Vernünftige Gartenschläuche, wer kann etwas empfehlen ??

  • Moin Leute,
    bitte keine Diskussion über die möglicherweise menschengemachte Erderwärmung.
    Da könnte ich auch was zu sagen, geht aber in die Politik, und ich kriege wieder Mecker. Hatte ich schon genug..


    Bei mir geben die vorhandenen Schläuche nacheinander auf, werden porös, blähen sich auf etc.,
    liegt wohl am Alter, Qualität,
    habe aber bei allen Teilen wohl nur irgendwie billigen Mist gekauft.
    Folgender:
    https://www.discounto.de/Angeb…uch-und-Zubehoer-3077428/


    ist gerade im Angebot. :)
    Ist Gardena eine Top-Marke, die man uneingeschränkt kaufen kann,
    oder kommt das auch aus dem Chinesenland und zerbröselt im UV-Licht.


    Würde mich über Infos freuen
    Gruß

  • Gardena ist zwar keine Top-Marke, aber meine Schläuche
    von Gardena sind z.T. 15 Jahre alt und ok (immer draussen).
    Die billigen grünen haben kein Jahr gehalten ;(

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Hallo,


    diese durchsichtigen Schläuche sind aus PVC und damit nich UV-beständig.
    Wenn der Schlauch außen in der Sonne gelagert wird, kann man zusehen, wie
    er erst blind und dann bröselig wird.


    Wen du was stabiles willst, dann nimm sowas: https://www.amazon.de/Continen…hvtargid=pla-891910190552
    Der Schlauch wird dich überleben, solange du nicht mit dem Rasenmäher drüberfährst...


    Grüße,
    Chris

  • Guugst Du bei Amazon,
    dann anscheinend nicht mehr,
    speziell der Schlauchwagen aus Plastik.
    Aber wie gesagt,
    ich keine Ahnung.

  • Ich hab auch schon einigen Schrott von denen.
    Kann man nicht pauschal sagen. Nach der
    Übernahme war es wohl besonders schlimm,
    möglicherweise hat es sich ja verbessert.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Nein, Schweden (Husqvarna)

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Hab den Eindruck Gardena ist bei allem wo Wasser durchgeht prima und beim Rest eher Mittelprächtig. Rasentrimmer war z.b eher Schrott.

  • Husqvarna
    sind doch affengeile Mopeds ?
    Aber ok, dann kann man keine vernünftigen Schläuche mehr produzieren ..

  • Habe mir vor ca. 22 Jahren mal einen sehr teuren Gartenschlauch gekauft.
    Der kam aus Italien. Für 35m gute 120 DM bezahlt. Der Schlauch (aufgerollt auf Schlauchwagen)
    steht von ca.März bis Okt./ Nov. drausen, und teilweise in der Sonne. Sieht aus wie am ersten Tag.
    O.K. bißschen ausgeblichen. Aber keine Risse oder sowas. Das Material ist sehr weich. Auch wenns mal
    kälter wird.
    Weis allerdings nicht mehr den Hersteller.
    Bester Schlauch den ich je hatte.

  • Leider passt ja die Werbung
    hier, und auch sonst, schlauchtechnisch, ja
    nun meist wirklich nicht mit der Realität

  • Für den Heim- und Gartengebrauch sind die Schläuche und das Zubehör von Garden vollkommen ausreichend.
    Vorteile davon: Einfaches System und überall verfügbar bzw. erhältlich, falls man mal auf die Schnelle Ersatzteile brauchen sollte.


    Haltbarkeit und Beständigkeit ist bei Kunststoff- und Schlauchteilen definitiv gegeben.
    Wir haben Schläuche im Garten, die seit 15 Jahren draussen hängen.
    Ok, wenn´s kalt ist werden die mittlerweile etwas steif, aber wer wässert schon im Winter seinen Garten.


    Die Pumpen und Bewässerungslösungen sind weitestgehend auch brauchbar, wenn auch die Bewässerungssystem teils etwas teuer sind.


    Was die anderen Geräte/Maschinen/Werkzeuge von Gardena angeht:
    Naja. Da gibt´s für wenig mehr viel besseres.


    Kauf dir den Gardena Schlauchwagen, das Ding kannste im Winter auch bequem im Keller/Gartenschuppen/Garage verstauen. Damit dürftest du einige Jahre Ruhe haben.
    Für 44€ ist das echt ein Schnapper und ich würde selbst noch einen kaufen, wenn in der Familie nicht schon zwei vorhanden wären ;)

  • Hallo!


    Ich würde auch in Qualität investieren und einen Schlauch von Gardena kaufen, hatte auch schon so Biligteile und Eigenmarken von den Baumärkten.
    Die sind zwar auch okay aber knicken ständig irgendwo um und drücken sich dann selber das Wasser ab.