WOM Gewinner April 2010

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • WOM Gewinner April 2010

      Herzlichen Glückwunsch Flolito, dein Bild hat es verdient. Bitte erzähle uns was drüber :)

      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Na gut : Als erstes möcht ich mich mal bei den Wählern meines Bildes bedanken :)) Dankeschön fürs anklicksen

      Nun zur G&G:

      Die Airsoft die ihr hier seht ist eine G&G Veteran Type mit einem Walnussholzschaft und einem Vollmetallbody ( Serienmäßig). Die Airsoft ist Qualitätsmäßig allererste Sahne, und darf sich mit Recht zu einer der Besten M14 Replicas auf dem Airsoftmarkt zählen. Serienmäßig bringt die M14 ca. 450 fps mit 0.2er BB´s zustande und ist Präzise wie der Teufel. Die Reichweite der Plastik Kugeln ist auch phänomenal .

      Nun zum Tuning: Leistungstuning wurde von mir keines Verbaut da Punkt eins : Die M14 eh schon von Hausaus Leistungsmäßig gut bestückt ist (mit einer 130er Feder) und 2tens das Zerlegen einer V7 Gearbox nicht gerade ein Zuckerschlecken ist *lol* Das einzig Leistungsbeeiflussende Teil das von mir verbaut wurde ist ein Tuninginnenlauf von PDI, und ein Madbull Hop Up Bucking . Damit steigert sich die Präzision dieses Airsoftspielzeuges noch um einiges. So ist es mir nun möglich auf 10m Distanz in meinem Keller 6mm BB´s abzuschießen, von guten 10 Schuss treff ich im Schnitt immer 7-8 Kugeln. Sowas ist schon beeindruckend für etwas das mit Plastik Kugeln schießt. Reichweitentechnisch trifft man auf 75 Meter noch eine Mülltonne. Zwar nicht mit jedem Schuss aber mit einigen *lol* Auf 50 Meter hab ich mal auf ein Gurkenglas geschossen und dabei immer 4 Schuss von 10 Getroffen . Also die Schussleistung ist schon sehr OK in meinen Augen.

      Nun zu den Anbauteilen: Verbaut wurden : Ein Repo M1 Garand Leather Sling, Harris Bipod , King Arms M3 Scope, Buttler Creek Flip up Lens Covers , King Arms Quick detach Scope Rings, Marui Mount ( Die jetzt allerdings durch eine con King Arms ersetzt wurde.


      In meiner M 14 Steckt schon ein kleines Vermögen aber ich denke mir das wars wert denn unter meinen AEG´s ist die M14 ganz klar mein Liebling

      greez Flolito
      Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet wird für jene pflügen, die dies nicht getan haben.

      The post was edited 1 time, last by Flolito ().

    • Original von Flolito
      Ein Repo M1 Garand Leather Sling

      Das ist kein Garand Riemen, das ist ein M1907 Leather Sling - und zwar in Variation 2 wenn mich meine Augen nicht trügen. Der Riemen war auch im Einsatz am Garand, allerdings erst 40 Jahre später :crazy2:

      Gruß Georg
      "Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
      (Adolf Hitler, Reichsparteitag am 15.09.1935)
    • Original von Promo
      Original von Flolito
      Ein Repo M1 Garand Leather Sling

      Das ist kein Garand Riemen, das ist ein M1907 Leather Sling - und zwar in Variation 2 wenn mich meine Augen nicht trügen. Der Riemen war auch im Einsatz am Garand, allerdings erst 40 Jahre später :crazy2:

      Gruß Georg


      Du musst des wissen ...ich kann nur schreiben wies beim Händler angeschrieben steht
      Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet wird für jene pflügen, die dies nicht getan haben.
    • Original von Flolito
      Du musst des wissen ...ich kann nur schreiben wies beim Händler angeschrieben steht

      Hab dir sogar extra nochmal nachgeblättert: sind die Haken aus lackiertem Stahl oder Messing? Variation 1 ist Messing, Variation 2 ist Stahl ;)
      Der selbe Riemen wurde z.T. auch noch auf (X)M21 nach dem 2. WK eingesetzt. Ist nach wie vor einer der besten Riemen die je gebaut wurden.

      €dit: Hab es sicher schon gesehen, aber hättest du noch ein Bild von der anderen Seite der Waffe? Mich würde interessieren ob die Montage nur mit einem Schrauben oder mit 2 fixiert ist.

      Gruß Georg
      "Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
      (Adolf Hitler, Reichsparteitag am 15.09.1935)
    • Zieh dem Mädel was über ich Bekomm nen stei.....en !

      Sag mal so wie das Baby hier zu sehen ist kostet es doch bestimmt so um die 1000 Euro oder ? ich darf mir das Bild nicht mehr ansehen das mach mich ganz Zappelig .

      Ich darf nicht schwach werden besser ein Match Gewehr für ein Taler mehr !

      Aber geiles Teil , das mit Pressluft und 4,5 Dias , Sabber ....
      KWS Nr.53/07 ! Raus aus dem Lauf und rein in die Front !

      The post was edited 1 time, last by Fasanenjagd ().

    • Original von Flolito
      Für Handyfotos ganz ok oder ? :))


      *lol*He he, naja, wenn du nen SE Satio mit ner 12 Megapixel Kamera nimmst, dann ist das ok, für Handys drunter echt sehr geil. *lol*

      Zum Gewehr:

      Magst du mal verraten, was du dafür so grob investiert hast?
      Muss natürlich nicht auf den Cent genau sein, aber so ne grobe Vorstellung wär schon schön.
      Das einzige, was das jetzt noch toppen könnte wär, wenn das M14 nen GBBR wäre.

      RESPEKT Flo, echt geil! :laola: