Montage 20MOA Vorneigung Alternativen?

  • Ich suche nach einer Montage mit min. 20Moa Vorneigung. Für Picatinny Schiene.
    Eine Era Tac ist natürlich sicher sehr fein, aber eben auch nicht günstig. Wollte mal hören ob hier nicht einer eine gute Alternative kennt?
    Verstellbare Ringe scheiden aus weil mir das dann zu hoch baut. Es ist schon eine Schiene mit 20Moa Neigung verbaut. Reicht nur leider nicht, ich hab nur noch 1,5Mil an Verstellung übrig und ich würde gerne bis 50m Klicken können.
    Vielleicht hat ja jemand nen Geheim Tipp.
    Gruß
    Jens

    Life is good

  • Ja gut gemeint aber das baut dann zu hoch und sieht auch furchtbar aus. Sollte schon eine Blockmontage sein. Wie gesagt Richtung Era Tac. Spuhr ist halt noch teurer. Auch die Tier One die ich gefunden hab ist heftig. Über 15mm Höhe sollte es nicht sein.

    Life is good

  • ich hab genau das Setup, den der User über mir beschrieben hat
    https://www.kotte-zeller.de/ut…-20-22mm-schienen-schwarz


    20 Moa Utg Schiene und 25 Moa Einlagen für die Montageringe. Lässt mich mein grosses Sidewinder 10-50x60 auf 50m Nullen, und hab trotzdem noch viel verstellbereich (Höhenturm steht fast Mittig)



    Edit: sehe gerade es ist dir zu hoch. Ich musste zunächst von 11mm Prisma auf 22mm adaptieren. So könnte man sich 2cm Höhe sparen sofern man direkt schon auf Picatinny/Weaver montieren kann.


    Um welches Gewehr mit welchem Glas+Ringen handelt es sich denn?

  • Nix für Ungut, wenn ich hier ne Frage stelle gehts mir kaum drum nicht selber zu googeln sondern um Erfahrungswerte von anderen Leuten die nicht unbedingt ein paar Google Treffer wiedergeben. Davon lebt ein Forum ja nun mal, diese Infos findet man auch später hier wieder.
    Ist halt eher speziell, alles findet man eben nicht über Google. Aber hier sind doch einige erfahrene Schützen die vielleicht den ein oder anderen Tipp haben der über Plastikeinlagen (sorry das ist Murks in meinen Augen) hinaus gehen.

    Life is good

  • Um welches Gewehr mit welchem Glas+Ringen handelt es sich denn?

    Es handelt sich um die Dreamline. Wie gesagt ist ja schon eine 20Moa Schiene drauf, die muss auch bleiben.


    Klar funktionieren auch Einlagen und sowas, aber Adapter auf Adapter und sowas geht bei mir gar nicht. Ich muss es nicht mit sowas erzwingen. Ich opfer auch meine jetzigen Ringe für eine anständige Montage und tausch sie aus, das ist nicht das Problem. Aber ein wenig hochwertig darf es schon sein. Daher ja die Frage zu einer Alternative zu Era Tac. Wenn sich nix findet wirds die denke ich.

    Life is good

  • Wenn's hochwertig sein soll und etwas Geld kosten kann: https://www.frankonia.de/p/inn…tage-tactical-flex/191586 das wäre interessant für dich. Mein Vorschlag war ja nur die günstigste und einfachste Variante an Vorneigung zu kommen.


    Edit: hier etwas günstiger und mehr Auswahl https://www.innogun-shop.de/in…g-30mm-bh-18mm-20moa?c=28 wäre Einblock montage. Aber preislich würde es wohl keinen grossen Unterschied zur eratec spielen oder?

  • Hallo
    Ginge nicht nur eine Schiene mit mehr Vorneigung?
    UTG hat sowas für Diana gebaut .
    Gruß Dirk

  • Ich hab die Schiene von Scandinavian Airguns, passend zum Chassis. Ein wenig speziell ist das ja schon bei der Dreamline weil das Magazin ja noch passen muss. Daher gibt's wohl keine Universal Schienen.

    Life is good

  • Ich hab die Schiene von Scandinavian Airguns, passend zum Chassis. Ein wenig speziell ist das ja schon bei der Dreamline weil das Magazin ja noch passen muss. Daher gibt's wohl keine Universal Schienen.

    ... ja, dass ist nicht einfach, wenn man das Magazin weiter nutzen möchte. Mit Einzelschussadapter würde es gehen.
    Aber, warum reichen bei dir die 20Moa für 50m nicht aus? Ich schieße die 25m und 50m mit 32x Vergrößerung per Dotten und es funktioniert.

  • Ja Dotten könnte ich natürlich. Zum Klicken fehlt halt deutlich was. Ist erstmal nicht super tragisch aber wenn ichs ändern könnte wäre natürlich gut.
    Wie gesagt kommt dafür am ehesten eine Blockmontage in Frage, da es diese geneigt gibt. Zu hoch sollte es aber nicht sein. Sonst hätte ich wieder einfach Sportsmatch oder FX Ringe genommen.
    Ich wollte mich einfach schon mal über Alternativen erkundigen.
    Es sollte also schon sowas wie die Era Tac Blockmontage sein.
    Spuhr ist mir auf jeden Fall zu teuer z.b. sollte schon so 300max sein.
    Wie gesagt, hab gehofft der ein oder andere hat da ein Nischen Produkt das einen Blick wert ist.
    Ist auch nicht eilig, Waffe geht ja so wie sie ist, wäre nur ein kleiner weitere Optimierungsschritt.

    Life is good

  • So es ist eine Eratac ultra leicht Montage geworden. Diese hatte ich gar nicht auf dem Plan. Habe durch Glück eine gebrauchte in neuwertigem Zustand bekommen. Mit den zusätzlichen 20 MOA bin ich jetzt bei Zero ziemlich mittig im Verstellbereich. So war das geplant. Und sieht auch noch sehr nice aus :thumbsup:



    P.S. dank hochwertigen Montagen hatte ich lediglich 1 Klick in der Höhe und 2 in der Seite bei kompletter neu Montage des Glases :thumbup:


    Life is good