Reck Miami Mod.92F PTB 488 von 1991 Reparieren

  • Servus,


    habe heute eine Reck Miami Mod.92F PTB 488 von 1991 Geschenk bekommen als Defekt.
    Ist es möglich für diese alte Waffe noch Ersatzteile zu bekommen?


    Lohnt es sich noch diese SSW zu Reparieren?
    Oben rechts fehlt was von der Sicherung?



    Hier mal ein paar Bilder.



    Gruß Z-MANN

    „Besser haben als Brauchen“!


    Mors ultima linea rerum est

  • Das ist ne Krankheit bei dem Teil, war bei mir auch gebrochen.
    Versuchs mal hier:
    https://www.versandhaus-schnei…69_1811/products_id/27547
    https://www.versandhaus-schnei…69_1811/products_id/27541


    Es gab da 2 Ausführungen mit dem Durchmesser der Sicherungswelle.


    https://www.versandhaus-schnei…th/49_1718_1719_1769_1811

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Den Baujahr nach muss deine Sicherungswalze einen Durchmesser von 8,6mm haben .
    Es kann aber sein das die schon mal bei Umarex im Werk war und die Bohrung für die Sicherungswalze vergrößert wurde.
    Dann hat die neue Version der Sicherungswalze einen Durchmesser von ca. 9,6mm .


    Am besten den Durchmesser mal Messen von der Sicherung dann weist du was verbaut ist .


    Die Sicherung bei SWS ist die neue Version mit 9,6mm Durchmesser .
    Die alte Version wird seit Jahren nicht mehr hergestellt .

  • Habe mal das alte Stück zerlegt zum Saubermachen und Reparieren.





    Danke für die Links!

    War noch die erste Sicherungswalze mit 8,6mm.
    Hat schonmal jemand den Schlitten auf 9,6 aufgebohrt damit man die neue verbauen kann?
    Würde das Sicherungswalzen Gegenstück auf der rechten Seite noch zu verwenden sein, oder müsste man das auch mitbestellen?


    Hat eventuell jemand eine Explosionszeichnung mit den Teilen?
    Soweit ich das sehe, brauche ich zu der Sicherungswalze noch eine Kugel und eine Feder.


    Danke soweit und Grüße Z-Mann

    „Besser haben als Brauchen“!


    Mors ultima linea rerum est

  • Ich hatte meine Damals zu Uma geschickt und die wurde auf den Größeren Durchmesser aufgearbeitet, hab sie dann Verkauft, den da bleibt nicht mehr viel von Schlitten an der Walze.


    Schlitten selbst aufbohren?????

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Aufbohren darfst du es selber nicht da es der Verschluß ist und nicht bearbeitet werden darf .


    Das andere Problem ist wenn die neue Walze verbaut ist das dann gerne am Verschluß ein Stück irgendwann abbricht.


    Habe gerade mal in meiner Ersatzteilkiste nachgeschaut und noch eine alte Version gefunden .
    Wenn du willst kannst sie haben da ich keine Miami mehr habe.


  • Das wäre ja Total Super!!!
    (Hast PN)





    Hat jemand eventuell die Maße der M8 Madenschraube die Original in der 92f in der Mündung sitzt?
    Bräuchte die Länge und den Durchmesser der Bohrung in der Schraube.


    Die Madenschraube war nicht mehr zu retten und musste sie entfernen, da ich kein Ersatzteil gefunden habe, werde ich mir selbst eine fertigen.
    Muß sich ja lohnen das man mal Zerspanungsmechaniker gelernt hat! ;)



    Gruß

    „Besser haben als Brauchen“!


    Mors ultima linea rerum est

    Edited 2 times, last by Z-MANN ().

  • So,
    Habe die Miami heute nach großer Reinigung wieder zusammengebaut, jetzt muss nur noch die Sicherungswalze und ein neuer Schlittenfanghebel eingebaut werden.


    Nach dem Zusammenbauen habe ich mal ein Trockenabschlagen funktionstest gemacht und habe nun folgendes Problem.


    Wenn ich den Schlitten nach hinten ziehe, kann ich abschlagen. :thumbup:
    Wenn ich den Hahn mit dem Daumen Spanne, kann ich abschlagen. :thumbup:
    Wenn ich über den Abzug abschlagen will (Double Action) funktioniert es nicht!? ?(


    Jemand eine Idee???


    Gruß Z-MANN

    „Besser haben als Brauchen“!


    Mors ultima linea rerum est

  • So,
    nach langem suchen etc. konnte ich nun endlich was über die Madenschraube / Staudruckschraube heraus finden.


    Aussengewinde M8
    Länge 4mm
    Durchmesser Durchgangsbohrung 3mm

    „Besser haben als Brauchen“!


    Mors ultima linea rerum est

  • Hallo,


    so endlich bin ich mit der Miami 92f fertig!



    Habe die Pistole komplett überholt und musste ein Paar Teile austauschen.


    Eine neue Walzensicherung samt Schlagbolzen.
    (Vielen Dank an
    SEAT_ABF16V für die alte Version Walzensicherung, die wirklich nicht so einfach zu besorgen ist.)


    Den Schlittenfanghebel sowie die Abzugstange, da sie defekt waren.


    Habe der SSW eine neue Madenschraube nach den Originalmaße gefertigt und dem Zinkhahn eine einlage aus Edelstahl verpasst,
    wie ich es schon bei meiner P99 gemacht hatte.
    Das angedeutete Loch vom Hahn habe ich auch geöffnet.


    Konnte zum Glück auch einen Abschussbecher mit dem M8 Gewinde besorgen
    (Danke an Schrotty für den Tip).


    Hier und da noch ein paar kleine Reparatur arbeiten sowie ein Ersatz für das vor Jahren verlorene RECK Logo von einer Griffschale.


    Da die Waffe schon 29 Jahre auf dem Buckel hat und man es ihr auch natürlich ansieht, habe ich alle neuen Teile an die Optik angepasst.
    Mir gefällt dieser ranzige abgegriffene Vintage Look der zu dem alter der Waffe passt! ^^


    Jetzt läuft sie wieder wie am ersten Tag!
    Bin sehr zufrieden.



    Gruß




    „Besser haben als Brauchen“!


    Mors ultima linea rerum est

    Edited once, last by Z-MANN ().

  • :thumbsup:

    Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
    User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!