Diana Panther 31 T05 mit Diamant?

  • Hallo, Ich habe eine Diana Panther 31 T05 Bj 04 06, das Zusätzlich mit ein Diamanten und C. N. Ge lasert ist. Weiß jemand was das zu bedeuten hat?
    Mit freundlichen Grüßen MA

  • Von der Graviertechnik habe ich so gut wie keine Ahnung. aber ich vermute folgendes


    Bei der Gravur mit einem Diamanten wird von der Metalloberfläche etwas Material mechanisch abgetragen / entfernt).
    Bei der Verwendung eines Lasers wird durch dessen Energie die Metallstruktur der Oberfläche thermisch verändert.
    Es wird kein Material abgetragen, !


    MfG Horst.

  • Er meint das Symbol des Diamanten und den Schriftzug C.N....
    Nicht das mit Diamant graviert wurde.... Lesen! :D

  • Vielleicht von einem Händler oder Importeur, die Initialen und das Markenzeichen?
    Früher haben auch e Händler Blechschildchen an den Schaft genagelt. Hoerning in Hamburg Beispielsweise.

    When I was just a baby, My Mama told me, "Son, Always be a good boy, Don't ever play with guns"


    by Johnny Cash "Folsom Prison Blues"

  • Ich kann auch nur raten:
    Ist das vielleicht eine übliche Kennzeichnung, aus einem anderen Land, die der Bedeutung des F im Fünfeck in De entspricht ?
    Immerhin ist am Ende das < 7,5 aufgedruckt, was so eine Bedeutung irgendwie nahelegt. Weitere Analogie: 5 Eck ist ähnlich dem Diamant.
    Vielleicht könnte das C.N. dann die Länderkennung sein.


    Jedenfalls sieht es aus, als wäre es vom Hersteller mit reingelasert.

  • Moin!


    Vielleicht mal GSG anschreiben? ;)


    Die sollten das doch wissen.

  • Die sollten aber die Unterlagen übernommen haben.


    Zumal da auch noch ehemalige Mayer & Grammelspacher Mitarbeiter angestellt sind.


    Einen Versuch ist es wert! ;)