Neues Smartphone, Vorschläge?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neues Smartphone, Vorschläge?

      Mir ist vor ein paar Stunden mein Handy abgeraucht, war ein 2,5 Jahre altes Asus Zenfon.
      Ich bin jetzt nicht so der Handy Freak.
      Nun habe ich schon etwas im Netz gestöbert, meine Anforderungen sind:
      1. Einigermaßen Bezahlbar (bis max. 200€ ohne Vertrag), gerne günstiger.
      2. mit doppel Sim (ich habe 2 Prepaid Karten)
      3. min. 64GB, gerne auch 128GB Speicher (mein altes hatte nur 16GB+32er SD-Karte und 16GB sind definitiv zu wenig interner Speicher)
      4. möglichst gutem GPS und Kompass (für gelegentliches Geocachen)
      5. mit einer einigermaßen guten brauchbaren Kamera (Fotos), sollten mittlerweile aber ja die meisten Handys hinkriegen.
      6. möglichst viel Akkulaufzeit.
      7. LTE tauglich

      Ich habe bis jetzt 3 in der Auswahl:
      Huawei Mate 20 lite 4GB 64GB
      Xiaomi Redmi Note 8 4GB 128GB
      ASUS Zenfone 3 ZE552KL (Z012D) 4+128GB 5.5" Snapdragon 625 Octa-Core 2.0GHz


      Wie schon geschrieben, kenne mich da wirklich nicht so aus, telefoniere wenig, ist mehr fürs Internet auf dem Sofa oder auch mal E-Mails abrufen unterwegs, WhatsApp, Navi, usw.
      Kann mir Jemand was zu den 3 Telefonen was sagen, gerne auch weitere Vorschläge.
      Gruß Ingo
    • Ingo.M wrote:

      ...gerne auch weitere Vorschläge.

      Ich hab ein Samsung Galaxy A20e und bin sehr zufrieden damit.
      Kamera taugt, hat DualSim, Apps laufen stabil und schnell aber leider nur 32GB internen Speicher.
      Müsste man mit einer Speicherkarte auf die von dir geforderten 64 bzw. 128GB aufrüsten aber sonst meiner Meinung nach ein gutes Gerät für 155€.

      Guckst du da:
      amazon.de/Samsung-Galaxy-Smart…ndy&qid=1586746919&sr=8-6

      The post was edited 1 time, last by Nick Boom ().

    • CHIP ist bei mir aus der Liste seriöser und objektiver Tester gestrichen.
      Wenn man einen ``Test`` an anderen Stellen überprüft, kommt man vielfach auf ganz andere Ergebnisse.
      Ein reines Werbeportal für mich, mit Verlinkung zum ``Bestpreis`` .
    • Es gibt heute fast keine richtigen Bewertungen mehr, fast alle werden gekauft und fallen entsprechend gut aus.

      Dein Budget ist etwas knapp, da muss man Abstriche machen.

      Von Samsung würde ich heute immer die Finger lassen, der Service ist unterirdisch, Kumpel musste bei nem Garantiefall bei nem Artikel der 4 Tage alt war sogar nen Anwalt einschalten.

      Huawei sind recht gut.. lange Akkulaufzeit und teilweise sehr gute Kameras, beim Mate 20 lite nicht ganz sooo gut.

      I know... bis 200 Eu. Leg noch 200 drauf, und hol das Mate 20 ;)

      Wenn finanziell machbar.
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Also ich hatte ja jetzt schon sehr viele Smartphones, von Premium zu High-End bis hin zum Budget Phone.
      Was ich dir empfehlen kann ist geb lieber etwas mehr Geld aus und du hast deine Ruhe!

      Deshalb lege ich dir jetzt auch dieses Handy zu Herzen.
      Huawei P40 Lite
      Für 300€ wirst du kompromisslos glücklich und musst dich erst mal um nichts mehr kümmern.

      Optional kann ich dir auch dieses Handy empfehlen.
      Huawei P-Smart +
      Das Handy hatte ich selber ein Jahr und war wirklich begeistert, die Kamera ist für den Preis super und die Akkulaufzeit mit 2 Tage sehr stark!

      Man sollte sich auch nicht so beeinflussen lassen von dem Huawei- Google Streit weil man bis auf Gmaps und den Gappstore alles hat. In der Huawei App Gallery findet man sowieso alle Apps.
    • Mehr als 200€ kann ich da nicht für ausgeben, ist so schon ein harter Brocken, eigentlich wäre meine Schmerzgrenze da noch deutlich niedriger, nur das ständige Gemeckere daß der Speicher voll ist, ging mir Teilweise doch tierisch auf den Sack, von daher min. 64GB interner Speicher .
      Und für vielleicht 10-15 Telefonate im Jahr, "etwas" Internetsurfen (Hauptnutzung fast jeden Tag) oder 10x im Jahr als Navi, mal nen Schnappschuss machen, kann und will ich nicht noch mehr ausgeben, für Sowas verschulden kommt nicht infrage.
      Vor meinem Asus hatte ich ein Wiko, beide haben je 2,5 Jahre gehalten, dann war von jetzt auf gleich Ende im Gelände, davor mein altes Nokia (Musik Express) mit Symbian war Asbach und lief super, nur wurde da nach und nach alles wie zB WhatsApp usw. eingestellt. .
      Bei beiden Handys hatte ich aber das Problem dass der interne Speicher nach einer gewissen Zeit voll war und man gerade Apps nicht komplett auf der externen Speicherkarte speichern kann, Folge, ich konnte keine neuen Apps mehr installieren.

