Sig Sauer MCX / MPX

  • Hallo, da mich die Sigsauer MXC / MPX interessieren erstelle ich mal diesen Thread.
    Hier darf gerne diskutiert werden...





    Hochwertige Nachbildung der Sig Sauer MCX im Kaliber 4,5 mm (.177) mit
    Co2-System, Metallgehäuse und Kunststoffschaft. Das Modell verfügt über
    ein innovatives mehrschüssiges Magazin für Diabolos mit einer
    Kettenzuführung, eine einstellbare Visierung, eine lange Railschiene und
    einen Frotgriff.


    System: Co2 NBB
    Kaliber: 4,5 mm (.177) / 5,5 mm (.22)
    Magazinkapazität: 30 Schuss
    Gewicht: 3.160 g
    Länge: 889 mm
    Material: Metallgehäuse / Kunststoffschaft
    Geschwindigkeit: max. 170 m/s




    MCX schwarz





    MCX Dark Earth









    Hochwertige Nachbildung der Sig Sauer MPX im Kaliber 4,5 mm (.177) mit
    Co2-System, Metallgehäuse und Kunststoffschaft. Das Modell verfügt über
    ein innovatives mehrschüssiges Magazin für Diabolos mit einer
    Kettenzuführung, eine einstellbare Visierung, und einen
    R.I.S.-Vorderschaft.


    System: Co2 NBB
    Kaliber: 4,5 mm (.177) / 5,5 mm (.22)
    Magazinkapazität: 30 Schuss
    Gewicht: 2.720 g
    Länge: 660 mm
    Material: Metallgehäuse / Kunststoffschaft
    Geschwindigkeit: max. 170 m/s





    MPX schwarz





    MPX Dark Earth



    Alle Varianten sind sowohl in 4.5mm als auch in 5.5mm lieferbar. Der Preis liegt laut Teutenberg bei 249€ für die MPX und die MCX soll 289€ kosten.


    Quelle

  • A das und B wurden auf der Shotshow besagte Modelle als Co2 und PCP (Pre-Charged-Pneumatic also Pressluft) vorgestellt.
    Ob die Pressluftvarianten der beiden Modelle es je nach Europa, genauer nach Deutschland, schaffen, bleibt abzuwarten und es kann bisher nur spekuliert werden, so mein Stand der Dinge. Sollte jemand wissen wie es um die PCP-Varianten steht so möge er mich ergänzen, ich denke die PCP-Variante wird im Forum wesentlich mehr Anklang finden als es die Co2-Variante tut.



    Mit besten Grüssen

    Im verdorbensten Staate sind die meisten Gesetze.


    Publius Cornelius Tacitus (um 55 - um 120 n. Chr.)

  • Jap!! Super Nachricht! Würde mich auch sehr über eine Pressluftvariante freuen. Co2 ist einfach nicht der wahre Jakob...


    Bzg. der Erscheinung in Deutschland. Es wäre schon sehr erbärmlich, wenn eine Waffe die "SIG SAUER" draufstehen hat, nicht in ihrem Ursprungsland erscheint. SIG SAUER ist m. M. eine wenn nicht die beste Marke im Punkto sportliches schießen. Mit Jagdwaffen von Sig habe ich keine Erfahrungen aber z.B. die x-series setzen m.M. nach einen Meilenstein im Kurzwaffenschießen. Vor allem für IPSC, Mehrdistanz etc. gibt es nicht besseres... aber das gehört hier nicht hin :-D


    Ich kenne mich leider nicht mit den Produktionsverfahren etc. aus. Gehe aber bei den hohen Preisen und dieser Perfektion von einer rein deutschen Produktion aus. Wieso sollte die Waffe dann nicht in DE erscheinen? Wegen den 7,5 Joule? Glaube ich nicht. Eine so renommierte Marke wie SIG SAUER wird sich sicherlich die "Mühe" machen eine 7,5er Version mit :F: -Kennzeichnung auf den Markt zu bringen. Wenn nicht wäre ich doch sehr enttäuscht von den "Meisterschmieden"

  • CO²-Varianten in 4,5 mm und 5,5 mm.
    Die PCP wird es in 5,5 mm und 6,35.


    Magazine wird es auch in 50 und 70 Schuß geben!


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Danke, für das Video ;)


    Mir wäre eine PCP Variante auch 100x lieber, der Cooldown nervt einfach bei Co2. Außerdem ist Pressluft auf Dauer deutlich günstiger und einfacher zu handhaben.
    Ich hoffe einfach nur, dass es nicht so eine Gießkanne wie die Beretta ist - ein 1 Cent Stück sollte auf 10m mit jedem Schuss zutreffen sein (meine Meinung).


    Hoffentlich kommt sie auch hier als Pressluftversion ^^



    Hier noch ein paar Bilder.


    MCX












    MPX



  • Gehe aber bei den hohen Preisen und dieser Perfektion von einer rein deutschen Produktion aus.




