PSE Soul Eater *NEW* PAB - Pistolenarmbrust 👍🏻

There are 38 replies in this Thread which has previously been viewed 6,025 times. The latest Post (October 30, 2022 at 12:03 PM) was by Leerschuss.

  • PSE Soul Eater

    Kennt die hier schon jemand ???

    Sieht auf den ersten Blick ganz „nett“ aus, jedenfalls für den / im Bereich PAB !

    Mit einer Art Kette - Kettenfunktion ⛓, was schon mal ganz interessant aussieht und ich noch nirgends zuvor derart bisher gesehen habe.

    Durch und mit dieser Kette, die aussieht, wie von einer Motorsäge, einem Motorrad oder einem Fahrrad, ist ein interessanter / neuer & weiterer Spannmechanismus möglich, soweit ich das bisher verstanden habe.

    Man spannt diese PAB, indem man, wie sonst meist üblich, einen Fuß in den Bügel stellt, zieht dann aber nicht ein Spannseil oder einen Bügel etc. an sich heran, sondern die ganze AB, wobei sich auch die Kette bewegt und die PAB gesonnt wird.

    Es können kleine Kunststoff-Pfeile sowie Kugeln verschossen werden.

    Ob auch die normalen kleinen PAB-Pfeile verwendet werden können, muss ich mir erst noch ansehen ?!


  • Hier mal eine einfache Übersetzung der Seite:

    http://psesoul.com/#


    PSE Seelenfresser

    Die Weltpremiere, der schnellste Start der Geschichte, die schnellste Wicklung der Geschichte, das weltweit einzige CFK-Blech ohne Beschädigung, vollautomatisch absenkbare Stahlkugeln, Panzerkette, Raupenmodus, starke Reduzierung des Wickeldrucks, der Hauptkörper besteht aus Importierte Nylon-Rohstoffe Sicheres Design, um 180 Grad verstellbare und faltbare Schulterstütze für bessere Stabilität. Nach zwei Jahren Design, Entwicklung, Fehlersuche und Produktion verfügt es über hohe Leistung, hohe Präzision und eine Reichweite von 100 Metern ohne Druck ...

    PSE Seelenfresser

    PSE Soul Eater

    Parameterwert für Bogen und Armbrust

    PSE Soul Eater Gewicht: 1200 Gramm.

    PSE Seelenfresser: 135 mm.

    PSE Eater gefaltete Länge: 400 mm.

    PSE Eater Reach Länge: 670 mm.

    PSE Soul Eater Kopfbreite: 430 mm.

    PSE Soul Eater Anfangsgeschwindigkeit: 260 FPS.

    PSE Soul Eater-Ballgeschwindigkeit: 350 FPS.

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    PSE Soul Eater Armbrustfunktion Einführung :

    ★Aufbewahrung im Magazin, durchgehende Kugeln, bis zu 25 6MM Stahlkugeln können gespeichert werden!

    ★ Erhöhen Sie die Startversicherung, bringen Sie die Versicherung automatisch an, wenn Sie Schnüre aufhängen, Sicherheit geht vor!

    ★ Aufgerüstet auf verbreiterte Faserverbund-Bogenstücke, wird die Leistung stark gesteigert!

    ★Es kann zu Mehrzweckpfeilen und Stahlkugeln aufgerüstet werden, was eine Funktion ist, die Zombie Hunter und Viper nicht haben!

    ★Das vordere Pedaldesign erleichtert das Aufhängen der Saiten und das Ganze ist schöner!

    ★Klappbares Aufhängen der Sehne, erleichtert das Aufhängen der Sehne und verlängert die Lebensdauer von Bogensehne und Bogenstück!

    ★ Kann Pfeile und Stahlkugeln mit 6 mm Durchmesser verschießen und herkömmliche 168-Jagdpfeile mit Pfeilfedern verwenden!

