Kral Arms Waffen mit F jetzt auch in Deutschland erhältlich?

  • das ist der heilige kral..... hab mir mal paar waffen angesehen, bulpups. schöne optik das eine.


    der ptreis leider unbekannt.....


    gruß edwin

    INVICTUS

  • mmh da könnte ich fast schwach werden. allerdings kost das in der Türkei grad mal ca. 150€... ;(

    Rust in Peace :whistling:

    Edited once, last by zocker ().

  • Ich finde es sehr toll von Schneider, das der Preis nicht durch die Decke gegangen ist - in den USA zahlt man 399,-$ bei den zwei großen Anbietern.


    Normalerweise kosten die Sachen hier immer deutlich mehr..

  • Über den Kunststoff könnte ich bei dem Preis noch hinweg sehen, aber im Jahr 2019 hat ein PCP Gewehr für mehr als 300€ einfach mal einen Regulator zu haben. Selbst die Chinesen haben das begriffen und die M11 aufgerüstet.

    Gruß Patrick

    Edited once, last by PR90 ().

  • die haben sogar den Repetierhebel noch an der richtigen Stelle......das wär mir alles zu weit hinten..den zieht man sich ja bis in die Backe rein


    Ansonsten..

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Stimmt schon, eigentlich können wir echt froh sein hier überhaupt noch was neues zu bekommen. Und wenn sich das Ding gut verkauft, wird vielleicht noch mehr von Kral nachkommen.

    Gruß Patrick

  • naja, meine Begeisterung über Kral Arms Waffen hält sich in Grenzen. Hatsan wäre mir lieber gewesen. Von Kral Arms ist leider kein Modell dabei welches mich interessiert. Aber wie gesagt; besser als nichts und es gibt bestimmt einige Käufer die gerne eine Kral Arms haben möchten.


    Nachtrag : und die Hatsan bei Waffen Naunin kann man vergessen. Bei 7.5 Joule lohnt sich nur 4.5 mm oder 5.5 mm. Selbst 5.5 mm taugt nicht wirklich bei 7.5 Joule.

  • Na ja optisch gibt es schon ein paar nette KralArms und wenn die Preise vernünftig kalkuliert werden verkaufen sich die Dinger bestimmt. Die NP03 sieht ja schon ziemlich martialisch aus :huh:
    Qualität wird sich zeigen...

  • Dann sollte sich jeder Käufer schon mal einen neuen Ventilstößel aus deutschem Qualitätsstahl drehen lassen.
    Die brechen bei den Kral Plempen "serienmäßig" andauernd. Ich habe bei meiner Puncher Jumbo dreimal reklamiert
    und ersetzt bekommen. Beim vierten Bruch habe ich mir das Teil aus Werkzeugstahl drehen lassen und selbst gewechselt.
    Seit dem hält es.
    Das Netz gibt dazu einiges her: Broken Valvestem ist das Stichwort bei Kral Arms.
    Der Schwachpunkt ist seit Jahren bekannt, aber die ändern nichts dran.
    Dann haben sie vollmundig die Ekinoks als Semi Automatic angeboten. Die gibt es aber nirgdends, weil sie nicht funktioniert.
    Ich würde von Kral nichts mehr kaufen, trotz meine Puncher jetzt in Ordnung ist.

    Edited once, last by magnumamstiel ().