Welche SSW habt ihr euch 2021 gekauft und welche werdet ihr noch kaufen ?

    • Wenig Stahl, aber
    • kleiner Trommelspalt und
    • weicher Abzug, außerdem mit
    • € 96,90 (Kunststoffgriffschalen) durchaus preiswert.

    Insgesamt besser als sein Ruf!



    Es geht das Gerücht, dass ME seine Schreckschusssparte aufgeben will.

  • Jaja, was ich mir 2021? an SSW gerne kaufen würde, wäre:


    - noch eine Glock 17 PAK - weil ich eine bereits zum Vitrinenstück "mutiert" habe :thumbsup:

    - einen Remington 1851 Revolver in 9mmR - so einen muss ich wieder haben, denn ich hatte bereits mal einen - den habe ich in einem

    Anfall von Wahn aber verkauft

    - einen Colt 1851 in der Confed.-Version "Reb Nord" mit rundem Lauf, Kaliber 9mmR - auch leider mal gehabt und sinnlos verkloppt

    - einen Western-Pocket 1849 in .22Knall oder irgendwas aus der Serie

    - einen Rogers&Spencer in 9mmR und einen Spiller&Burr in 9mmR

    - einen Enfield-Revolverumbau mit 3"- oder 4"-Lauf - ja, die gibt es und/oder einen ebensolchen Webley-Umbau

    - einen Arminius HW88 mit der PTB 315

    - einen HS121 in .45Knall mit 7,5"-Lauf und gebläutem Stahlrahmen

    - naja, ein Steel-Cop in 3" wäre auch noch nett und auch sone Steel-Eagle


    Aber Einiges davon wird aus Preisgründen oder der Seltenheit leider nicht zu besorgen sein, --- träumen darf man ja mal, ... :whistling::thumbup:

  • Zwei von deinen Wünschen habe ich bereits, und du hast recht eine zweite Glock 17 wäre nicht schlecht. Eine für die Vitrine und eine für Silvester :)

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • Dann arbeite die Liste mal laaaanngsam ab. Es muss ja nicht alles dieses Jahr besorgt werden. So einiges hätte ich von der Liste auch schon gern. Manche Sachen laufen einem über dem Weg, wenn man nicht mit rechnet. Man muss die Augen halt immer offen halten.


    Man soll auch niemals "nie" sagen. ;)

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Zwei von deinen Wünschen habe ich bereits, und du hast recht eine zweite Glock 17 wäre nicht schlecht. Eine für die Vitrine und eine für Silvester :)

    Zwei Glock 17 habe ich eingemottet, (eine First- Edition und Standard- Version) und zwei andere werden im Wechsel geschossen. (Auch je eine First- Edition und Standard- Version)

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • ... eine zweite Glock 17 wäre nicht schlecht. Eine für die Vitrine und eine für Silvester :)

    Bitte nicht, mach sie nicht kaputt ;). Silvester ist für Zorakis, am besten mit 30 -Schuss-Magazin und 5er Pyro Launcher. :thumbsup:

    "Was willst du mal werden?" "Alles, nur keine 100!"

    forumromanum

  • ... eine zweite Glock 17 wäre nicht schlecht. Eine für die Vitrine und eine für Silvester :)

    Bitte nicht, mach sie nicht kaputt ;). Silvester ist für Zorakis, am besten mit 30 -Schuss-Magazin und 5er Pyro Launcher. :thumbsup:

    Och nö, Silvester immer nur mit Zorakis, das macht auf Dauer keinen Spaß! Ich brauche gerade an Silvester Abwechselung. Das ist auch immer die ultimative Test- Nacht für meine ganzen Waffen. Naja, das Jahr über bin mich mit dem Schießen auch nicht gerade zurückhaltend. ;)

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Versuche doch einfach mal eine andere Zoraki, derer gibt es ziemlich viele ... :thumbsup:

    Bis auf die 925 habe ich sie alle in verschiedenen Ausführungen. Zuverlässig sind sie ja. ;)

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Ich weiß es nicht. Aber bisher habe ich an Silvester immer nur Umarex ruiniert: zwei P22Q und eine P99, jeweils nach exzessiven Einsatz mit Multishooter bzw. Pyro Launcher. Die Zorakis haben Silvester bisher alle überlebt.

    Toi, toi, toi :thumbsup:

    "Was willst du mal werden?" "Alles, nur keine 100!"

    forumromanum

  • Die Zorakis (917, 918) habe ich auch - obwohl ich gar keine "normalen" SSW sammle, aber gerade die alten 900er PTB-Nummern die laufen und laufen und laufen, ... und hässlich sind die auch nicht.


    Die Glock PAK und die P99SV musste ich auch haben - weil ich die Glocks vom Design her schön finde und die P99SV - na warum wohl?


    Es ist klein, es hat viel Stahl und es is MEINS! Hier mal ein Büldnis meiner Vitrinen-Glock:



  • Zwei Glock 17 habe ich eingemottet..

    Was muss man sich darunter vorstellen :?:

    Ich habe sie im Koffer in meinem Blechschrank deponiert. Ich bin kein Vitrinen- Sammler. Auch die beiden werden zwischendurch halt mal eins geschossen, nur ebend sehr viel weniger.

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Hmm....ich habe noch nie eine SSW an Silvester geschrottet. Vllt schieße ich nicht viel genug ^^

    Deshalb schieße ich an Silvester bis zu 15 verschiedene Waffen, dadurch wird jede einzelne für sich nicht stark belastet. Außerdem ist das gleichzeitig ne Art TÜV für die Waffen. Das Silvester darauf sind dann die nächsten Wummen dran. Und so geht es immer weiter. Deshalb gibts am Silvestertag immer viel zu tun, um alle Magazine zu laden. Bei manchen Waffen lade ich bis zu 3 Magazine vor.

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Zwei Glock 17 habe ich eingemottet..

    Was muss man sich darunter vorstellen :?:

    Ich habe sie im Koffer in meinem Blechschrank deponiert. Ich bin kein Vitrinen- Sammler. Auch die beiden werden zwischendurch halt mal eins geschossen, nur ebend sehr viel weniger.

    Das einlagern im Koffer kann dir die Brünierung versauen da der Schaumstoff Weichmacher enthält. Geht vorallem um die eingeölte SSW soviel ich weiß da der Schaumstoff dann mit dem Öl reagiert.

    Wenn die Leute sie im Koffer einlagern dann meist in einem Filzlappen gehüllt.


    Auch wenn es der böse Schultze geschrieben hat, wirst du dazu Themen bei uns finden, am besten Googeln in Verbindung mit Co2air. 😉

    Nur nen Tip damit deine SSW auch an ihrem 2ten Silvester noch was hermachen, nach dem Auslagern.