    ★Der Griff hat ein separates Design, es ist einfacher zu liefern und auszudrücken!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Das Gesamtbild ist schön und der vordere Griff hat ein besseres Schussgefühl!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Faltbare Schulterstütze für bequemere Aufbewahrung!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Das Bogenstück nimmt importierte Verbundfaser-Bogensehne an, und der elastische Fuß ist haltbarer!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Ausgestattet mit verlängerter hinterer Stütze, einfach zu bedienen, stabiler und bequemer!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Vorderer hohler Griff, einfach zu demontieren und zu lagern!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Die Gesamttrennungsart, es ist bequemer, Eilpost zu senden!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Weltpremiere, Qualitätssicherung, kein One-Stop-Deal!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

  • Kann mit Laser, Visier, holografischem Visier, 20 Visierkarten ausgestattet werden!

    >PSE Seelenfresser-Bogen

    Faltbare Schulterstütze, eine kleine Armbrust, die zusammengeklappt nur 40 cm lang ist!


    >PSE Soul Eater Bow

    gegen Zombie Hunter & Viper

    PSE Soul Eater gegen PSE Zombie Hunter! :

    ★PSE Snake, PSE Viper und PSE Zombie Hunter werden alle von der PSE Company hergestellt.

    ★PSE Soul Eater fügt die Funktion hinzu, Stahlkugeln zu treffen.Andere PSE-Bögen können nur Pfeile schießen!

    ★PSE Soul Eater Heckflügel (hintere Stütze) ist faltbar, einfach zu verstauen, andere Produkte können nicht gefaltet werden!

    ★ Die PSE Soul Eater-Hängeschnur übernimmt den Crawler-Windenmodus, der sehr einfach zu wickeln ist als andere PSE-Produkte!

    ★PSE Soul Eater Composite-Stück ist breiter und dicker, haltbarer als andere PSE-Bogenstücke und kann Stahlkugeln verwenden.

    ★Die Länge des PSE Soul Eater beträgt im gefalteten Zustand nur 40 cm, was kleiner ist als bei anderen PSE-Produkten

    ★PSE Soul Eater hat eine schnellere Anfangsgeschwindigkeit und ein stärkeres Schießen, was von anderen PSE-Produkten nicht erreicht wird.


    Anerkennung für das PSE Soul Eater-Video :

    HIER DAS 1. VIDEO DIREKT VON DER HP ANSEHEN:

    http://psesoul.com/

    ★PSE Soul Eater verwendet Stahlkugeln, um Videos aufzunehmen, mit großer Kraft, hoher Anfangsgeschwindigkeit, höherer Genauigkeit und einfacherer Aufnahme.


    HIER DAS 2. VIDEO DIREKT VON DER HP ANSEHEN:

    http://psesoul.com/

    ★PSE Soul Eater verwendet 168 Pfeile zum Aufnehmen von Videos. Sie können 168 Pfeile, 110 Pfeile, Prinzenpfeile, 168 Metallpfeile usw. verwenden.

  • Hier sind über 30x YT-Videos dazu:

    https://m.youtube.com/channel/UCIci9…xHj9RzMw/videos


    Sehr anschaulich finde ich diese hier:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Bisher ist diese PAB wohl leider nur in Thailand und den Philippinen zu bekommen ?!

    Wird aber sicherlich in China hergestellt und in größeren Stückzahlen dorthin geliefert …

    https://shopee.co.th/amp/%E0%B8%AB%…304.14509057047

  • Spätestens wenn PSE mitbekommt das ihr Name auf dem Teil steht wird es nie den Weg nach America oder die EU finden. Spannmechanismus sieht interessant aus, nur wenn ich den Fußbügel zum spannen benutzen muss, kann ich gleich die Sehne ins Schloß ziehen und spare mir die Kettenmechanik. Einziger Vorteil, die Sehne landet mittig im Schloss. Die Kugelfunktion assoziiere ich irgendwie immer mit eher mittelmäßigen/schlechten ABs? 30-40€ wäre ich bereit springen zu lassen, Erwartungen sind aber auf Zahnstocher-AB Niveau. Das man die Schulterstütze nach dem aufklappen noch richtig rum montieren muss ist fast schon wieder lustig.

