Die beliebteste CO2-Langwaffe ist...?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Die beliebteste CO2-Langwaffe ist...?

    Wahl der beliebtesten CO2-Langwaffe 320
    1.  
      Daisy 2002 (2) 1%
    2.  
      Crosman Modell 262 (6) 2%
    3.  
      UMAREX Lever-Action (Winchester 1894) (95) 30%
    4.  
      Crosman Model 1077 (57) 18%
    5.  
      Gamo 1200 (19) 6%
    6.  
      Crosman Model 1760 (3) 1%
    7.  
      Crosman Model Nightstalker (16) 5%
    8.  
      Crosman Model 622 Pell Clip Repeater (0) 0%
    9.  
      Drulov DU 10 (30) 9%
    10.  
      Crosman Model 70 (1) 0%
    11.  
      Röhm TM Desperado (53) 17%
    12.  
      Daisy 990 “Dual Power” (2) 1%
    13.  
      Yunker 2 / 3 (46) 14%
    Liebe Leute,

    auf vielfachen Wunsch hin starte ich hier nun eine Umfrage, deren Ziel es ist, die derzeit beliebteste CO2-Langwaffe zu ermitteln.

    Jeder der mitmachen möchte hat eine Stimme, mit der er sich festlegen muss, welches sein liebstes Stück im Waffenschrank ist, oder aber auch seine begehrteste zukünftige Neuanschaffung. Das ist nicht immer leicht, aber schau' n wir mal was dabei herauskommt.

    Über das Procedere und die Vorauswahl der Modelle haben wir vorher debattiert:

    Neuer Spitzenreiter
    muzzle.de:loki:
  • Tjaaaa!! Wie heißt es doch so schön!

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! :))

    Im Thread "Neuer Spitzenreiter" (oben verlinkt) haben wir die Kandidaten gesammelt und da hat kein "ManEater" eine "Tau200" vorgeschlagen.

    Also, entweder enthalten oder eine andere Option wählen... :lol:
    muzzle.de:loki:
  • Echt coole Umfrage...so was hab ich mir schon immer auf CO2Air gewünscht :new11:! Meine Stimme ist leider schon vergeben allerdings ist das gebiet ja noch sehr reichhaltig :lol:

    Im übrigen ist mir mal aufgefallen das die meisten CO2Air-Mitglieder "einen großen Bogen" um den Osten machen! Die hauptmenge an mitgliedern bildet einen halbkreis vom Bayern über Baden-Würtemberg zum Ruhrgebiet bis zur Nordseespitze...der Osten ist da weitaus "leerer"..hat wahrscheinlich was mit der DDR und deren einstellung zu Waffen zu tun....Ausbildung an der Waffe ja, Besitz..so gut wie nie..

    Im Westen war das schon immer etwas einfacher.
    http://www.kostenlose-javascripts.de/javascripts/zaehler/countdown-bis-silvester.html
  • Wenn ich mir das Ergebnis bis hierher anschaue, dann bezweifle ich die Objektivität in Hinsicht Umgang und Kaufempfehlung!

    denn ich bezweifle, daß

    die 31% eine Lever Action haben / geschossen haben und
    12% die Röhm Desperado.
    Nur 7% die 1077 ( wohl die meistverkaufteste ... ;) )

    Ich kenne zig mit ner 1077, 2 mit ner LA und keinen mit ner RD ... :crazy3:

    Na ja, dann werde ich mal für die Daisy stimmen, das Bildchen gefällt mir ... :new16:


    Bei einer solchen Abstimmung sollte man schon mal mit der entsprechenden geschossen haben, und zwar dann im Orginalzustand, denn z.B. ein ZF verfälscht die Aussage schon wieder gewaltig.

