Unbekannten Abschussbecher bestimmen!?

There are 13 replies in this Thread which has previously been viewed 3,201 times. The latest Post (December 26, 2021 at 7:50 PM) was by Terrus.

  • Hallo,
    Habe vor kurzem einen Abschussbecher ohne PTB gefunden.
    Ist es möglich diesen einer bestimmten SSW zu zuordnen?

    Maße vom Abschussbecher:
    Gesamtlänge: 39mm
    Aussendurchmesser: 17mm
    Gewindedurchmesser: 6,8mm
    Gewindelänge: 5mm

    Vielleicht weiß jemand Bescheid?

    Gruß Z-MANN

    „Besser haben als Brauchen“!

    Mors ultima linea rerum est

  • Müsste ein Umarex A Abschussbecher mit M7x0,75 Gewinde sein .
    Habe den bei einigen meiner SSW wie GPDA 8 , P99 usw .
    Passt meistens bei den älteren Umarex SSW und bei meinen Bechern steht entweder Umarex A darauf oder auch garnichts .

  • Der Becher meiner GPDA 8 (PTB346) hat folgende Maße:

    Gesamtlänge: 34mm
    Aussendurchmesser: 17mm
    Gewindedurchmesser: 6,8mm
    Gewindelänge: 5,5mm

    keine Markierung bei mir vorhanden,
    bis auf die fehlenden 5mm der Gesamtlänge und plus 0,5mm Gewindelänge sieht er aber ansonsten genau so aus wie der auf den Fotos des unbekannten Abschussbechers...

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • ..........., P99 usw .
    "................

    Also auf die P99 mit der PTB 762 passt er nicht.
    Ist bei der älteren Version der P99 (PTB 637) das Gewinde kleiner?

    Vielen Dank schon mal für eure Einschätzung!

    „Besser haben als Brauchen“!

    Mors ultima linea rerum est

  • Ja die Älteren mit PTB 637 haben den Abschussbecher.
    Habe von 1997 und 1998 die P99 und da passt er , kann morgen mal Fotos machen mit den Becher an der P99.
    Deshalb habe ich oben auch geschrieben das der bei älteren Umarex Waffen passt .
    Wenn ich mich nicht täusche wurde das ungefähr zur der Zeit geändert als die Abschussbecher eine PTB Nummer haben mussten von der SSW .

  • Wow, sind ja dann verdammt viele!

    3x Browning
    2x P99

    was sind die beiden anderen für Modelle?

    „Besser haben als Brauchen“!

    Mors ultima linea rerum est

  • Beschussjahre der beiden sind 1997 (KH) und 1998 (KI) .

    Kann schon sein das es den Gewindewechsel bei der alten PTB gegeben hat .
    Wechsel müsste aber ungefähr zu der Zeit gewesen sein als die Pyrobecher ein PTB Zeichen der Waffe haben müssen .
    Weil ich habe noch keinen alten Umarex A Abschussbecher mit PTB 637 gesehen, was aber nicht bedeuten soll das es den nicht gibt .

  • aha

    "Gib demjenigen, den du über alles auf der Welt liebst, ein Schwert in die Hand....entweder wird er dich damit beschützen oder er wird dich damit töten."