Umarex SA10 heute getestet

  • Bedenke das Werkzeug zum zerlegen gewisser Teile notwendig sein wird. Der Schlitten bewegt sich zum laden und hat sogar eine
    Schiebesicherung am Rahmen.

  • was ist eigentlich aus dieser Waffe geworden? Man findet sie immer noch nirgends.
    Im werbevideo auf youtube wird gesagt sie habe blowback - stimmt das nun?

  • so langsam taucht sie in immer mehr shops auf:)


    kann jemand einen passenden schalldämpfer empfehlen?

  • wollte sie grade beim Händler bestellen und der meinte
    auf den lauf würde kein schalli passen.
    stimmt das?

  • Was macht das denn dann für einen Sinn, das Teil dann mit SD Gewinde herzustellen? So fertig werden Ulrichs Kollegen wohl dann doch nicht sein...echt nicht.

  • Den Gewindedurchmesser mal messen lassen, dazu muss es dann einen passenden SD geben bedenke ich. Wäre Unsinn wenn es für das Gewinde keinen SD gibt...

  • angeblich 14mm rechtsgewinde.
    dafür finde ich aber keine schallis, nur für airsoft waffen scheints das zu geben.
    wären die erlaubt?

  • Wäre mir neu wenn das für dieablo oder bb Waffen unerlaubt wären. Viele Co2 Diablo Waffen und Gewehre haben auch Schallis, also warum nicht die sa10....


    Ruf doch mal ggf bei 4komma5 an, die testen auch gerne ihre Ware mit den Produkten die rauf passen könnten.



    Übrigens hat die SA10 eine UNF Gewindeaufnahme extra für Schallis. Mal das Video ab der 23. Sekunde gut beachten


    https://youtu.be/3EVOmVnLM3w


    Viel Erfolg

    Edited once, last by Mike70 ().

  • wären die erlaubt?

    Ja. Schalldämpfer sind den Waffen gleichgestellt für die Sie
    bestimmt sind. Nur deshalb sind Schalldämpfer überhaupt frei
    zu erwerben - und das war keinesfalls beabsichtigt sondern
    einer der vielen handwerklichen Fehler im WaffG.
    Diese Schalldämpfer sind allesamt bestimmt für Waffen die mit
    dem :F: gekennzeichnet sind und daher sowohl für Airsoft wie
    auch für Diabolowerfer zulässig.


    Übrigens hat die SA10 eine UNF Gewindeaufnahme extra für Schallis.

    Gewinde schon, aber gerade kein UNF. Das dürfte wohl auf dem
    Mist der taiwanesischen Plasteschmiede gewachsen sein welche
    sowohl die SA10 als auch diverse Airsoft herstellt.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Die Waffe hatte ich zwar in der Hand zu Testzwecken aber keine Ahnung ob das ein UNF Gewinde ist. Laut dem Video schon oder ist das falsch ausgedrückt von dem Videoinhaber, das er es als UNF bezeichnet?

  • Gewinde schon, aber gerade kein UNF. Das dürfte wohl auf dem
    Mist der taiwanesischen Plasteschmiede gewachsen sein welche
    sowohl die SA10 als auch diverse Airsoft herstellt.

    gut möglich, das Gewinde ist mir komplett unbekannt (kein 1/2" 20 oder 28 UNF, der englische Adapter und die gängigen Softair Schalldämpfer passen auch nicht)
    Erinnert mich stark an die neue CO2 Sig Sauer P226, dafür hab ich auch keinen passenden Schalldämpfer gefunden, obwohl GSG angibt "das Modell ist Silencer kompatibel" :huh:

  • Lt. Bedienungsanleitung ist das Gewinde 14 mm x 1, rechts. Der Außendurchmesser ist lt. Schublehre 14 mm.


    Die Energie um 2,5 J mit H&N Sport bzw. Gamo Blei-BBs ist in einem Bereich, den Airsoft-SD´s abkönnen sollten.


    Von der Dämpfung würde ich mir aber nicht die Welt versprechen. Das Geräusch wird dumpfer und etwas leiser, wenn man leer abschlägt + die Mündung in ein Stoffknäuel drückt, aber nicht dramatisch. Blowbackseitig wird halt auch Gas abgeblasen.


    Andreas

  • oder ist das falsch ausgedrückt von dem Videoinhaber, das er es als UNF bezeichnet?


    Ich fürchte ja.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • naja, ich wart wohl mal auf die "operator edition"
    vielleicht wirds da ein vernünftiges gewinde...
    auch wenn ein schalli wohl wirklich nicht viel bringt - rein optisch gehört der da drauf wenn schon ein extra gewinde da ist.