WM: Viel Glück Jungs !!!

  • An dieser Stelle möchte ich allen WM-Schützen die jetzt in Ebern sind und dem morgigen Tag entgegenfiebern alles, alles Gute wünschen.
    Ich hoffe die Mannschaft und alle "Freischützen" zeigt ihr bestes.
    Ich drücke euch die Daumen und vor allem wünsch ich euch, daß das Wetter mitspielt.
    Ich hoffe ihr hört nach vielen Schüßen, daß schöne "pling-klack" und weniger das "ping" ohen "klack" ;-)
    Ich wäre gerne mit dabei gewesen :new16:
    Grüße
    Ralph

  • Das kann ich nur unterstützen!!! Viel Glück allen Teilnehmern.


    Leider ... oder doch wohl eher zum Glück ... fehlte mir für diese WM die WBK. Aber ich denke, alle "Cloppenburger" werden versuchen, eine der nächsten WM heimzusuchen :n1:


    Wir drücken allen die Daumen, die sich dieser Herausforderung stellen :new11:

  • Moin, Moin,


    auch von mir viel Glück und Erfolg !

    Mit freundlichen Grüssen
    Jens Siebert, FWR 29179
    HW 77, HW 45, FWB 300S

  • Schließe mich den anderen an und wünsche allen Teilnehmern viel Glück und Erfolg. :schiess1:

    _______________________________________


    Das Glück bevorzugt den, der vorbereitet ist...
    _______________________________________
    Meine Sammlung:


    Walther LG 300 XT Alutec; Walther CP88 Comp.
    Walther P99 P.A.K.; Webley Nemisis; Slavia 631
    HW 97k m.Simalux Gold 6.5-24x

  • jawoll !
    auf das ihr den Blechtierchen das fürchten lehrt ! :new11: :new11:

    Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden. (Wernher Freiherr von Braun)

  • Auch von mir Viel Glück und Erfolg und vorallem viel Spaß bei der Veranstalltung.



    Grüße Gomez

  • Hallo,


    kann mich den Wünschen nur anschließen !


    Auch wenn nicht jeder Weltmeister werden kann, so ist doch alleine die Teilnahme an einer WM schon ein Ereignis.


    Die eine oder andere Medaille wäre natürlich nicht schlecht ;-)


    Die "Daheimgebliebenen" lechtzen nach Bildern und Berichten :n17:


    Viel Glück und Erfolg !


    Gruß Kurt

    50% + 1

  • auch von mir alle Wünsche nach gutem Blick und dem Gefühl für den Wind.
    Auch wenn es jetzt wohl kaum noch einer der Beteiligten lesen wird.
    Fieber.


    Eddi

    Ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
    Es ist nur schön wenn ich es habe.
    H. Peters (Peters Stahl)

  • Quote

    Original von edbru
    auch von mir alle Wünsche nach gutem Blick und dem Gefühl für den Wind.
    Auch wenn es jetzt wohl kaum noch einer der Beteiligten lesen wird.
    Fieber.


    Eddi


    Aber sischer dat: reiche ich gleich weiter, wenn ich (1 Stunde nach den andern...) zum Barbeque schwimme...


    Ergebnisse sind in ca. 30 min auf http://www.visier.de/1865.html abzurufen


    Muß weitermachen...


    Korrektur: ich bin fertig...


    Kurzstatement, die anderen warten:


    Durchgang 1 morgens mit etwa 2 Std Wolkenbruch, tierisch, dann Nebel durch die Sonne. Trotzdem setzt Weltmeister Ian Taylor mit 43 von 50 Zählern einen Maßstab. Aber der Durchgang dauert eine Stunde länger als geplant, der zweite nachmittags dadurch auch, was zwei Stunden Verzögerung bringt (für die Siegerehrung am Sonntag ist daher sicher nicht vor 21 Uhr einzuplanen - falls ihr Blumenboten beauftragen wollt...)


    So, ab unner die Dusche.


    Mitglied FWR-Förderkreis 000001, FWR Lifetime Member 777:
    Ich bin der Keith Richard dieses Forums und immer noch hier...

  • Quote

    Trotzdem setzt Weltmeister Ian Taylor mit 43 von 50 Zählern einen Maßstab


    Oh je, und das bei den geschilderten Bedingungen.
    Wie macht der Kerl das??
    Und die Lanes haben ja nicht viel mit dem Schwierigkeitsgrad der DM gemein, die dagegen leicht war.


    Aber immer noch Daumendrück für unsere Manschaft.
    Vielleicht wieder ein Vize? Na ja, nicht vorspucken.


    Eddi

    Ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
    Es ist nur schön wenn ich es habe.
    H. Peters (Peters Stahl)

  • Puh, nach einem harten Tag seit morgens um 7 Uhr stehen nun die Ergebnisse des zweiten Tags online, immerhin noch am selben Tag...


    http://www.visier.de/1896.html


    Ein harter Parcours für die deutschen Jungs: morgens strömender Regen und ein tiefdunkler Wald, in dem auch blendendweiß gesprühte Hitzones wie schwarz aussahen. Entsprechend die Ergebnisse, aber dennoch blieben fast alle Schützen leicht auf oder über dem gestrigen Stand. Dabei war der Parcours durch das Zurückzielen von jeweils einem Ziel pro Lane noch einmal erschwert worden.


    Nachmittags kein Regen, aber zahlreiche Schlitterpartien auf dem oft kaum passierbar glatten Matschboden.


    Unser "Pellet" Klaus Barth führt mit 72 Treffern das deutsche Team an, das mit knapp 50 Hits Vorsprung vor den Polen (!) auf dem "gewohnten" Platz 2 steht. Aber einen Zahn zulegen können die immer noch.


    Ärgerlich neben verschiedenen kurzfristigen Absagenm daß es auch deutsche Schützen gibt, die sich "mal eben" zu einer WM anmelden und dann einfach unentschuldigt nicht antreten. Wenn das dann nach dem DM-Nichtantreten auch hier passiert, ist die Frage nach einer möglichen Wettkampfsperre für eine gewisse "Nachdenkpause" wohl berechtigt, un der BDS stellt schließlich Startgeld-Rechnungen auch nachträglich per Post zu...


    Morgen abend ist wegen der längeren Durchgänge kaum vor 21 Uhr mit dem Beginn der Siegerehrung zu rechnen. Die Resultate sind dann leider wegen der Zeitknappheit kaum noch am selben Abend online zu stellen, wofür wir um Verständnis bitten. Aber angesichts des heutigen Besuchs vieler "bekannter Gesichter" ist sicher ohnehin jeder FT-Fan live in Ebern dabei...


    Bis denn denn, und ein paar Sonnenstrahlen könnt ihr uns auch herbeiwünschen...



    Ach, und noch eine Entschuldigung an unseren Alfred de Vries, dessen Resultat gestern (20 Hits) irgendwie aus der Liste gerutscht war...


    Mitglied FWR-Förderkreis 000001, FWR Lifetime Member 777:
    Ich bin der Keith Richard dieses Forums und immer noch hier...

  • Na, das sieht doch gut aus :new11:


    Hoffentlich klappt's am dritten Tag ähnlich gut.


    Weiterhin viel Glück und Erfolg bei hoffentlich besserem Wetter.


    Kurt

    50% + 1