Posts by Isno

    Blut ist, für mich, sekundär.

    Die Handlung muss (einigermaßen) passen, also nicht so wie

    "warum liegt da Stroh"

    The fast n Furious oder con Air usw. Sind, wieder einmal "für mich" die letzten Idiotenstreifen.

    > Du Böse!! Wenn Du Böse ich auch Böse, ätsch!!! <

    :johnwoo: tonnenweise schüsse, alles geht kaputt, der "Held" bringt sich in Sicherheit hinter Sofa und Tisch, oder immer noch einen Gang höher, rrrrooooaarrrr, brüll, wutsch, bäng etc. PP.

    Würg

    Oder das andere extrem, jede Menge übelste Gewalt, abgetrennte Körperteile und Innereien in Verbindung mit obiger Dialektik

    Oder Dschungelcamp, oder anderer cöllig verblödetes "Reality TV" geschisse ...... und alles mit dem Anspruch von Ernsthaftigkeit

    Würg

    Sorry und wie gesagt >für mich<

    jeder hat das Recht zu schauen was auch immer gewollt ist und muss sich nicht dafür rechtfertigen.


    P.S.

    Das hier greift latürnich viel zu kurz und ist stark verallgemeinert, die Mischung macht's und von dem Autofilm gibt es nicht umsonst so viele Fortsetzungen.

    Titanic ist um Grunde auch nichts anderes als ein trallalaa Märchen mit gewaltiger Aktion, aber gut gemischt und mit echtem Hintergrund.

    Ich z.b. liebe Sience Fiction, was für andere wiederum völliger Blödsinn ist.

    Das Filme nicht der (damaligen) wirklichkeit entsprechen dürfte klar sein. Cowboys und Samurai waren etwas ganz anderes als es meistens dargestellt wird, aber das wäre ja langweilig.

    Nur was die letzten Jahre als Actionkino an den Mann gebracht wird, ist doch mehr oder weniger immer gleich. Großes Unrecht das es fast nicht mehr auszuhalten ist und große Rache das es fast nicht mehr auszuhalten ist.

    Handlung: hehe du Ar*h ! Kuck nicht so sonst

    Zischbummpengknallzackwummskrachbrennflupp

    Und danach dann alle so: Boah was ein geiler Film, hAst du gesehen wie der so..... Und dann der andere so ....

    Jedenfalls ist das bei meinen Revolvern so, die sind allerdings auch wenig benutzt und beinahe neuwertig. Mag sein, daß sich da im Dauergebrauch was abnutzt, oder, wenn der Hahn absichtlich näher an den Rahmen gebracht wird.

    Der ist nagelneu, hat nur 2 CO2 Patronen gesehen und keine 100Schuss sind durch. Auch "verbessern" kommt für mich nicht in Frage.

    Aber ich habe geschaut, da ist kein Sicherungsrast, der Hahn lässt sich easy ohne Abzugsdrücken, nach vorne bewegen. Wohl ein Ausstellungsstück von Frankonia mit dem jeder Vorbeilaufende Clint Eastwood gespielt hat.

    Spielt bei mir aber keine Rolle, da er eh nur das Holster füllen soll. Trotzdem ein guter Hinweis, dankeschön. :)

    Freut mich das ihr wieder zusammen im Boot seit 🤠

    Ich habe mir deshalb vor Jahren eine Lupenleuchte mit LED gekauft. Die war mit 29,90 echt billig.

    Seither habe ich beides, Licht und gutes Sehen. Da war ich schon ein paarmal Recht froh drum.

    Wenn gewünscht kann ich diese einmal Fotografieren.

    Das war kein persönlicher Angriff von mir, Socks, tut mir leid,

    Gut, "Ent.....e b...e" ;)

    .........

    Wenn ich beim SAA an den Hahn komme, geht ein Schuss ab. Das kann ziemlich doof sein, das hatte ich bereits einmal ganz zu Anfang. Das Ding lag auf dem Tisch und hat dabei ein Glas zertrümmert. Hätte auch ins Auge gehen können. :/

    Löst die WLA auch so einfach aus ? Oder könnte man die in der Gegend herumwerfen ohne das sich ein Schuss löst ?

    Das ist Taktik.

    Zu Anfang hat es keinen gestört die WLA mit 8Schuss zu laden und keiner hat dieses Gewehr als Revolver bezeichnet.
    Jetzt, wo es anderes gibt, wird versucht sie schlecht zu machen und noch mit weiteren Handicaps abzuwerten....

    Anstatt offen gleich zu sagen, dass man "das Ding" nicht mehr dabei haben möchte.

    Unterste Schublade und jedem Schützenverein würdig

    Schämt Euch

    Hier mal ein ausgefallener Western der es in sich hat.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Ist das jetzt echt war ?

    Die Gemeinschaft wankt wegen der WLA, über die sich Anfangs jeder gefreut hat da sie so gut ist.

    Kaum gibt etwas neues, wird versucht diese loszuwerden, schlecht zu reden etc. und damit die Gemeinschaft entzweien.

    Was soll das ? Lasst den Shice und schießt einfach weiter mit dem was ihr möchtet ohne das was andere haben zu vergiften.

    So'n Dreck aber auch ...

    Was mir bei diesen ganzen "normalen" Lochzangen von der Stange fehlt, sind die ovalen Löcher. Meine gepostete Zange hat solche.

    Diese sind bei Gürteln aus dickem Leder besser, da sich der Dorn besser legt und somit der Grürtel nicht diese Welle macht. Der Winkel vom Dorn muss noch bisserl stimmen, dann liegt der Gürtel mit ovalen Löchern wesentlich angenehmer.

    Die Leatherman und SOG die ich bisher gesehen habe, hatten alle Schlitze in die ein Haken eingreift.

    Am besten im Geschäft anschauen.

    Victor Inox ist da etwas zärtlicher gebaut.

    Ich würde empfehlen für Abbrucharbeiten spezielles Werkzeug zu nutzen und kein Multitool ..... 😎