  • http://www.csdgw.cc/detail/shop/349.html

    Auf der Seite von Cangfalcon / Cang Falcon sind auch nochmal DREI VIDEOS, die man sich zu dieser PAB ansehen kann !


    Der 2021 pse „SOUL EATER“ Soul Eater ist der weltweit erste Kleinbogen, der aus der Luft ausgelöst werden kann, der schnellste und arbeitssparendste und der am schnellsten startende Kleinbogen.

    Egal in Bezug auf Aussehen oder Leistung, er ist ein subversives Dasein, und es ist auch ein heimischer kleiner Bogen.

    Das Meilensteinprodukt großer Veränderungen, einmal veröffentlicht, versetzte das Publikum in Erstaunen.

    Vorteil 1:

    Soul Eater ist ein Handwurm, der Aussehen und Leistung vereint.

    Das Gesamtmaterial wurde aus hochwertigen Materialien ausgewählt.

    Der Hauptkörper besteht aus importiertem Nylonmaterial, das so hart wie Stahl, langlebig und langlebig ist und hat ein langes Leben;

    Vorteil 2:

    Das Bogenstück besteht aus einem hochfesten Verbundstück, das auch als einziges Faserbogenstück ohne Beschädigung leer sein kann und auch als Modifikationsmaterial für andere Faserstücke verwendet werden kann

    Vorteil 3:

    Die größte Verbesserung von Soul Eater ist die mutige Schaffung eines Wickelmodus, der auch der einzigartige Panzerketten-Crawler-Modus ist, der die Wickelspannung stark reduzieren kann;

    Vorteil 4:

    Soul Eater ist ein Mehrzweckbogen mit Pfeilen und Kugeln. Er verwendet 6 mm Stahlkugeln, um einen Schuss von 28 Stahlkugeln zu erzielen.

    Das Magazin ist vollautomatisch und kann 6 mm Jagdpfeile verwenden.

    Pfeile, 168 Pfeile können verwendet werden;

    Vorteil 5:

    Die Soul Eater-Hinterstütze hat ein neues Design, das eine 180-Grad-Drehung realisieren und eingestellt werden kann, und die Komfortleistung der Schulterstütze ist stabiler.

    Soul Eater-Parameter:

    Gewicht 1200 g,

    Säge 135 mm,

    zusammengeklappte Gesamtlänge 40 cm,

    verlängerte Gesamtlänge 67 cm,

    Bogenkopfbreite 43 cm,

    Höhe 15 cm,

    Pfeilgeschwindigkeit 260 fps,

    Perlengeschwindigkeit 350 fps.

    Die Werkskonfiguration von Soul Eater beträgt 980 Yuan:

    Frontstütze, Wickelseil, Sehnenwachs, 5 Pfeile und eine Packung Stahlkugeln.

    Paket 1:

    1080 Yuan:

    Werkskonfiguration + ein großes Laservisier + eine Ersatzschnur;

    Paket 2:

    1120 Yuan:

    Werkskonfiguration + holografisches Visier + Ersatzschnur;

    Paket 3:

    1120 Yuan:

    Werkskonfiguration + Feldwolfvisier + 10 Prinzenpfeile + 10 168 Pfeile;

    Paket 4:

    1380 Yuan:

    Werkskonfiguration + 3x28 Geschwindigkeitsvisier + 20 Prinzenpfeile + 20 168 Pfeile + eine Ersatzschnur

    Edited once, last by Delphin (July 3, 2022 at 12:41 AM).

