Latex lagern

  • Wie lagert man Latex am besten?


    Dass es lichtgeschützt und in einer Ziplock Plastiktüte luftgeschützt gelagert

    werden sollte ist mir zwar schon klar.

    Jedoch weiß ich nicht bei welcher Temperatur und Luftfeuchtigkeit

    es möglichst lange haltbar bleibt.

  • Hmm zu Warm ist nicht gut, ansonsten einfach ein wenig Talkum oder Babypuder druff und wie du schon schriebst vor UV Strahlung schützen.

    Ich hab meines Originalverpackt seit 8 Jahren hier liegen und da ist nichts mit, ein wenig TBB welches mal ohne Talkum so in der Schublade lag ist allerdings verschmolzen.

  • Wir reden ja nicht von Minustemperaturen.

    Dennoch habe ich den Eindruck, echtes Latex mag es nicht zu kalt.

    Aber Feuchtigkeit?

    Die Latexmembranen eines Druckwächters halten fast ewig.

  • Kann ich dir nicht sagen, bei mir liegt es im Schrank Ori Verpackt bei Zimmertemperatur.

    Sollte so 18-25 Grad im schnitt sein.

    Ansonsten weißt du ja wo die Leute eine Wissenschaft draus machen.

    Slingshotforum Band-Storage

    Ich bin aber auch mal gespannt wie ihr so eure Bänder lagert?

  • Dunkel und mit Talkum gut eingepudert, luftdicht muss nicht sein, Wärme schadet auch nicht.


    Der Killer Nr. 1 ist Licht.


    Talkum hab ich mal ein Kilo gekauft.

    "Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut."


    Netflix # Disney+ # Amazon Prime: # - Highlights ****** N OV E M B E R   ****** Klick mich!

  • Hallo,


    ich habe neben Talkum auch noch die Montagepaste für Reifen mit Schlauch von Tiptop Stahlgruber gekauft. Das Zeug gibt es in weiß und schwarz zu erwerben. Ich habe weiß. Es kann eingerieben werden und staubt nicht. Die Latexbänder sind danach besser haltbar. Es gibt das Zeug Eimerweise zu kaufen. Nicht zu viel verwenden und nach kurzer Zeit mit Zewa das was zu viel war wegnehmen.


    Gruß

    Viper

  • Yup. Talkum und kein Licht. Latexcatsuit der Freundin? ^^8o Dann Siliconspray. ;)


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Meine Freundin vor Jahren ja. Wird in der Reeperbahn jeden Tag 1000x gemacht. Zwecks optischer Optimierung.

    Nix Silikon, nix shiny.


    Sieht dann so aus:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

    Edited 2 times, last by the_playstation ().

  • Kühl, trocken und dunkel lagern, gerne dünn mit Talkum einstäuben und möglichst nicht knicken.

    Die Anschaffung eines Humidors ist nicht notwendig. ;)