WOM Gewinner März 2022

  • Scheint ein gutes Jahr für mich zu werden, so oft hab ich noch nie gewonnen. ^^

    Danke an alle Teilnehmer.



    Ja, die gute alte 2918. Ein Arbeitstier vor dem Herrn.


    Das Bild entstand Ende 2017, einen Tag vor Silvester. Da war die Kleine noch jungfräulich. Ihr haftete noch der Geruch des Ladens an, eine Mischung aus Waffenöl, PVC und altem Holzmobiliar.


    Was mich zu dieser Pistole führte war eigentlich der Zufall. Bis zum Kauf war mir nur eins klar. Silvester 17/18 wollte ich zum ersten mal Feuerwerk mit einer SSW machen. Holt man sich nun die erste SSW, ist man von der Auswahl ja erst mal erschlagen. Viel Recherche grenzte das Feld ein. Zwischendurch sollte es was in Chrom mit Holzgriffschalen sein. Aber mir wurde klar dass eine solche Pistole, die auch jedes Jahr benutzt wird, wahrscheinlich nicht lange so hübsch aussieht. Ich verwarf diese Idee also wieder. Dann schwankte ich zwischen Pistole und Revolver, original Markings oder nicht, kompakt oder lafettentauglich, .... Das war der wohl verzwickteste Fall der Kaufentscheidung den ich je hatte.


    Am Ende gab ich auf und warf die Logik über Bord. Ich ging direkt zum örtlichen Büma, mit dem Ziel meinen Bauch entscheiden zu lassen und einfach die Knarre zu nehmen die mir am besten gefällt. Die meiste Auswahl gab es dort bei Zoraki. Ich durfte ein paar Modelle befummeln und schließlich lagen drei Modelle vor mir. Zoraki R3 Titan, 914 mit Holzimitat und die 2918 in schlichtem Schwarz. Ich ging noch mal kurz in mich und dachte mir, die 2918 ist im Grunde genau das was ich suche. Großes Magazin und ein einfaches Finish bei dem man sich über Gebrauchsspuren weniger ärgert. Zudem sagte mir das Design zu.


    Also eingetütet, 100 Schuss 9mm PAK samt Effekte mit dazu und abfahrt.

    Später dann beäugte ich stolz mein neues Spielzeug, probte das Zerlegen und machte mich mit ihr vertraut. Ich legte ein olivfarbenes Shirt auf den Tisch und schaltete die alte Schreibtischlampe an, die ein sehr warmes Licht erzeugt. Die Licht- und Farbkombination ließ die Szene irgendwie in goldfarben erscheinen. Das war mir ein Foto wert. ;)


    Der Einsatz an Silvester bereitete mir immer Freude. Ich nutzte bisher ausschließlich Patronen von Pobjeda und hab bei einem Einsatz mit 100-200 Schuss so gut wie keine Klemmer. Vielleicht 5-6 in der ganzen Zeit. Der Kauf hat sich definitiv gelohnt.

  • Die 2918 ist cool und zuverlässig. Ich hatte mit der noch keine Klemmer oder Störungen. Naja unter ihrem Kleid ist sie nichts anderes wie eine Zoraki 918 bzw. 4918. Und die haben auch nie Ärger bei mir gemacht.


    Mit dieser Aufnahme hast Du verdient gewonnen. Ein schönes Bild.


    Die Wumme strahlt Wärme aus, so friedlich, wie sie dort liegt, obwohl sie schon zu den "Großen Brüdern" der SSW zählt.

  • Ich hatte eigentlich ein anderes Bild im Blick, dennoch ein sehr schönes Foto, herzlichen Glückwunsch :)

    "Gib demjenigen, den du über alles auf der Welt liebst, ein Schwert in die Hand....entweder wird er dich damit beschützen oder er wird dich damit töten."