    Na ob sie soo perfekt sind weiss man ja noch nicht :rolleyes::rolleyes:


    Jedenfalls sagt Teutenberg&Sohn das es noch nicht klar sei wer die Dinger herstellt....der E-Mail-dienst zumindest sagt das, was Teutenberg und sein Sohn davon halten weiss ich nicht :-D

    Im verdorbensten Staate sind die meisten Gesetze.


    Publius Cornelius Tacitus (um 55 - um 120 n. Chr.)

  • Wie wer die Dinger herstellt?? SIG SAUER oder nicht ?(


    ich weiss es nicht die zumindest sagten sie es sei noch nicht klar.


    Auf meine Frage wer die teile denn nun herstellt antworteten sie wie folgt, ich zitiere:


    Hi,

    das können wir ihnen noch nicht mit Sicherheit sagen. Die INFO liegt noch nicht vor.

    Mit freundlichem Gruß


    Ihr Teutenberg-Team


    Zitat ende.


    Wir werden es ja erleben, bis dahin gehen ja noch einige Tage ins Land :thumbup:

    Im verdorbensten Staate sind die meisten Gesetze.


    Publius Cornelius Tacitus (um 55 - um 120 n. Chr.)

  • OK verstehe ich aber irgendwie gar nicht...


    Ist SIG SAUER nicht gleich SIG SAUER?


    Gibt es da auch so was wie Walther/UMAREX - Röhm/UMAREX ??

  • Ich kenne mich leider nicht mit den Produktionsverfahren etc. aus. Gehe aber bei den hohen Preisen und dieser Perfektion von einer rein deutschen Produktion aus.


    Leider muss ich sagen, dass man in unserer heutigen Zeit für 250€ keine Matchwaffe von hoher Qualität erwarten kann. Und des einzigste was diese Waffe mit SigSauer zu tun haben dürfte ist der Name und das Aussehen.


    Das soll jetzt kein Schlechtmachen sein, sondern man sollte nur eben keine Wunder erwarten.


    Und hoffentlich kommt auch die Pressluftversion in 7,5J zu uns. Auch wenn 5,5mm und 7,5J nicht die optimale Kombination sind.

  • ch kenne mich leider nicht mit den Produktionsverfahren etc. aus. Gehe aber bei den hohen Preisen und dieser Perfektion von einer rein deutschen Produktion aus. Wieso sollte die Waffe dann nicht in DE erscheinen? Wegen den 7,5 Joule? Glaube ich nicht. Eine so renommierte Marke wie SIG SAUER wird sich sicherlich die "Mühe" machen eine 7,5er Version mit :F: -Kennzeichnung auf den Markt zu bringen. Wenn nicht wäre ich doch sehr enttäuscht von den "Meisterschmieden"

    Die Luftgewehre kommen ganz sicher nicht von Sig Sauer selber, ich hab mir die Waffe angesehen und alles schreit Fernost Fertigung. Das Sig Sauer jetzt den Freien Waffen Markt bedient kann auch daran liegen das GSG und Sig jetzt zum selben Konzern gehören.
    Ich bin von den Gewehren jetzt noch nicht überzeugt (von der Pistolen Serie noch weniger), mir scheint die CX4 da noch immer hochwertiger. Ich würde die ersten Testberichte abwarten.

  • OK verstehe ich aber irgendwie gar nicht...


    Ist SIG SAUER nicht gleich SIG SAUER?


    Gibt es da auch so was wie Walther/UMAREX - Röhm/UMAREX ??

    Soweit ich weiß baut GSG sogar eine 1911 in .22lr mit Sig Sauer drauf. Das ist heute nunmal überall so. Eigene Druckluftwaffen baut Sig sicher nicht.


    Bei so einer Optik und gerade mit HiCap Magazin muss ich sagen wäre "Präzision" jetzt nicht mal das wichtigste, dafür nimmt man andere Waffen. In .22 fürs Plinken wäre das echt ein feines Teil 8)

    Life is good

  • Wenn ich jetzt entscheiden müsste zwischen der UMAREX Desert Eagle Co2 oder eine der SIG SAUER X-Five Co2. Welche würdet ihr mir empfehlen? Tut mir leid das schweift etwas vom Thema ab, aber ich mag deswegen nicht einen extra Thread erstellen.

  • Wenn du dich mit der Optik und dem Kunststoff der DE anfreunden kannst, dann auf jeden fall die DE. Vermutlich die beste Blowback Co2 Waffe wenn es um Präzison geht.


    Die Sig X-five ist wesentlich ungenauer, braucht viel mehr Co2 und ist auch vom System her sicher anfälliger. Meine hat dazu noch einen Tiefschuss.




    Quote

    Welche Pistolenserie meinst du?

    Die neue mit den 8 Schuss Doppelmagazin. Die Technik ist bekannt aus der PX4 / den Gamos und der CZ P09. Sicher nicht schlecht, aber das war auch alles schon x - mal da. Hatte mir da einfach mehr erhofft.


    http://www.german-sport-guns.c…er-P250-Dark-Earth_204780


    http://www.german-sport-guns.com/de/Sig-Sauer-P226_204777

  • Bei den ganzen Doppel Trommelmagszin Semiauto Pistolen, gefällt mit die CZ P-09 Duty eh am besten. Auch in RS.