Posts by MadKai

    Das ist natürlich abhängig davon, wie groß Du einsteigen möchtest.

    Du benötigst halt zuerst mal ein Gewehr.

    Ich habe aktuell die Preise nicht im Kopf, aber eine funktionstüchtige FWB 300 solltest zwischen 200 und 250 Euro bekommen.

    Beim Zielfernrohr scheiden sich die Geister. Da gibt es preislich nahezu kein Ende.

    Ich..aber das ist meine Meinung..und so habe ich es gemacht..würde mir ein günstiges Chinaglas kaufen für max. 100 Euro.

    Mit ein wenig handwerklichem Geschick kannst Du Dir eine Knieauflage selbst basteln.

    Das sollte für den Einstieg genügen.

    Wenn es Dir dann überhaupt Spaß macht, kannst Du immer noch upgraden.

    Falls nicht, hast Du keine Unsummen an Geld in den Sand gesetzt.


    Hast Du FT bereits mal ausprobiert ?

    Je nachdem wo Du wohnst, könntest vielleicht auch mal bei einem Trainingstag an den Standorten vorbeischauen und das ein oder andere mal ansehen und sicherlich auch ausprobieren.

    Das würde es dann nochmals einfacher machen.


    Liebe Grüße, Kai

    Ja, klar, kannst Du machen.

    Abhängig vom Gewehr und Lademechanismus, kann es aufwändiger werden, ein ZF zu montieren, aber grundsätzlich möglich.

    Die meisten fangen in der Klasse 5 an und nutzen hierfür eine FWB 150 / 300 oder eine Diana 75, welches im Ursprung klassische 10m Gewehre waren.


    Grüße, Kai

    Über das "Für" und "Wider" dieses Gesetzes könnte man sicherlich endlose Diskussionen führen und würde zu keinem einheitlichen Ergebnis kommen.

    Wie so oft wäre die Wahrheit wohl irgendwo in der Mitte.

    Meine Meinung hierzu außen vor...

    Allerdings finde ich die Kopplung Waffe / Verein sehr gut.

    Ohne Schießtraining / Erfahrung kann man mit der besten Waffe nichts anfangen..im Gegenteil..die Gefahr für sich und andere würde jeden "Nutzen" übersteigen.

    So zumindest meine Meinung, die nicht jeder gleich sehen muss.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag.. Kai :-)

    Halli Hallo :)


    Trainingszeiten sind aktuell

    - Mittwoch von 19:00-21:00

    - Sonntag von 10:00-12:00


    natürlich (leider :( ) abhängig von den aktuellen Corona Verordnungen.


    TeleNr. Schicke ich Dir per PN


    Grüße, Kai

    das kannst du bedenkenlos tun.
    Du bist im Innenraum und die Balken sind keiner Witterung ausgesetzt.
    Von daher besteht keine Gefahr, dass dir das Holz vergammelt.
    Die meisten Parasiten bevorzugen lebendes oder weissfäuliges Holz.
    Die andern finden den Weg auch so ins Holz.
    Wenn dennoch nicht bohren möchtest, mach die Röhren auf Dachlatten fest und befestige die Dachlatten mit langen Kabelbindern an den Balken . Nimm aber nicht die billigen aus’m Baumarkt.
    Das hebt auch.


    Grüße, Kai :-)

    Seid ihr sicher, dass HFT-Wettkämpfe zur Zeit verboten sind?


    Gemeinsame Wettkämpfe sind nicht erlaubt, getrennte Wettkämpfe in Zweiergruppen schon, die Schießstände sind nicht offiziell geschlossen. Gemeinsamer Sport mit zwei Personen im Freien mit 5 m Abstand zwischen den Zweiergruppen sind weiterhin erlaubt, solange ein Hygienekonzept erarbeitet wurde und die Schutzmaßnahmen eingehalten werden.

    Sicher bin ich nicht, Alex..wer will auch noch bei den ganzen Verordnungen durchblicken.
    Unser Verein hat den Schießbetrieb komplett eingestellt.
    Von daher fehlen schon die Örtlichkeiten..
    Und wenn ich mich recht erinnere, wurde HFT Kölschhausen auch aufgrund Corona Verordnungen(Bestimmungen oder was auch immer) abgesagt.
    Nagelt mich da aber nicht fest.
    Ich persönlich, und da darf jeder seine eigene Meinung haben, sehe auf der Lane auch keine größere Gefahr, wie im Supermarkt oder im ÖPNV einer Ansteckung.
    Ich denke aber, dass auch viele Vereine die Konfrontation scheuen, sollte eine Veranstaltung durchgeführt werden, welches die Justiz anders sieht.
    War ja Fasching nicht anders...


    https://www.swr.de/swraktuell/…-medienberichten-100.html


    Die waren in Überlingen auch nur zu zweit und haben eine Anzeige bekommen :-(

    Vergess bei aller Euphorie aber nicht das Bauamt...
    Je nach Kommune haben die strenge Auflagen...
    Und "Müll" darf man auch nicht überall stappeln..und als was anderes werden Lumpen nicht gesehen.
    Auch müsstest diese "Lumpenwand" gegen umfallen sichern..fällt der oberste Würfel runter und begräbt Nachbars 2 Jährigen Sohn darunter, erklärt einem die Staatsanwaltschaft sehr genau, gegen was man alles verstoßen hat :-(
    Und zu guter letzt gibt's auch noch Nachbarn, die sich an solch einem "hässlichem" Anblick stören...
    Die Feuchtigkeit die sich dazwischen bildet wurde ja bereits erwähnt...
    Ich glaube, ganz so einfach wie gedacht ist das Projekt nicht..

