• Hallo zusammen,


    bin beim googeln auf die Crosman DPMS SBR "Full Auto" gestoßen. Ich will jetzt keine Diskussion über Plastik, Präzision, Sinn etc. anfangen, aber was mich extrem gewundert hat ist, dass das Ding auf den meisten Bildern mit F im Fünfeck abgebildet ist. ?(?(



    Jetzt habe ich eine Verständnisfrage: mein Wissensstand war, dass Full-Auto >0,5 J nicht zulässig ist, und alles was ein F im Fünfeck trägt, diese Anforderungen erfüllt, weil F im Fünfeck anzeigt, dass freiverkäuflich (grob zusammengefasst).


    Laut Internet-Recherche hat das Ding 430 fps / 3 Joule max.


    Wie passt das mit dem Full-Auto und F im Fünfeck zusammen? Treibt da jemand Schindluder? ?(?(


    Danke schon mal für fundierte Meinungen.

    Am auffälligsten unterscheiden sich die Leute darin, dass die Törichten immer wieder dieselben Fehler machen, die Gescheiten immer wieder Neue.


    Sig Sauer MCX, ASG Dan Wesson 8 Zoll, Gletcher CLT 1911, Walther CP99, RWS C225, Crosman 1077

  • Welcher Händler in Deutschland bietet das an?


    IMHO gibt es das hier nicht!


    Wenn doch, dann wird das hier auf Semi umgebaut oder auf unter 0,5J gedrosselt.


    Das F wird von einigen Herstellern schon standartmässig aufgebracht, wenn vermutet wird das es in zukunft auch für den deutschen Markt zugelassen wird.


    Von daher nicht ungewöhnliches

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Habe es bisher nur bei nicht-deutschen Händlern gesehen.


    Somit ist die aktuelle Kennzeichnung aber eigentlich rechtlich nicht zulässig und wenn ich das jetzt aus USA oder sonst wo bestellen würde (wenn das überhaupt geht) und das beim Zoll aufschlägt hätte ich mal richtig schön in die Kacke gegriffen, da obwohl es entsprechend gekennzeichnet ist, nicht die rechtlichen Anforderungen erfüllt?
    Oder bin ich da fein raus, da ich mich ja eigentlich auf eine offizielle Kennzeichnung verlassen können muss und der Hersteller das ja eigentlich rechtlich nicht korrekt aufbringt?


    Fragen über Fragen ...

    Am auffälligsten unterscheiden sich die Leute darin, dass die Törichten immer wieder dieselben Fehler machen, die Gescheiten immer wieder Neue.


    Sig Sauer MCX, ASG Dan Wesson 8 Zoll, Gletcher CLT 1911, Walther CP99, RWS C225, Crosman 1077

  • Natürlich ist das zulässig, da es im Herstellerland kein F gibt in dem Sinn....


    Dazu reicht das F alleine auch nicht aus, es muss daneben der Importeur stehen, und der kommt dann drauf wenn es hier zugelassen ist.


    Wer sich Waffen im Ausland bestellt bekommt immer Post vom Zoll.


    Da kann man sich nicht rausreden von wegen da ist ja ein F drauf, dann wird kaum ein Händler das zu dir senden, falls doch sind die Versandkosten sehr hoch, und durch den Zoll geht sowas immer.

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • In einem Nachbarland (EU) von Deutschland gibt es einen großen Shop, der schickt alle Luftdruckwaffen nach Deutschland, da der Besteller verantwortlich ist.
    Ist die Ware im Land vom Besteller illegal, hat der das Problem und nicht der Versender. Bei dem muss die Ware natürlich legal sein und keinem Exportverbot unterliegen.
    Die Aussage ist also pauschal erstmal falsch, das jeder Post vom Zoll bekommt, wer etwas illegales aus dem Ausland bestellt.
    Pakete die innerhalb der EU an eine Adresse in Deutschland verschickt werden, muss man in der Regel nicht beim Zoll abholen.
    Ist es jedoch eine bekannte Masche, könnte es natürlich sein, das die Waren vom diesem Shop, grundsätzlich nicht direkt zugestellt werden sondern einen Zwischenstopp einlegen.

  • Jaja..


    Die Käseköppe, Tschechen, Slowaken etc. Versenden überall hin... Geld ist geil :D


    Auch wenn innerhalb der EU, der Zoll öffnet seit Jahren auch stichprobenartig innerhalb Deutschlands Pakete!


    Soll jeder bestellen was er will, nachher aber nicht heulen.