    ( und nun haut mich ruhig ... , aber beliebt sind auch Ferrari und Lamborghini, die sieht man auch öfter als Golf, Astra und Focus, gelle ... :nuts: )
    FWR-Mitglied 26256 ...und Du? :deal: -+- Field Target -Mitglied im DFTC2000 -+- Co2-Mehrdistanz.de


    Alles, was ist, dauert 3 Sekunden: Eine für vorher, eine für nachher und eine für mittendrin ...
  • Original von Cuddles
    Im übrigen ist mir mal aufgefallen das die meisten CO2Air-Mitglieder "einen großen Bogen" um den Osten machen! Die hauptmenge an mitgliedern bildet einen halbkreis vom Bayern über Baden-Würtemberg zum Ruhrgebiet bis zur Nordseespitze...der Osten ist da weitaus "leerer"..hat wahrscheinlich was mit der DDR und deren einstellung zu Waffen zu tun....Ausbildung an der Waffe ja, Besitz..so gut wie nie..

    Im Westen war das schon immer etwas einfacher.


    Na ja, ich glaube nicht, dass es da Unterschiede gibt. Die Bevölkerungsdichte ist halt im Westen deutlich höher...

    geographie.uni-marburg.de/vgt/Karten/verteilung.jpg
  • Original von full.house
    Wenn ich mir das Ergebnis bis hierher anschaue, dann bezweifle ich die Objektivität in Hinsicht Umgang und Kaufempfehlung!

    denn ich bezweifle, daß

    die 31% eine Lever Action haben / geschossen haben und
    12% die Röhm Desperado.
    Nur 7% die 1077 ( wohl die meistverkaufteste ... ;) )

    Ich kenne zig mit ner 1077, 2 mit ner LA und keinen mit ner RD ... :crazy3:
    .....


    Einige haben mehrere LG :ngrins: und für mich steht die WLA vor der 1077 und da ich mich entscheiden mußte, also WLA vor 1077.
    molon labe FWR-Mitglied #2xxxx
    4mm-Kurzwaffen mit :F:, auf WBK.
    Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen. :nod:
  • Ich habe von den hier aufgezählten das WLA und die Yunker 3. Nun in dem Fall ist das WLA mein Favorit, aufgrund der Präzision und der Qualität (bis auf die Kimme halt, aber da kann man ja auch was machen). Die Yunker ist zwar auch ok, aber von der Schussleistung nicht so besonders, halt mehr für Deko oder für Fun. Das 1077 konnte mich damals nicht so überzeugen, für mich ist es einfach zu leicht, selbst in der 1077W-Variante.

    Gruß Marcel
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-

    The post was edited 1 time, last by germi ().

  • Original von full.house
    Wenn ich mir das Ergebnis bis hierher anschaue, dann bezweifle ich die Objektivität in Hinsicht Umgang und Kaufempfehlung!

    denn ich bezweifle, daß

    die 31% eine Lever Action haben / geschossen haben und
    12% die Röhm Desperado.
    Nur 7% die 1077 ( wohl die meistverkaufteste ... ;) )

    Ich kenne zig mit ner 1077, 2 mit ner LA und keinen mit ner RD ... :crazy3:

    Na ja, dann werde ich mal für die Daisy stimmen, das Bildchen gefällt mir ... :new16:


    Bei einer solchen Abstimmung sollte man schon mal mit der entsprechenden geschossen haben, und zwar dann im Orginalzustand, denn z.B. ein ZF verfälscht die Aussage schon wieder gewaltig.

    ( und nun haut mich ruhig ... , aber beliebt sind auch Ferrari und Lamborghini, die sieht man auch öfter als Golf, Astra und Focus, gelle ... :nuts: )


    Ich hatte ja schon ganz zu Anfang gesagt, dass eine solche Umfrage sicherlich nur bedingt aussagefähig ist, aber doch letztlich ein schlüssiger Eindruck entsteht, je nach dem was man denn erfahren möchte.

    Ich finde nicht, dass man eine Waffe unbedingt selber geschossen haben muss, um sie hier zu wählen. Es geht ja nicht um einen Erfahrungsbericht, sondern um die Beliebtheit...

    Nun, ich zitiere mich nachfolgend mal selber aus dem Umfrageaufruf:

    Jeder der mitmachen möchte hat eine Stimme, mit der er sich festlegen muss, welches sein liebstes Stück im Waffenschrank ist, oder aber auch seine begehrteste zukünftige Neuanschaffung.
    muzzle.de:loki:
  • Am 20.1.2006 ist die Umfrage nach der beliebtesten CO2-Langwaffe zu Ende gegangen. - Danke an alle die sich daran beteiligt haben!

