HK USP CO2 von Umarex verbessern

  • Nabend :^)


    Ich habe hier die HK USP von Umarex ( 4,5mmBB/Co2 )
    An sich finde ich das Teil ja ganz nett, ich bin nur entsetzt über das unterirdische Abzugsgewicht. :cursing:
    Hat sich schonmal jemand des Themas angenommen ?
    Gibt es eine Demontageanleitung, nach der man an die Gleitflächen der Mechanik herankommt um die zu polieren ?


    http://www.frankonia.de/USP+-+…62035&navCategoryId=63096
    Das ist die.


    Thx
    Mathias

  • Hey drebes,


    nunja...ist halt ne nbb. Da musst du mit jedem Schuß die Federspannung vom Hammer, selber mit dem Finger erzeugen. Da können die mechanischen Gleitflächen noch so poliert sein, wird nich so viel helfen.



    Gruß

  • Hallo zusammen,
    ich besitze die Heckler & Koch USP von Umarex nun schon etwas länger.
    Mit der Präzision war ich nie wirklich zufrieden, ich habe das bislang auf den sehr hohen Abzugswiderstand zurückgeführt. Nun habe ich mal eine Messung mit eingespannter Waffe gemacht.
    Die Ergebnisse möchte ich hier veröffentlichen.



    Zur Durchführung:
    - Die Waffe wurde mit einer frischen CO2-Kapsel bestückt.
    - Die ersten 7 Schüsse wurden nicht gemessen um den Anfangsdruck der Kapsel abzubauen.
    - Die USP wurde in einer Halterung unbeweglich fixiert (Foto).
    - Mit beiden Munitionssorten wurden je 10 Schuss auf 8,5 m Distanz abgegeben (Fotos)



    Ergebnisse:
    - Skullfire BBs
    -- Schussbild: 60*40mm / mit Ausreißer 60*90mm (Bild)
    -- Mittlere Geschwindigkeit: 112,84 m/s
    -- Mittlere Energie: 2,15 J



    - Speedballs
    -- Schussbild: 100*70mm / mit Ausreißern 100*100mm (Bild)
    -- Mittlere Geschwindigkeit: 114,45 m/s
    -- Mittlere Energie: 2,30 J



    - Fazit
    Hier bestätigt sich leider dass die Waffe nicht sehr präzise schießt.
    Auf 8m Distanz hätte ich eigentlich mehr erwartet.
    In Zukunft werde ich wohl eher auf Waffen setzen die Diabolos statt BBs verwenden.



    In diesem Sinne!
    Viele Grüße
    Dirk


    der Dirk vom Niederrhein

  • Hi,


    Vergiss bitte nicht, dass diese Waffen zum plinken gedacht sind und primär Spaß machen sollen! Meine Glock 22 co2 in 4,5mm schießt auch nicht so präzise, mit verkupferten ein wenig besser, dennoch schieße ich sie verdamnt gerne.
    Wenn ich präzise schießen möchte, habe ich andere Sachen dafür. Zum "einfach mal ballern" sind halt diese Waffen dazu gut!
    Es muss ja auch nicht immer hochpräzise geschossen werden, um Spaß zu haben :D


    LG Markus

    Luftgewehre und Softair jeglicher Art sind mein Leidenschaftliches Hobby :schiess1::knicker:

  • Hi Markus,
    da hast Du sicher Recht. Ich suche halt was womit ich auch zuhause für die BDS Disziplin „25 m-Fallscheiben-Schießen“ trainieren kann. Dazu müsste schon eine Scheibe mit 6cm Durchmesser sicher zu treffen sein. Die H&K USP habe ich schon länger und ich wollte einfach mal testen was da so drin ist.
    PS: Der nächste Testkandidat ist schon bestellt :)


    VG Dirk

    der Dirk vom Niederrhein

  • Fazit
    Hier bestätigt sich leider dass die Waffe nicht sehr präzise schießt.
    Auf 8m Distanz hätte ich eigentlich mehr erwartet.
    In Zukunft werde ich wohl eher auf Waffen setzen die Diabolos statt BBs verwenden.

    .......und dafür der ganze Zirkus?


    Hättest einfach fragen können, hätt ich es dir gesagt. :P

  • Hi. Ich trainiere mit meinen cyma aeps im Keller auf 8m und das funktioniert super!
    Ich finde das eine echt gute Alternative um auch daheim schießen zu können. Die Cyma ist wirklich sehr genau. Egal welches Model (121, 122...)


    Vielleicht wäre das ja auch was für dich!


    LG Markus

    Luftgewehre und Softair jeglicher Art sind mein Leidenschaftliches Hobby :schiess1::knicker:

  • Hi Tretroller,
    Tja, die einen nennen es Zirkus, die anderen Hobby.
    Ich möchte doch schließlich wissen welchen Anteil meiner bescheidenen Schießergebnisse ich meinen Waffen in die Schuhe schieben kann. ^^


    VG Dirk

    der Dirk vom Niederrhein

  • Hi Markus,
    cyma aeps 121 habe ich eben mal gegoogelt. Ist garnichtmal teuer. Da werde ich drüber nachdenken! Danke für den Tipp. Mit Airsoft kann auch nicht ganz so viel kaputt gehen.
    Bin gerade dabei mir einen Fallscheibenstand für den Keller zu bauen. 5 Scheiben, 5 Schalter als Sensoren und ein Arduino zur Messung der Zeiten und Anzeige der Ergebnisse.
    VG
    Dirk

    der Dirk vom Niederrhein