Win 10 Programm immer als Admin ausführen?

    • Win 10 Programm immer als Admin ausführen?

      Ich bin an einem Windows 10 PC normalerweise mit einfachen User-Rechten angemeldet. Will ich ein Programm als Administrator starten, so klicke ich es mit der rechten Taste an, wähle "als Admin... starten und muss dann das Passwort eingeben. Soweit klar.
      Gibt es aber eine Möglichkeit eine Verknüpfung bzw. eine Batchdatei grundsätzlich immer als Admin mit Passwort zu starten, ohne dass man das Passwort einzeln eingeben muss?

      Wer kennt sich aus?
    • Ja, das schrieb ich ja. Aber dann wird ein Passwort verlangt, was ich manuell eingeben muss. Die Frage ist ja, kann man das PW als Parameter mit übergeben oder in der Berechtigung abspeichern, so dass die manuelle Eingabe nicht nötig ist?
    • Das funktioniert wenn du als Admin angemeldet bist.
      Im Normalbetrieb hast du unter Win10 auch als Admin
      keine Admin-Rechte - nur wenn du es explizit angibst.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Doch. Du kannst unter Win10 als Admin arbeiten,
      eine User-Anmeldung ist nicht mehr nötig weil du
      auch als Admin zunächst keine anderen Rechte
      hast als ein gewöhnlicher User!
      Wenn du eine Anwendung als Admin ausführen willst
      braucht es dann keine Kennwort-Eingabe mehr.
      Nur die explizite Erklärung daß du jetzt die Admin-
      Rechte einsetzt.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Das habe ich verstanden.
      Weil zu viele User ständig als Admin angemeldet waren
      hat Microsoft das Verhalten geändert. Auch mit dem Namen
      des Admins bist du nur normaler User - bis du deine Rechte
      brauchst.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Hallo,

      deine Frage kann man nicht einfach beantworten, weil man nicht sagen kann welche Rechte dir eingeräumt wurden.

      Meines Wissens gibt es keine Ba Datei, mit der man das Passwort quasi eingeben kann.


      Gruß Viper
    • Das wäre ja auch ein Einfallstor durch das gleich
      ein ganzes Kreuzfahrtschiff passt ;)
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Floppyk wrote:

      Ich will ja nicht als Admin am PC, sondern bewusst "nur" als User. Aber ich habe ein Programm, was nur als Admin ausgeführt werden muss. Da ist die Passworteingabe lästig.
      Wenn Du als User angemeldet bist wirst Du immer das Passwort eingeben müssen, um eine Anwendung als Admin starten zu können. Ansonsten wäre das ganze Sicherheitskonzept ad absurdum. Einzige Lösung die mir einfällt ist, wie schon geschrieben, als Admin anmelden und dann bei der Anwendung im Kontextmenü den Haken bei "immer als Administrator ausführen" setzen.

      Warum willst Du denn unbedingt als User angemeldet werden?
      Gruss
      Carsten
    • NC9210 hat ganz recht.

      Du bist ja als User unterwegs damit wenn es doch einen Fremdzugriff auf Deinen Rechner gibt der Schaden begrenzt wird.
      Das ist das erste was man bei einem PC macht, Gastkonto erstellen und das Adminkonto mit einem starken Passwort schützen.
      Ich kann als Gast auf meinem eigenen PC nicht mal die Uhrzeit stellen ohne Adminrechte und das ist auch gut so.
      Seit ca. einem Jahr will Win10 sogar ein Passwort zum Einloggen in das Gastkonto ( das Passwort bei der Registrierung des Google-Kontos ).
      Erst fand ich das lästig bis mal ein Kumpel von mir plötzlich am Rechner saß und fix was nachschauen wollte

      Wenn irgendein Programm bei der Anfrage nach Adminrechten automatisch den Zugriff erlauben würde, bräuchtest Du kein Passwort bzw. könntest gleich als Admin am Rechner sitzen.

      Es gibt auch schädliche Programme die sich im Admin-Modus ausführen möchten und dann ploppt ein Fenster auf und fragt nach den Zugriffsrechten und Du siehst das Fenster nachdem Du paar Minuten nicht vorm Rechner warst und keine solche Anfrage gestartet hast.

      Sicher ist es lästig, aber es rettet Leben, zumindest Dein Digitales.

      ;)
      Wer Sorgen hat, der hat auch Likör.