Neuer PC Monitor gesucht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neuer PC Monitor gesucht

      Grüß euch!

      Da mein alter PC Monitor langsam Alterschwach wird, wollte ich mich nach einem neuen Bildschirm umsehen.

      Ich habe aber keinen Plan was gerade gut und günstig ist und da wollte ich euch fragen was es da für Auswahl gibt so im Bereich für maximal 150€.

      Der Bildschirm bräuchte auf alle Fälle einen normalen VGA Anschluss da mein PC noch keinen anderen Grafikausgang hat.

      Nutzen zu ich den Monitor nur fürs Internet surfen, YouTube usw.

      Was wäre den da jetzt empfehlenswert?
    • Ich würde einfach mal sehen, was du an 24 oder 27-Zoll-Monitoren in FullHD-Auflösung für das Geld kriegen kannst. Wegen der Winkelabhängigkeit sollte der Monitor ein IPS- oder VA-Panel haben.

      Ansonsten halt möglichst viele Anschlüsse, denn der Monitor soll ja länger halten als dein Computer. Aktuelle Stecker für Monitore sind HDMI und Displayport, aber solange der Monitor nicht mehr als FullHD hat, ist ziemlich egal, welches von beiden der Monitor hat.

      Evtl kannst du noch in Betracht ziehen, einen Monitor mit Lautsprechern zu kaufen. Mein Monitor hat keine Lautsprecher, aber der Sound aus dem HDMI-Anschluss wird als Klinkenanschluss rausgeleitet und da hängen meine Aktivboxen dran.
    • Schau doch mal bei Medion. Ich habe 2 Medion Monitore,einen 27" seit etwa 9 Jahren und einen 14" aus der Zeit als 14" "Flachbildschirme" noch das Mass aller Dinge war. Beim 14er haben sich mittlerweile die Lautsprecher verabschiedet, nach ca. 12- 14 Jahren.
      Der 27er läuft bisher ohne jedes Problem.
      first name "Butch"
    • Meine Monitorsuche ist einfach und momentan kompliziert.
      Elektromarkt, Reihe durch, welcher hat ein nicht entspiegeltes Display?
      Ich mag nämlich diese glänzenden Monitore. Weil ich sie eh an der Fensterwand stelle.

      Momentan gibt es keine "Glare" Monitore mehr.

      Habe einen Philips und einen BenQ, beide noch aus der Zeit als es noch keine LED
      Hintergrundbeleuchtung gab.
      Das Bild ist göttlich! Da kam noch nichts besseres nach.
      Bis halt die Röhre kaputt geht.....
    • Sagt mal, was haltet ihr von dem hier:

      Amazon BenQ GL2760H

      Hier sind die technischen Daten vom Hersteller:

      benq.eu/de-at/monitor/home-off…2760h/specifications.html

      Wegen dem Display mache ich mir Gedanken weil mir ein IPS bzw. VA Panel empfohlen wurde und dieser hier hat ein TN Panel.
      Ist das auch okay oder eher unvorteilhaft?

      146,93€ würde gerade noch so in mein veranschlagtes Budget passen und es wäre ein moderner 27 Zoll Monitor im 16:9 Format.

      Zum Vergleich, bisher saß ich vor so einem Bildschirm:

      The post was edited 1 time, last by Klopfgeist ().

    • Samsung Full-HDTV und gut ist. Ist multifunktional einsetzbar. Mein großer PC, meine PS4, XBOX One, .... klemmen bald wieder am Full-HDTV. Durch den Umzug ist noch nicht Alles verbunden. Und ein großer HDTV ist auch nicht schlecht. Alleine, um z.B. mehrere Fenster parallel aufzumachen.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Ja sowas ist sicher toll aber für meinen Anwendungsbereich sicher der totale Overkill.

      Als TV hab ich den hier:
      conrad.at/de/p/telefunken-c32f…n-ci-schwarz-1848820.html

      Von den ganzen Sachen die das Gerät kann, nutze ich vielleicht 10%.
      Gerade mal der Satreceiver zum normalen TV gucken hängt da dran und nicht mal der wäre notwendig weil das TV Gerät schon einen integriert hat.

      Eigentlich ein Wahnsinn was die Geräte heute schon alles können und wie preiswert die Sachen meist auch noch sind.
      Also ich zumindest komme aus dem Staunen oft garnicht mehr heraus.

      Und glaubt jetzt nicht das ich ein alter Mann bin der in seiner Jugend noch ein Grammophon hatte, mit 40 Jahren ist man noch nicht alt aber trotzdem überrascht mich die schnelle technische Entwicklung immer wieder. :thumbup:
    • Ist doch egal. Wenn die Anschlußmöglichkeiten stimmen. Du kannst Ihn später viel sinnvoller und universeller einsetzen. PC Monitore würde ich mir nicht mehr kaufen.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Tut sich kaum noch was bzw kann man bei beiden wählen. Mein Samsung Full-HDTV kann 3D und mind. 200Hz, glaube sogar 400Hz, Bildwiederholfrequenz. Und der ist bestimmt 5 Jahre alt. Das sollte jedem Spieler reichen.

      Wichtig finde ich viele Anschlüsse. Meiner hat 4x HDMI, 2x USB, 2x Skart, 1x RGB, 1x VGA, 1x HF, 2x Chinch.

      SAT Reciever
      PC
      PS4
      XBOX One
      PS3
      XBOX 360
      Minimig
      Amiga
      DVD Rekorder
      Rasperry Pi
      Mac

      Eigentlich sind es sogar zu wenig Anschlüsse.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).

      The post was edited 2 times, last by the_playstation ().

    • Klopfgeist wrote:

      Ich hab mir diesen Monitor bestellt:

      amazon.de/gp/product/B06ZZV3QH…n_title_s00?ie=UTF8&psc=1

      Im Endeffekt ist es der selbe Monitor den mir auch Christian1984 vorgeschlagen hat aber in der 27 Zoll Version.
      Für den Preis ist der wirklich spitze ,zum Gaming jetzt nicht ganz so gut aber für internet und Youtube klasse .

      Hab vorher an einen 15zoll Notebook gesessen :D , 60cm waren mir groß genug ,sitze ja direkt davor .

    • Ich hätte noch einen Fuffi draufgelegt und mir diesen 32 Zoll Monitor geholt. VGA Anschluss, Auflösung zwischen Full HD und 4 K und nicht ganz entspiegelt.

      Ich habe ihn seit einem Jahr im Betrieb, einfach Klasse, vor allem die Bildgröße ist erstmal überwältigend

      Je nach Wunsch mit MVA oder IPS Paneel erhältlich (beide Paneele haben Vor- und Nachteile) Ich habe mich für die MVA Version entschieden.

      amazon.de/gp/product/B0777TRHP…smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1
    • Baikal1951 wrote:

      Ich hätte noch einen Fuffi draufgelegt und mir diesen 32 Zoll Monitor geholt. VGA Anschluss, Auflösung zwischen Full HD und 4 K und nicht ganz entspiegelt.

      Ich habe ihn seit einem Jahr im Betrieb, einfach Klasse, vor allem die Bildgröße ist erstmal überwältigend

      amazon.de/gp/product/B0777TRHP…smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1
      Mein TV ist 32zoll *lol* ,das ihr da keine Augenprobleme bekommt wenn ihr da in 50cm abstand davor sitzt.

      Ich finde das entspiegelte gut.

      Ich hatte den damals für um die 80€ geschossen :new11: .