  • Spätestens wenn PSE mitbekommt das ihr Name auf dem Teil steht wird es nie den Weg nach America oder die EU finden. Spannmechanismus sieht interessant aus, nur wenn ich den Fußbügel zum spannen benutzen muss, kann ich gleich die Sehne ins Schloß ziehen und spare mir die Kettenmechanik. Einziger Vorteil, die Sehne landet mittig im Schloss. Die Kugelfunktion assoziiere ich irgendwie immer mit eher mittelmäßigen/schlechten ABs? 30-40€ wäre ich bereit springen zu lassen, Erwartungen sind aber auf Zahnstocher-AB Niveau. Das man die Schulterstütze nach dem aufklappen noch richtig rum montieren muss ist fast schon wieder lustig.

    Ja, dass wird wahrscheinlich so passieren …

    Es sei denn, die hängen doch irgendwie zusammen, was ich aber ebenfalls eher weniger glaube !

    Das Logo stimmt allerdings schon mal:


    Vielleicht wird das ja aber auch so eine Nummer, ähnlich der Mamba —> SuperSonic / Drakon ???

    Wo viele auch zuerst befürchteten, Ravin könnte dabei Patentverletzungen anmelden …


    Schauen wir mal, wenn dann dauert es eh noch ein paar Monate, bis solch ein Modell hier in Europa ankommt.

    Gerade den Kettenmechanismus finde ich auch sehr interessant, ev. hängt dieser Vorgang / Abfolge auch mit der Kugel-Schuss-Funktion irgendwie zusammen, die man IMO ruhig hätte weglassen können.

    Für um die 50€ würde ich aber auch sofort zuschlagen !

    Aber viele wollen anscheinend am liebsten ein Eierlegendeswollmilch- Gerät, welches dann diverse Schwächen gleich mit eingebaut hat :(

  • PS:

    Paket 4 würde bspw. umgerechnet in Euro knapp 200€ kosten.

    Wobei das natürlich keineswegs der realistische Endpreis sein kann / wird, da man noch Zoll, Transport und Marge mit berücksichtigen muss !


    1 chinesischer Yuan sind 0,14 Euro

    1 Euro sind 6,99 chinesische Yuan

  • Hab mir jetzt die Videos nacheinander angesehen. Es gibt 2 Versionen? Eine mit dem röhrenförmigen Kugelmagazin (da scheint der Pfeil schnell seitlich rauszurutschen) und die mit dem kastenförmigen Kugelmagazin (Version 2.0?). Bei beiden gefällt mir das Laden des Pfeils nicht. Bei gespannter Sehne den Pfeil bis hinten an die Sehne schieben müssen… aua. Die Spannkette ist interessant aber gegen Cobra RX, Supersonic, RedBack usw. das umständlichere Konzept. Für den Preis bekommen sie das Teil nur an Leute los die keinen blassen Schimmer haben, selbst 1080 Yuan ist lächerlich im Vergleich zu einer Jaguar oder einer RedBack. Bei den MiniABs habe ich das auch schon gesehen, sobald etwas mehr nach Gimmick aussah geht der Preis in Höhen wo man normale ABs für bekommt und die Verarbeitung ist trotzdem für die Sitzfläche.

    Das Video war noch dabei,

    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    auch ein anderes Konzept beim spannen. Nicht unbedingt gut aber eine neue Idee.

  • Ich will mich schon wieder einen neuen Thread eröffnen, daher schreibe ich das folgende einfach mal hier mit hinein.


    Die obige Seite von Cangfalcon / Cang Falcon:

    http://www.csdgw.cc/detail/shop/349.html

    … ist durchaus interessant und es lohnt sich diese einfach mal anzusehen 👍🏻


    bspw. gibt es dort so einige „nette“ Produkte unser Hobby betreffend.