    Das Ergebnis zeigt, ebenso wie bei der Kurzwaffenabfrage, wenig überraschendes:

    UMAREX führt auch hier das Feld mit der "Winchester" an, wobei der Vorsprung auf Platz 2 recht imposant geraten ist. Dass das 1077 auf dem imaginären Treppchen zu erwarten sein würde, ist aufgrund seiner Verbreitung und Solidität ebenfalls "logisch".

    Einen tollen Einstand feiert das "Desperado" von Röhm, welches ja erst gerade erschienen ist und bislang nicht mal der breiten Öffentlichkeit auf einer Fachmesse vorgestellt werden konnte. Der dritte Platz ist daher sehr bemerkenswert, allerdings nicht überraschend, wenn man die Waffe bereits kennt!

    Der 4. Platz der Yunker beruht dann wohl weniger auf den Qualitäten der CO2-Waffe selber, sondern ist ein Hinweis auf die Berühmtheit des Originals, der dieser "Freie Klon" ja so weit als möglich entspricht.

    Gruß

    Gunimo
    muzzle.de:loki:
  • Danke für die Umfrage, Gunimo. Für die Zukunft würde ich mir wünschen, dass man mehrere Punkte vergeben kann oder Prozentzahlen, da ich es schade finde, mich für eines von sieben Waffen entscheiden zu müssen. Beim Plinking nehme ich halt etwas anderes, als beim Scheibenschießen......
    ----------------------- Jäger der verlorenen Erma's ------------------------
    --
    - Waffen- & Munitionssachverständiger, Spezialgebiet Erma ---
    ------------ bitte hier mithelfen, damit es hier weitergeht ------------
  • Ich schließe mich da Gunimo an, würde wahrscheinlich auch nicht anders ausgehen als vorher schon. Das beste CO2-Gewehr ist nunmal das Walther Lever Action, wobei die Desperado ja auch nicht schlecht sein soll, nur damals hatte die noch so gut wie keiner.

    Aber das WLA ist halt sehr präzise, auch auf gößeren Distanzen (40m). Das einzige was mich an der Waffe stört: Die Plastikkimme...
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • Original von germi
    Ich schließe mich da Gunimo an, würde wahrscheinlich auch nicht anders ausgehen als vorher schon. Das beste CO2-Gewehr ist nunmal das Walther Lever Action, wobei die Desperado ja auch nicht schlecht sein soll, nur damals hatte die noch so gut wie keiner.

    Aber das WLA ist halt sehr präzise, auch auf gößeren Distanzen (40m). Das einzige was mich an der Waffe stört: Die Plastikkimme...


    Steinigt mich ... aber wenn ich mir die hohlen sollte (is ja wirglich ein geiles Tei und mit der Beretta 92 FS hat Co2 eh mein Herz erweicht :nuts:), dann muss dan ein ZF drauf :laugh::n1:

    Gruß
    Julian ... der möchtegern Sniper :lol:

    PS: gibts dafür auch ein 2 Bein :n17:
    Meins: :knicker:Die Diana Mod 35 (1981) :F: mit dem Walther 4-12x50 MilDot, dem Diana Silencer und das Metallzweibein (A.S.M.C) & :johnwoo:Beretta 92FS Co2 :F: mit Holden SD und Walther PS Competition :n1:

    The post was edited 1 time, last by julian-nold ().

  • Da der alte Thread nun mit allerlei Spam zugemüllt wird, kommt nun ein Schloss davor.

    Original von is318
    vor allem nicht, wenn'se aus plasik ist


    Den albernen Einzeiler hättest Du Dir und uns gerne ersparen dürfen. :new16:

    Grundsätzlich macht es wohl wenig Sinn kurzfristig eine neue Umfrage zu starten, da die Modellvielfalt nun nicht gerade explosionsartig zugenommen hat.

    Als Beschäftigungtherapie sehe ich soetwas auch nicht...

    Gunimo
    muzzle.de:loki:
  • Users Online 1

    1 Guest