Excalibur Crossbow registrieren

  • Hallo, ich würde gerne meine Excalibur Matrix 380 Blackout auf der excaliburcrossbow.com/register registrieren, jedoch muss ich bei State/Province was auswählen. Aber da steht nichts von Europa bzw. Österreich. Bzw. welche Vorteile habe ich eigentlich wenn ich meine Armbrust registriere? Ist das Pflicht oder egal? ?( ?( ?(


    mfg Manuel

  • Bzw. welche Vorteile habe ich eigentlich wenn ich meine Armbrust registriere? Ist das Pflicht oder egal?


    Hi Manuel,



    wenn Du keinen direkten Hersteller-Support benötigst, empfehle ich jegliche Produktregistrierung mit personenbezogenen Daten zu unterlassen!


    Ansprechpartner für Gewährleistung und Service ist i. d. R Dein Fachhändler.



    Viele Grüße


    Andreas

  • ich reaktiviere auch mal diese Themenleiche ;)


    habe grade versucht meine Excalibur Axe 340 zu registrieren (wegen der LT Garantie) , scheitert aber an der Telefonnummer , gleiches beim Kontaktformular auf der Excal Website.


    wie funktioniert das denn Heutzutage mit der Lifetime Garantie , der Thread hier ist ja schon etwas betagt?


    was muss ich machen oder lassen ?


    wie habt ihr das gemacht ?


    was beinhaltet die Garantie eigentlich genau ?


    Lg


    Stereo

  • ...der Teil mit der Registrierung hat sich erledigt , ich habe eine Mail von meinem Händler bekommen , die Garantie läuft über ihn :)


    vieleicht hat ja jemand lust noch etwas zu meiner letzten Fragen zu schreiben ?!


    Lg

  • Ich würde versuchen, eine nette, freundliche E-Mail an Excalibur zu schreiben.


    Mit der Adresse und dem Hinweis, daß die Onlineregistrierung aus oben genannten Gründen nicht geklappt hat.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Aber da steht nichts von Europa bzw. Österreich. Bzw. welche Vorteile habe ich eigentlich wenn ich meine Armbrust registriere? Ist das Pflicht oder egal?

    Lieber Manuel.
    Ich würde eine Armbrust nicht registrieren. Hat mit eventuellen Änderungen im Waffengesetz der BRD zu tun, nur ungern möchte ich da im Detail drauf eingehen.


    Liebe Grüße Udo

    Die friedlichsten Menschen,
    die mir bis jetzt begegneten,
    waren bewaffnet!

  • Denke allerdings eher weniger, dass es zu Problemen führen kann / könnte (auch ggf. später nicht), wenn man sich auf einer ausländischen Seite registriert.


    Aber da die Garantie eh über den Verkäufer / Händler abgedeckt ist, kann man sich das ja im Grunde eh „schenken“ ...

  • Kommt auch ein wenig auf den Händler an! Da sind schon mal mit seltsamen Regulierungen zu rechnen. Wurfarme sind da an erster Stelle zu nennen. Da gibt es Fälle, wo ein Wurfarm defekt war und auch nur einer ersetzt wurde,statt alle zwei. Denn das Problem ist, dass die Armbrust sich nicht mehr gleichmäßig spannen lässt. Alle Arme haben eine Nr. und die muss gleich sein.






    Gruß Uwe