    Sicherlich sind das alles keine High-End-Level Artikel und man benötigt, wenn überhaupt nur das wenigste davon , aber mal rüber schauen sollte man sich mal gönnen ;)


  • Ein paar Sachen davon erkenne ich, den Barnett Delta Storm Nachbau der von WT Archery als WT Scout verkauft wurde. Die eine gezeigte PAB habe ich auch, die ist ziemlich bescheiden. Auf dem drittletzten Bild ist die AB aus dem Video, das ich oben gepostet habe, eine sonderbare Konstruktion. Die Umbaugelenke und den Hinterschaft finde ich gut, die anderen Sachen scheinen Upgrades? für alte ABs (z.B. die Kugelarmbrust Big Hawk) zu sein die bei uns nicht mehr angeboten werden. Alles in allem sieht es für mich nicht so aus als ob die ABs aus Eigenentwicklung das Niveau von ManKung, EK-Archery, Sanlida/Jandao erreichen.

  • Ja, an diese WT Scout musste ich auch gleich denken !

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Das wird wohl nur ein „kleinerer“ Laden sein, der das Niveau von den drei von Dir genannten sicher nicht erreichen kann oder wird.

    Darüber hinaus wäre ggf. als viertes noch Junxing zu nennen, die langsam wohl immer besser werden und sich sicher ebenfalls darüber positioniert haben.

    Ich hoffe, dass von denen bald noch mehr neues & interessantes kommen wird 👍🏻


    Das von Dir gepostet Video finde ich dahingehend interessant, dass es fast nur noch EINE Verbindung anhand von Rohren oder Stäben zwischen einerseits der Schulterstütze, Abzug, etc. und andererseits der Bogen-Einheit gibt !

    Hier sind es dann - NUR NOCH - Rohre / Stäbe:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Ob das aber nun wirklich ein Vorteil oder Nachteil ist

    —> keine Ahnung ???

    Geht vielleicht etwas in Richtung Entkoppelung, wenn man es ganz & richtig machen würde ?!


    Als Inspiration für eine Add-On Schaft- / Haken- Kappe, auch und gerade für andere - größere AB’s, finde ich diese Idee hier noch ganz nett, sieht aber andererseits nicht gerade sehr stabil aus:

  • Darüber hinaus wäre ggf. als viertes noch Junxing zu nennen, die langsam wohl immer besser werden und sich sicher ebenfalls darüber positioniert haben.

    Das von Dir gepostet Video finde ich dahingehend interessant, dass es fast nur noch EINE Verbindung anhand von Rohren oder Stäben zwischen einerseits der Schulterstütze, Abzug, etc. und andererseits der Bogen-Einheit gibt !

    Stimmt JunXing sollte man nicht vergessen, während Sanlida/Jandao vom Markt sind.

    Die Führung auf 2 Stäben ist meiner Meinung nach zu instabil, Profilschienen wären besser.

    Insgesamt ist da viel Enthusiasmus und wenig konventionelles Denken zu sehen, für neue Ideen ist das gut, es fehlt aber ein Prozess der die Ideen bewertet. Die Schulterstütze selbst sieht gut aus, die Montage mit dem ZF-Ring dagegen… Zusammen mit den Preisvorstellungen ist das wenig verlockend. Dafür kann ich das Teil von nem Bekannten in einer Metallerbude aussägen/ausbrennen lassen.

  • Also für mich ist es klar, welche Spannsysteme meine Favoriten sind - gestaffelt nach Kategorie.

    Full Size AB = Steambow
    Bögen (Fenris, Whipshot) = Pump Action
    Karabiner-ABs (Adder, Siege etc.) = Unterhebel
    PABs (Stinger, Redback etc.) = "Break Barrel" (Knick-Spannsystem)

    Das Konzept der Stinger Compact ist nur für schwache Wurfarme valide und ich glaube nicht so an die Lebensdauer der Rückholfedern. Dieses "Kettensystem" erfordert ein Absetzen der AB auf den Boden, für mich ein Unding.

    Das Unterhebel-Spannsystem ist bei der Siege ausgereizt, mehr Power ist unrealistisch. Dafür ist die Übersetzung nicht mehr ausreichend und der Power Stroke muss technisch bedingt sehr kurz ausfallen. Sicher, es gibt (gab) die Twinbow 2, aber dafür braucht man sehr lange Arme und viel Kraft. Knick-Spann ist bei einer großen AB auch nicht so toll, ich habe eine Commando in meiner Sammlung und die muss man auch auf den Boden setzen zum Spannen (oder es wird sehr unkomfortabel).

    In Zukunft hoffe ich noch auf ein ausgereiftes und SCHNELLES Spannsystem per e-Motor. Noch ist davon nichts zu sehen, auch die Ravin 500e ist eher ein "Langsamspanner".

    HASSEN tue ich alle externen Seil-Spannhilfen inkl. den aufsetzbaren Winden. Da ist das "Rasenmäher-Starterseil" System der Junxing Mamba und der Mamba Reverse (aka Supersonic) noch am erträglichsten, aber auch da stört mich der lange Spannweg.

  • JMBFan

    So unterschiedlich sind die Geschmäcker, die normalen Spannhilfen sind für mich der Standard. Ist ok, geht schnell und unkompliziert, am liebsten mit einem Schlitten und nicht mit Haken, damit die nicht über der Pfeilführungsschiene zusammenrutschen.

    Kurbeln mag ich nicht so gerne, egal ob Ravin, Tenpoint, Excalibur… Manche Systeme sind einfacher und unkompliziert andere umständlich, wenn es um Ringe und eine ruhige Hand geht, ist die Kurbel erste Wahl.

    Das Steambowsystem ist mir in Kombination mit der 440er Bulldog zu kopflastig. Die meisten Excaliburs bekomme ich mit der Spannhilfe gut gespannt (Micro380, Assassin 400/420 aussen vor) daher das Steambowsystem an der Bulldog 440, da geht ohne Kurbel nix. Von der Ballance und der Integration ist die Parker Concorde auf einem anderen Niveau, klar weniger Leistung und man sollte von CO2 auf HPA wechseln, insgesamt für mich stimmiger als das Steambowsystem.

    Fenris/Whipshot lass ich mal weg, weil keine AB und sich das spannen nicht viel vom Bogen unterscheidet, das sind mehr „Führungsschienen“ (mit Magazin).

    Bei den PABs (mit oder ohne Schaft) finde ich Unterhebel und Seilzug am besten. Führ mich führt der Seilzug, sowohl bei der Rev (etwas länger/schwerer) und der Supersonic vor dem Spannhebel der Cobra R9 Plattform.

    Der Spannhebel der AMF Infinity ist mit einem zusätzlichen Handgelenkspolster bequemer als der „Knicker“ der Redback.

    Die Twinbow 2 ist nicht leicht zu spannen, für mich aber ohne Probleme.

    Ich vermute ein großer Teil der Unterschiede beim spannen hat mit der Armlänge zu tun. Bei mir sind es knapp über 1,90m, bei JMBFan schätze ich weniger? Von daher wie bei den großen ABs, hinfahren und in die Hand nehmen ist immer noch der wichtigste Tipp für den Neukunden.

  • SadieAdler

    Gute Frage ;)

    Gelegentlich finde ich im WWW so einiges, aber meist einfach ganz zufällig …

    Oftmals suche ich etwas ganz anderes und finde dann so etwas 😄

    Ob das dann aber auch sinnvoll, praktisch und gut verwendbar sein wird, ist natürlich noch eine ganz andere Frage !


    Ja, diesen „Steel-Ball-Launcher“ hatte MrTolot glaube ich zuerst bei Ali-Express gefunden 👍🏻

    Hier sogar noch etwas teurer, so um die 300€.

    Günstiger als der WhipShoot, kann dafür aber eben auch NUR Stahl-Kugeln verschießen.

    € 77,96 50% Rabatt | Bogenschießen Schnelle Bogen Shooter Stahl Ball Launcher 20-70lbs Verbindung Recurve Jagd Bogen Orbital 15mm 10 Platzt Einzel/Doppel starten

    https://a.aliexpress.com/_msCQaN8

    Edited 2 times, last by Delphin (July 3, 2022 at 6:44 PM).