    Trotz aller Emotionen..abzuwarten bleibt, wann und unter welchen Auflagen die Lanes wieder öffnen dürfen...?!
    Die ist noch das große schwarze "X" in der Gleichung.
    Teilnahme nur mit Impfbescheinigung ? In Abhängigkeit in welcher Kategorie man angesiedelt ist, kann es bis zum Termin noch eine ganze Weile dauern..
    Teilnahme nur mit aktuellem Corona Test ? Die Zulassung für die Schnelltests wurde erreicht..aber ab wann und zu welchem Preis die erhältlich sind? Und ob dann auch wirklich anerkannt für Events ?
    Es ist noch alles sehr ungewiss und ob im März, wie vorsichtig geplant, die ersten Events stattfinden dürfen, bleibt abzuwarten :-(


    Ich drücke die Daumen und vielleicht sollten wir die Energie für schöne gemeinsame Events nutzen, anstelle uns hier anzugehen..wer..warum..weshalb.. ??!!


    Schießt und habt Spaß dabei..nur um das geht es in diesem Hobby...


    Liebe Grüße, Kai

    Ja, sagt dir sowas nicht zu ?
    An dem Teil scheiden sich ja die Geister..die einen finden sie furchtbar, die andern sind begeistert.
    Ich selbst finde sie echt gut durchdacht..zumindest was das Linkshänder konforme betrifft.
    Schießen und treffen tut sie auch...
    Abzug ist halt „gewöhnungsbedürftig“...

    liegt aber daran, das es in München Vertragswerkstätten gibt, die das Problem umgehend beseitigen.
    Wieviel Vertragswerkstätten von FX gibt es in Deutschland ?


    Auch nur ein Beispiel und ebenfalls nicht böse gemeint :thumbsup:

    Man mag sich nicht vorstellen, Umarex hätte solch „Lieferzeiten“ ?(
    Da wurde in der Weihnachtszeit innerhalb einer Woche Ersatzteile geliefert.


    Lieferzeiten von solch langer Dauer sind, meiner persönlichen Meinung nach, ein Ausschlusskriterium ||


    Du kannst doch nicht die Büchse im schlechtesten Fall, ein Jahr rumliegen haben, weil du einen speziellen o-Ring oder gar den gebrochenen Schlagbolzen nicht beibringst ?(?(?(


    Das erschreckt mich jetzt doch ein wenig, bei dem hochgelobten Hersteller...

    Es liegt wohl im Naturell der Deutschen, aus der kleinsten Sache eine Wissenschaft zu machen ?(
    Auf der einen Seite wird sich über stets strengere Gesetze aufgeregt..auf der anderen Seite provozieren wir stets strengere Auflagen weil alles ins endlose diskutiert werden muss.


    Wer alles hat den bereits Ärger wegen falscher Aufbewahrung bekommen ?
    Damit hätten wir mal Fakten.


    Mal ganz primitiv ausgedrückt, beinhaltet das Gesetz nur „ lasst euren Krempel nicht überall rumliegen und verstaut es so, dass kein unberechtigter Zugriff hat“


    Würde es nicht so Affen geben, die das Zeug nach alter gängstermanier auf den Tischen rumliegen haben, dann gar kinder mit spielen, bräuchten wir das Gesetz gar nicht.


    und weil im Gesetz ja irgendwas stehen muss, steht eben Behältnis drin. Würde Auto drin stehen, würden wieder welche kommen und fragen ob’s denn ein Vw oder auch ein Fiat sein darf :-(


    und letztendlich ist es doch egal, aus welchem Material das Behältnis besteht. Es gibt im Gesetz keine Auflagen. Das kann aus Kunststoff, Stoff, Holz...egal was sein. Und wenn ich Maurer bin, kann ich mir auch ein Behältnis Mauern. Manche nennen es dann Raum ?!
    ein guter Tipp ..meine Mülleimer stehen in einer gemauerten abstellbox, das explizit als Entsorgungs-Behältnis deklariert ist..sogar abschließbar..vielleicht wäre auch das was ?


    Wie schon mehrfach erwähnt..Kopf einschalten, gesunder Menschenverstand und keine haarspalterei betreiben..dann passt das auch.


    in diesem Sinne..liebe Grüße an euch...Kai :thumbsup: