Colt SAA Hammer näher ans Gehäuse bringen

  • So, ich eröffne mal nen neues Thema, weil bisherige Infos dazu immer in zwei Threads untergingen und man nie alles zusammen abgreifen konnte.


    Zudem fehlte es an Bildmaterial zur Veranschaulichung, hier nun ein ordentlicher Link zu einem Beitrag, zum Umbau:


    https://www.airgunforum.co.uk/…-hammer-gap.272347/page-2


    Danke auch schon mal an flupp... und an BalkanCowboy für deren Eingebungen, Denkanstöße, Zeichnungen und Anleitung :thumbsup:


    Vorher:



    Nachher:



    Der Weg dorthin:


    ......

  • Wann hast Du denn das noch gemacht heute Nacht, pennst Du überhaupt mal??! :new11:

    Und, wie schießt sich´s, macht die Kapsel eher schlapp deswegen?

    Das Spannverhalten würde mich auch interessieren, da der Federschenkel sich beim Aufwickeln ja bewegt.

    Ich muß wohl auch mal einen umbauen, Theorie hin oder her ;)

    ~~~~~ Mit großer Anteilnahme betrauern wir das Dahinscheiden des DocCash, zumindest ich tue das ~~~~~


    R.I.P. my old young fellow, die Vergangenheit klebte trotz bester Absicht wie Teer und Federn.


    Gleichzeitig beglückwünsche ich alle Macher und Helfer zu ihrem neuerlichen Sieg über harmlose Meinungsfreiheit und Toleranz.

  • Ich kann das gar nicht so nachvollziehen, was alle so an diesem Spalt stört. An dem Ding ist so viel, was nicht originalgetreu ist. Schrauben, anscheinend der Griff, usw..


    Mir ist das völlig egal. Die Form passt, der Griff liegt super in meiner Hand. Das Handling ist wie beim Original, die Oberflächen der Nickel und Blue Version sind toll. Das Schießen damit macht einfach nur Spaß.

  • Achso, jetzt habe ich mal auf den Link geklickt, ist ja gar nicht Deiner, Du Dieb! :thumbdown::P


    Ja, der feilt die Sicherheitsraste noch ein Stück zurück, damit die wieder automatisch einrastet, wenn der Hahn abgeschlagen und der Abzug frei ist. Wäre dann wie beim KA, keine Reserve mehr für eine Deformation, wenn das Ding mal direkt auf den Sporn fält, was solls.


    Naja, das ist reine Ansichtssache mit dem Spalt. Da man den ohnehin nicht ganz wegbekommt, hab ich bis jetzt auch nichts dran gemacht. Bei der Hahnschraube hab ich mir auch nicht gesagt, das Ding sieht eh wie Spielzeug aus, laß es... und die ganzen Holzgriffelschnitzer...

    Hier und da ein bißchen... ||:(?(:|:):saint:^^:D


    Ich wart noch ein bißchen auf den CO2-King Arms, der wird es dann ohne Bastelei :thumbsup:

    ~~~~~ Mit großer Anteilnahme betrauern wir das Dahinscheiden des DocCash, zumindest ich tue das ~~~~~


    R.I.P. my old young fellow, die Vergangenheit klebte trotz bester Absicht wie Teer und Federn.


    Gleichzeitig beglückwünsche ich alle Macher und Helfer zu ihrem neuerlichen Sieg über harmlose Meinungsfreiheit und Toleranz.

  • Achso, jetzt habe ich mal auf den Link geklickt, ist ja gar nicht Deiner, Du Dieb! :thumbdown::P

    Ne, neee Flupp, nix Dieb, ich schrieb, Zitat:


    Zudem fehlte es an Bildmaterial zur Veranschaulichung, hier nun ein ordentlicher Link zu einem Beitrag, zum Umbau:


    https://www.airgunforum.co.uk/…-hammer-gap.272347/page-2

    Defenitiv nicht das es meine Bilder, mein Umbau ist :) , is ja auch selbsterklärend wenn sich direkt drunter ein Link befindet.

    Also sind wir alle froh, das jetzt mal gesehen zu haben wie es geht, ergo: :thumbup:


    sureshot stören kann ich auch nicht sagen, aber wenn man dem Original noch nen Ticken näher kommen kann, warum nicht :love::thumbsup:

  • Von mir aus :thumbup:

    Hab nur unten die Bilder gesehen und dachte schockiert, das sind Deine, weil wir uns noch den Abend/Nacht vorher drüber unterhalten hatten. Der feilt ja schneller als sein Schatten... :huh: - denkste! Den Link hab ich mir est später angeguckt, da war alles klar.