    Dem Threadstarter ging es aber um das F, und das ist nicht verwerflich wenn der Hersteller im Ausland es schon bei der Produktion mit drauf knallt, da außerhalb Deutschlands keinerlei Bedeutung.

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Ich habe nichts anderes behauptet und sei nicht so eingeschnappt. Du kannst doch nicht alles wissen und manchmal schreibt man halt was, das nicht ganz richtig ist.

  • Schade das es hier kein Lachsmilie bei der Bedankenfunktion gibt...


    Wieso eingeschnappt?


    Ich habe nichts geschrieben was nicht stimmt.


    Ok, ich habe die EU mal außen vor gelassen... schon richtig das im Regelfall EU Sendungen normal nicht kontrolliert werden, werden Sie aber trotzdem oft genug.


    Selbst schon innerhalb Deutschlands selbst erlebt, Sendung war komisch zugeklebt mit vermerkt vom Zoll geöffnet.

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Danke für die ausführlichen Antworten.


    Für mich im Klartext heisst das: Finger weg und nix riskieren. :thumbup::thumbsup:

    Am auffälligsten unterscheiden sich die Leute darin, dass die Törichten immer wieder dieselben Fehler machen, die Gescheiten immer wieder Neue.


    Sig Sauer MCX, ASG Dan Wesson 8 Zoll, Gletcher CLT 1911, Walther CP99, RWS C225, Crosman 1077

  • ....und hoffen, dass Crosman noch ne semi only Variante rausbringt. Denke es gäbe auch hier reichlich Abnehmer ( z.B. Ich :D ).

  • Ich habe mir so ein Ding gekauft. Eigentlich nur aus reiner Neugier. Für 240 Euro habe ich die DPMS erstanden.
    Neugierig war ich auf die Full Auto Funktion, die ja im Netz sehr oft gezeigt wird.
    Natürlich hat die deutsche Version mit "F" kein Full Auto, nur Semi.
    Aber ich habe mir gedacht, dass der Hersteller möglicherweise keine riesigen Änderungen gegenüber der
    "Vollversion" vornimmt, weil das ja Geld kosten würde. Ich stellte mir also die Blockierung der Full Auto
    Funktion für die deutschen Spielzeuge (es werden sicher keine riesigen Stückzahlen sein) recht einfach
    und preiswert vor.
    Nun ist das Dingens vorgestern geliefert worden und ich habe mich mit all seinen Innereien und Möglichkeiten
    beschäftigt. Der Wählhebel und das Symbol für Full Auto ist vorhanden - aber man kann nicht in die Stellung
    schalten mit dem Hebel. Nach gründlicher Untersuchung hat sich mein Gedanke der möglichst einfachen
    Blockade der Full Auto Funktion bestätigt. Es ist geradezu lächerlich einfach, dem Dingens das volle
    Leben einzuhauchen. Genau so schnell hat man es wieder blockiert.
    Weil, das ist ja ganz pöse, pöse hier im Land.
    So wie immer ist es auch mit dem Dingens: Alles was Spass macht ist verboten.
    Die Full Auto Funktion macht riesig Spass. Das Dingens rotzt die BB`s nur so raus.
    Der Blow Back ist ebenfalls klasse. Präzision auf 8 - 10 Meter ist auch sehr gut.
    Verarbeitung des Dingens ist wirklich sauber. Es ist zwar fast alles aus Plastik,
    aber das fällt gar nicht wirklich auf. Gewicht mit Magazin und 2 x CO² Kapseln und einem
    Red Dot ist sehr realistisch.
    Also ich bereue es nicht, mir die Plastikknifte mal gekauft zu haben.


    Die macht Fun!!!

  • Welche Veränderung hat der Hersteller vorgenommen bzw. wo ist der Hebel blockiert? Kannst du das detaillierter beschreiben?

  • Ich hab auch schon etwas geschaut an meiner, aber dieser kleine bolzen im Griffstück ändert nix dran wenn man diesen entferent geht es immer noch nicht.
    Der wählebel ist trotzdem dann blockiert, man kann ihn zwar dann in falscher richtung mit etwas herausziehen auf auto stellen, doch es bleibt weiterhin nur einzellschuss. Wo liegt da die änderung ?

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • ja das ist klar, wir reden ja davon ob dies möglich wäre. Und ob es großer Aufwand ist oder nicht.

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • Die macht an sich einen wertigen Eindruck.
    Werde mal die Tage den Abzug ausbauen und mir das mal genauer ansehen.

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl