Posts by Sgt_Elias

    Ups,

    vorher stand bei Demmer Vollmetallausführung.


    Aber die Informationen sind mit Vorsicht zu genießen, es gibt 2 Ausführungen der XL.... welche es hier geben wird, weist wohl niemand

    Änderung beim Objekt der Begierde: Jetzt wird es doch die "Sägepistole", trotz des Polymergriffstücks


    Wieso Polymer Griffstück? Die XL hat keins..


    Wer importiert die hier eigentlich? Termin wird immer wieder verschoben, jetzt steht da 20. Juli :(

    Irgendwie steigt man bei den Retay Eagles nicht sooo durch. Ok, die Modelle mit LW sind wohl mit Kunstoff Griffstück.


    Bei der Big Fifty XL steht nix dabei, vom Gewicht her sollte es aber leider Kunstoff sein, und die Längenangabe haut irgendwie nicht hin mit 28,5cm.. auf der Retay Website steht was von 25cm. Aber ok, da heißen die auch Retay Eagle.

    Da muss ich dem zustimmen...


    Ich war auch mal jemand der echt viel gesammelt hat... Ok, hab immer noch plempen die weit über 15.000 Eu im Verkauf bringen wenn ich die günstig verkaufe, aber es war mal mehr, und Spaß hab ich auch kaum noch dran. Es kann sich im Leben schnell was ändern, und Zuviel Besitz kann eher belasten als zu wenig.

    Hallo Jungs.. und Mädelz,

    es fiel mir nicht leicht das Thema zu starten. CO2 war für mich ein Teil meines Lebens für viele Jahre, habe hier einige nette Leute kennen gelernt und auch verloren (ich vermisse dich sehr Ralf)...


    Es steckte viel Herzesblut dahinter, vor allem damals bei der WOM, da ist viel Zeit bei drauf gegangen.


    War Co2Air mal offline, fehlte mir was....


    In den letzten Jahr hat sich viel bei mir getan, zu viel. Mein Vater ist an Krebs verstorben, ich hab 8 Freunde und Bekannte verloren, eine Arbeit gefunden die wie Urlaub für mich ist, nette Kollegen, hab dort ein nettes Mädchen kennen gelernt... was aber nach 3 Monaten abrupt zuende ging.. weil eine Krankheit im Weg war, hab jemand neues kennen gelernt etc.


    Es hat sich in dieser Zeit soviel negatives wie auch positives wie in meinem ganzen Leben nicht ereignet.


    Ich komme leider nicht mehr hier zum moderieren, werde aber nicht ganz verschwinden, dafür liegt mir Zuviel an dem Hobby.


    Moderator bin ich nur noch selten, wenn ich zufällig was sehe.


    Von daher trete ich als Moderator zurück, um ggf. Platz für frisches Blut zu machen.


    Danke an das ganze Co2air Team und deren User, es war ne sehr schöne Zeit.


    Liebe Grüße, David

    Unsinn....
    das Ding wird als Schreibtischdeko oder so verkauft, in der Packung 0 Hinweise das man damit schießen kann/soll....


    Dann müsste jedes Stahlrohr eine WBK Pflichtig Waffe sein...


    Es gab noch in den 80er Jahren haufenweise Modell VL Kanonen ohne Beschuss etc., wo das Zündloch frei war.


    Da wird man gar nichts ermitteln, wenn das ein Polizist hier liest... der wird vor lachen vom Stuhl fallen. Die Staatsanwaltschaft hat ganz andere Probleme