    Und nun?

    ~~~~~ Mit großer Anteilnahme betrauern wir das Dahinscheiden des DocCash, zumindest ich tue das ~~~~~


    R.I.P. my old young fellow, die Vergangenheit klebte trotz bester Absicht wie Teer und Federn.


    Gleichzeitig beglückwünsche ich alle Macher und Helfer zu ihrem neuerlichen Sieg über harmlose Meinungsfreiheit und Toleranz.

  • Und nun?



    Und nun...ja, nun bin ich echt hin und hergerissen und möchte am liebsten gleich anfangen.

    Bevor was schief geht, wo stand nochmal die UMAREX-Ersatzteil-Adresse, ich hatte vorgesten über Kontaktformular angeschrieben,

    da kam bis heute noch nix zurück.


    Hatte unser Sunset Sam da nicht mal die direkte Telegraphenleitung hier veröffewntlicht?!

    Dann würde ich mal gucken was so ein Hahn beim Totalversagen kosten würde :/ und die Hahnfeder ^^

  • Ich wart noch ein bißchen auf den CO2-King Arms, der wird es dann ohne Bastelei

    Ähm... Link?

    https://www.kotte-zeller.de/ki…lver-gas-6mm-bb-stahlblau


    https://www.kotte-zeller.de/ki…lver-gas-6mm-bb-stahlblau


    https://www.kotte-zeller.de/ki…m-bb-silber-chrome-finish


    Den 11"er habe ich vor kurzem für jemanden hier im Forum bestellt. Ich glaube, der User war zufrieden mit dem Ofen, leider ist er seit 4 Wochen wieder ausverkauft. Also heißt es warten, ich will den Buntline auch noch haben. Selbst den 6"er werde ich mir dann bestellen und unter die Lupe nehmen, falls die Revolver bei "Kotze im Keller" noch einmal auftauchen. Es sei denn, flupp... warnt mich vor diesen Käufen. :D

  • Die sind aber alle Airsoft, kein CO2.


    Micha, kauf Dir einfach das billige UX-SAA Komplettset, da ist alles 1x drin 8o

    ~~~~~ Mit großer Anteilnahme betrauern wir das Dahinscheiden des DocCash, zumindest ich tue das ~~~~~


    R.I.P. my old young fellow, die Vergangenheit klebte trotz bester Absicht wie Teer und Federn.


    Gleichzeitig beglückwünsche ich alle Macher und Helfer zu ihrem neuerlichen Sieg über harmlose Meinungsfreiheit und Toleranz.

  • Stimmt...was mache ich das auch so kompliziert ^^


    UMAREX hat sich zudem heute just gemeldet, Trommelstopp kostet 3,57€, Hahnfeder auch 3,57€, das Hahnset 14,99€, ich denke damit kann man leben, falls ich was "zerschieße" :whistling:

  • Meine ´73er Winchester war Airsoft (1J, Federdruck), hat immer ordentlich gebimmelt, insofern kein Problem.

    Beim nächsten Mal versuche ich vielleicht auch die King Arms SAA (auch 1J) beim CAS, da liegt der Hahn schon werksseitig näher an.

    ~~~~~ Mit großer Anteilnahme betrauern wir das Dahinscheiden des DocCash, zumindest ich tue das ~~~~~


    R.I.P. my old young fellow, die Vergangenheit klebte trotz bester Absicht wie Teer und Federn.


    Gleichzeitig beglückwünsche ich alle Macher und Helfer zu ihrem neuerlichen Sieg über harmlose Meinungsfreiheit und Toleranz.

  • Code
    Ich habe es geschafft, die Spannweite meiner Colts und meiner Remington so weit wie möglich zu reduzieren, ohne den Hammer zu durchbohren, indem ich eine neue Feder baute. Ich kann Ihnen beibringen, wie ich es gemacht habe, wenn Sie möchten.
  • Natürlich wollen wir das wissen, also zeige es uns mal bitte richtig! :)

    ~~~~~ Mit großer Anteilnahme betrauern wir das Dahinscheiden des DocCash, zumindest ich tue das ~~~~~


    R.I.P. my old young fellow, die Vergangenheit klebte trotz bester Absicht wie Teer und Federn.


    Gleichzeitig beglückwünsche ich alle Macher und Helfer zu ihrem neuerlichen Sieg über harmlose Meinungsfreiheit und Toleranz.