      @Kallimero, was ist da mit Huawei und Google los? Was für Probleme gibt es da mit Gmaps und den Gappstore, meine Apps die ich bis jetzt benutze sind alle aus dem Appstore. Wie sieht das mit Google Earth, Chrom usw. aus?
      Liegt das von mir genannte Huawei Mate 20 lite 4GB 64GB nicht genau zwischen den von dir genannten Huawei P-Smart + & Huawei P40 Lite?

      Was ist mit dem Xiaomi Redmi Note 8 4GB 128GB und dem ASUS Zenfone 3 ZE552KL (Z012D) 4+128GB 5.5" Snapdragon 625 Octa-Core 2.0GHz?
      Das Asus wäre ja der Nachfolger vom Nachfolger von meinem, die Marke Xiaomi kannte ich bis jetzt noch nicht, hat aber wohl div. atraktive Handys am Start, und die Bewertungen im Netz sind ja auch nicht so schlecht.
    • Huawei P Smart 2019. Ist echt klasse. 64Gb intern, Dual Sim, 4000mAh Akku, Full Hd Display, 13Mp Kamera... Und das für knapp 160€!
      Ps. Das mit Google gilt doch nur für die USA...
    • Habe eben noch welche gefunden die evtl passen würde, das Motorola One Action gefällt mir auch.
      Meine aktuellen Favoriten:
      Huawei Mate 20 lite 4GB 64GB
      ASUS Zenfone 3 ZE552KL (Z012D) 4GB 128GB
      Galaxy A30s 4GB 64GB
      Motorola One Action 4GB 128GB
      Motorola One Macro 4GB 64GB
      Huawei P40 lite E 4GB 64GB
      Nokia 6.2 4GB 64GB
      Motorola Moto G7 Power 4GB 64GB

      The post was edited 4 times, last by Ingo.M ().

    • Ingo.M wrote:

      Wenn ich das da jetzt richtig heraus lese, darf Huawei den Appstore nicht ab Werk anbieten, der Kunde darf diesen aber nachträglich installieren, korrekt?
      Ist das kompliziert?
      Nein nicht wirklich Sache von vielleicht maximal 15 Minuten. In den Einstellungen die Installation von APKs aus unbekannten Quellen erlauben, und die APKs (am PC wären es .exe) herunterladen und installieren.
    • schmerzkopf wrote:

      Huawei zwar wohl gut, aber wohl derzeit nicht zu empfehlen.
      Warum?

      Ich empfehle dir auch Huawei. Ich nutze schon seit Jahren Huawei Geräte.

      Smartphon, Tablett, Router, nie Probleme gehabt.
      Die Geräte die ich weiter verkauft habe sind teilweise noch heute bei ihren neuen Besitzern in Gebrauch, und ich hatte nie eine Beschwerde.

      Seit etwas mehr als einem Jahr habe ich das Mate 20 pro, und ich habe noch kein Verlangen nach einem neueren Modell.
      Irgendwann wird das natürlich kommen, und ich kann dir heute schon sagen das es wieder ein Huawei wird.
      first name "Butch"
    • Ulefone Armor 3 mit 10A/h. Hält bei mir ca. 7-10 Tage. Der Akku wiegt allerdings auch einiges. Mit ca. 250 gr. kein Leichtgewicht.
      LG aus Ostfriesland von der Küste.
      Das Leben an sich ist sehr gefährlich und endet tödlich. Immer.
    • Hier z.b Google Apps und wie man sie installiert. Kann man gut nachsehen wie das ganze jetzt abläuft.
      Im Grunde hat man bei den neuen Huawei Modellen kaum Nachteile.
      Das P40 Lite hat als Ausgleich von Huawei eine richtig starke Hard sowie Software bekommen, wären offiziell GoogleApps verfügbar hätte das P40 locker 500€ gekostet.

      Mit ein paar Tricks und etwas Geduld bekommt man aber ein Vollwertiges Smartphone für 300€ das locker ein paar Jahre auch Softwaretechnisch mit hält.

      Wenn dir der kleine Umweg zu stressig ist greif wie meine Vorredner doch einfach zum P20 Lite oder P30 Lite da gehen die Google Services auch einwandfrei ohne Umwege.

      In deiner Preisklasse ist Huawei einfach alternativlos!