLA ist da nix zu sehen.

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Wenn das Ding flüssiges Gas spuckt, ist da was nicht in Ordnung, da würde ich eher Mal die Waffe überprüfen.
    Wie viel Schuss bekommst du da aus einer Füllung raus?
    Alles was über das Volumen eines Weihrauch Dämpfers übeweg geht ist CO2 Verschwendung.

  • Hallo,
    habe mit dem Weihrauchdämpfer in Verbindung mit der 2240 keinerlei Probleme.
    Spezieller Einsatz beim Chronytest. Keine Meßfehler, kein austretender CO2 Strahl.


    Gruß
    Radi

  • Hmm,
    das klingt eher nach ner getunten 2240 wo es übertrieben wurde.. und deswegen flüssiges CO2 Austritt.


    Mit dem Schalli hat das 0 was zu tun. Hab auch schon verschiedene drauf gehabt, auch kleine.


    War immer schön leise, und keine CO2 Wolke an der Mündung

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Hätte ich keine 1377 mit den oben genannten Schallis geschossen, würde mir ja die Leistung an der 2240 reichen.


    Mit Dämpfer kommt natürlich kein flüssiges Gas raus, aber trotzdem zu viel Schall.


    Mit einer Kartusche komme ich so ca. 40-50 vernünftige Schuss weit, mit einer frischen Kartusche habe ich 6,5-7,2J mit dem Chrony gemessen.


    Funktioniert alles gut, hätte es aber gerne in wohnungstauglich.


    @kevin231o , hättest du evtl. ein Foto vom Innenleben des Schalldämpfers?

  • @Sgt_Elias
    Das ist ja das lustige, sie ist noch Fabrikfrisch, die selbe Wolke (Gut, etwas kleiner) habe ich auch an meiner 1077 und meiner Baikal 654.


    Bei all meinen CO2-Teilen kommt vorne eine Wolke raus.

  • hier bitte:

  • Habe auf meiner 2240 immer noch den Gut-und-günstig - SD aus dem SWS-Set drauf https://www.versandhaus-schnei…nfo.php/products_id/34709


    Ist mit die leiseste Kombi die ich zu bieten habe.


    SD hin oder her, bei meiner 2240 "nebelt" es nicht vorne raus.


    Neue Kapsel, ca. 38 Schuss mit voller Leistung.



    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

    Edited once, last by Meikel ().

  • @kevin231o
    Sieht von Aufbau ja schon einen "scharfen" Schalldämpfer ähnlich.


    Vom Volumen aber recht schön, mal schauen ob man mit Watte noch mehr rausholen kann, werde ihn mir mal bestellen.


    Danke für das Bild des Innenlebens!



    @Meikel
    Hättest du vielleicht auch ein Bild des Innenlebens.


    Kann es sein, dass mir da noch Öl raus schießt, meine CO2 Teile sind alle höchstens 6-7 Kartuschen alt.

  • Hättest du vielleicht auch ein Bild des Innenlebens.


    Da hab ich jetzt keine Lust zu, aber vielleicht hilft dir diese Bewertung hier weiter, die sagt eigentlich alles aus, ist mir aber schnuppe solange er dämpft, und das macht er gut.


    https://www.versandhaus-schnei…/cPath/40_89_108_1301_233



    Kann es sein, dass mir da noch Öl raus schießt, meine CO2 Teile sind alle höchstens 6-7 Kartuschen alt.


    Eher nicht, könnte mich nicht erinnern das meine 2240 bei Ankunft ölig gewesen wäre, aber das lässt sich ja einfach rausfinden in dem du deine Hand vor den Lauf hältst.


    Mit Leerschuss natürlich ;)

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Oder einfach nur prüfen ob die Handfläche ölig ist, oder haste Angst vor etwas Co2 ? :P

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Aua :D

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Dann macht man halt Mal einen Leerschuss auf ein Blatt weißes Papier und schaut was da raus kommt. In die Hand würde ich auch nicht unbedingt schießen, auch wenn da ohne Diabolo und ein paar cm Abstand Normalerweise nicht wirklich was passieren kann.
    Bei 40-50 Schuss aus einer Kartusche, was ja eher normal ist, sollte aber kein flüssiges Gas aus dem Lauf kommen. Ist irgendwie merkwürdig.
    Du hast aber normale CO2 Kartuschen und nicht irgendwelche mit Zusatz zB Silikonöl?

  • Oder einfach nur prüfen ob die Handfläche ölig ist, oder haste Angst vor etwas Co2 ?

    Es geht um den grundsätzlichen Umgang mit Waffen.
    Neben der Sicherheit prüfe ich eine neu erhaltene Waffe.
    Dazu gehört es auch diese zu reinigen und irgendwelche Rückstände zu entfernen.
    Wenn man überprüfen will ob die Waffe dieselt kann man auch ein Blatt Papier davorhalten.
    Persönlich habe ich im Alter von 15 Jahren entsprechende Erfahrungen gemacht.
    Eine angeblich "entladene" 6,35 Hänel & Schmeisser hat mir ein Andenken verpaßt.
    Gottseidank war eine Lederhose dazwischen.

  • Ist ja ok und alles gut, jeder der eine Waffe in die Hand nimmt sollte wissen ob sie geladen oder ungeladen ist.

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Darum, schrieb ich AUA :D hab ich auch erlebt, aber nicht bei mir.


    Schon der Vorschlag (Hand davor) ohne Worte .

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!