Meine erste Schaftbearbeitung FWB300S

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Jetzt noch warten bis der Schaft trocken ist und dann kann eingeschäftet werden. Schaut schon besser aus, als wie mit dem Chinalack. Habe ihn extra so hell gehalten. Schaut etwas frischer aus.
      Images
      • 20190718_183946.jpg

        184.2 kB, 1,024×768, viewed 6 times
      • 20190718_184012.jpg

        132.6 kB, 1,024×768, viewed 7 times
      • 20190718_184035.jpg

        145.79 kB, 1,024×768, viewed 6 times
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • New

      Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis.
      Vorher altbacken und schlecht lackiert und nun samtig glatt und ein frisches Hell.
      Images
      • 20190715_193850.jpg

        167.27 kB, 1,024×768, viewed 4 times
      • 20190718_235721.jpg

        125.19 kB, 1,024×768, viewed 7 times
      • 20190718_235733.jpg

        143.35 kB, 1,024×768, viewed 4 times
      • 20190718_235753.jpg

        122.02 kB, 1,024×768, viewed 8 times
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • New

      Alexus040474 wrote:

      Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis.
      Vorher altbacken und schlecht lackiert und nun samtig glatt und ein frisches Hell.
      Sehr schön Alex! :)

      Als nächstes musst du dir ein Dremel besorgen, mit 3mm Kugelkopf- Fräser und dann geht es weiter mit einer Punzierung! :D
      Das sieht bestimmt gut aus, wenn das Griffstück und ein Teil vom Vorderschaft damit verziert wäre. ;)
      Planlos geht mein Plan los.
    • New

      Danke für die Blumen, Heiko.
      Da dies mein Testschaft ist, wäre das wirklich eine Überlegung wert. Irgendwie habe ich gefallen am Schaftumbau gefunden. Macht echt freude, etwas eigenes zu erschaffen.
      Man schätzt seine Gewehre danach viel mehr.
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • New

      ... was unweigerlich dazu führt, dass die Sammlung immer umfangreicher wird, weil man sich nichts mehr trennen kann.

      Meiner sieht ja ähnlich aus, Buche farblos geölt. Heute habe ich ihn eingeschäftet und der Kontrast schwarze Schaftkappe, Punzierung und System zum hellen Holz gefällt mir sehr gut. Bilder mache ich mal bei Tageslicht.

      Fein gemacht, Alex! Und die Blasen heilen wieder.

      Beste Grüße
      Thorsten

      The post was edited 1 time, last by Trifftfastnix ().

    • New

      Hallo Freunde!
      Was könnte ich denn noch für einen Kornfuß mit Korntunnel und Klemmbolzen für die FWB300S verlangen?
      Möchte es mit einem Startgebot bei Egun einstellen, weiß aber nicht, welchen Preis ich angeben soll.
      Images
      • 20190719_121305.jpg

        135.48 kB, 1,024×768, viewed 1 times
      • 20190719_121320.jpg

        101.7 kB, 1,024×768, viewed 1 times
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • New

      Peterle57 wrote:

      Ja, die Abzugseinheit mußte ich in Bremsenreiniger baden, damit
      ich das ganze Fett raus bekam.
      Für mich sah das so aus , das manche selbst ernannte Experten in den
      Vereinen, bei der Wartung nur ausschäften und in jede erreichbare
      Öffnung Fett rein drücken ???


      Gruß
      Peter
      Moin Peter, habe schon einige FWB(150,300, 300s) zerlegt.....fast alle hatten den dreck von Jahrzehnten im System!
      Diese alten Lady's können einem schon leid tun. Darum zerlege ich auch jede, die ins Haus kommt........
      Gruß Dirk

      Toujours en vedette - Allzeit bereit
      FWB 150, 300, 300s u. Junior, HW 30, 35, 97K, Diana 20, 27, 35, 60, Walther LG 55, UMA Mod. 80.............
    • New

      Alexus040474 wrote:

      Hallo Freunde!
      Was könnte ich denn noch für einen Kornfuß mit Korntunnel und Klemmbolzen für die FWB300S verlangen?
      Möchte es mit einem Startgebot bei Egun einstellen, weiß aber nicht, welchen Preis ich angeben soll.
      Diese Teile würde ich behalten da die ~20€ in keiner Relation zum nice to have und der Vollständigkeit stehen, diese Teile zudem die exakt passenden Teile sind und m.M. bei einem evtl. Verkauf des Gewehr ein sehr gutes Zugabe Argument sind.
      Früher habe ich auch derartige Dinge zu leichtfertig verkauft a la "brauche ich eh nicht" und mich irgendwann im Nachhinein doch über die Entscheidung geärgert.
    • New

      Nabend,

      ist ja so ruhig hier heute. Hier noch mal ein Bild im montierten Zustand.



      Den Rostsprenkeln ist mit Stahlwolle nicht mehr beizukommen. Aber wenn ich schleife muss anschließend neu brüniert werden. Einige Blankstellen am Spannhelbel und System habe ich mit Klever behandelt. Das sieht auch soweit ganz gut aus, aber System und Lauf zu brünieren ist eine andere Liga.



      Die gute Nachricht ist, dass es auf der Nahaufnahme schlimmer aussieht, als es ist.

      Gruß
      Thorsten
    • New

      Trifftfastnix wrote:

      Hier noch mal ein Bild im montierten Zustand
      Schaut echt klasse aus! Sehr gut hinbekommen!
      Naja, mit den Rostsprenklern musst Du wohl sicher leben, wenn Du nicht neu brünieren willst, kannst.
      Brünieren zu lassen, wird sicher zu teuer.
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32