There are 1,781 replies in this Thread which has previously been viewed 316,257 times. The latest Post (March 12, 2019 at 6:52 PM) was by Noise.

  • ...und noch einmal Minus... : )


    Da mußte mal wieder was Raus!


    1x Geco/Erma P217


    1x Umarex Colt 1911 A1

    1x BG17 ST


    Ergo: minus 3

    ...macht 10416

  • 10.417 plus 8 SSW macht

    10425

    Röhm RG89 (PTB594, nickel), Walther P88 Compact (PTB764, schwarz), Röhm RG96 (PTB699, brüniert), Röhm RG59 (PTB735, nickel), Weihrauch HW94 (PTB855, stainless), Zoraki 914 (PTB922, Titan), Weihrauch HW88 SAW (PTB888, schwarz), Röhm RG90 (PTB759, brüniert), EM-GE 63 (PTB6, brüniert), Walther PK380 (PTB921, brüniert), Colt Double Eagle (PTB766, brüniert), Melcher ME70 (PTB5-70, brüniert), Röhm RG600 (PTB348, vernickelt), Walther P99 (PTB637, brüniert), Röhm RG96 (PTB699, vernickelt)

  • Über diesen Thread kann ich nur den Kopf schütteln. ;(

    Irgendwann benutzt ein Waffengegner diese Daten, 80 Leute besitzen über 10 000 Waffen im Fernsehen oder vor dem Bundestag usw. um die Waffengesetze zu verschärfen.

    Das es sich größtenteil um reletiv harmlose Waffen wie co2 oder Schreckschuß usw. handelt wird irgendwelche Politiker die sich auch mal in den Vordergrund schieben wollen, egal sein.

    Hier wird dauernd über zu stramme Waffengesetze gejammert und ihr liefert auch noch Munition dafür, dümmer gehts nimmer.

  • Moin!

    Wenn es danach geht, müssten alle Foren die sich mit dem Thema freie Waffen befassen geschlossen werden und wir treffen uns nur noch in dunklen Kellern!

    Tolle Idee! Man kann, wenn man will ALLES schwarzsehen und schwarzmalen!

    Weiterzählen!!

    Grüße

    Thorsten

  • Über diesen Thread kann ich nur den Kopf schütteln. ;(

    Jup....ca. 10.000 freie Waffen. ,

    Frei, weil in allem Teilen gesetzeskonform.
    Gekauft mit "F" , "PTB Nummer" und staatlicher Mehrwertsteuer.

    Mit den Dingern kann man gerade einmal Löcher in Papierkarten machen. Eben deshalb sind sie frei.

    In einem letztens besuchten BMW Forum waren eine Menge Leute da, die 1,5 Tonnen Stahl, laut deren Aussage, am LIMIT bewegen.
    Diese Leute machen mir mehr Angst, als alle hier Anwesende.

    Trotzdem...verstehe die Angst. Aber Deine Argumentation bedeutet in letzter Konsequenz: Alle Foren dichtmachen, Fresse halten, totschweigen.
    ...dann passiert schon nix.

  • Gsmith,

    Es gibt schon einen Unterschied zwischen Fresse halten und Provozieren.

    Wir wissen beide daß die Dinger nur bessere Fliegenklatschen sind aber es gibt genug Politiker bei uns im Staat denen du ins linke Ohr reingucken kannst und aus dem rechten wieder raus, und von solchen Typen werden wir doch regelmäßig verarscht, siehe nsa.

    Ich meine man muß sie nicht mit Nase regelrecht reinstumpen nur weil einige Männer/Knaben die Spätpupertät noch nicht überwunden haben und mit ihrem Spielzeug etwas angeben wollen. :D

  • Hier wird dauernd über zu stramme Waffengesetze gejammert und ihr liefert auch noch Munition dafür, dümmer gehts nimmer.

    Ich meine man muß sie nicht mit Nase regelrecht reinstumpen nur weil einige Männer/Knaben die Spätpupertät noch nicht überwunden haben und mit ihrem Spielzeug etwas angeben wollen.

    Schön das Du hier nun zum zweiten Mal die User beleidigst. Wenn wir hier alle Dumm und Spätpupertierend sind und Dir das nicht gefällt, was machst Du dann hier?

    Und außerdem: Die Waffen könnte man auch über die Profile zumindestens annähernd zählen! Wenn man unbedingt will!!

    Also lass uns einfach unseren Spaß!!

    Tschüß

  • Gsmith,

    Es gibt schon einen Unterschied zwischen Fresse halten und Provozieren.

    Wir wissen beide daß die Dinger nur bessere Fliegenklatschen sind aber es gibt genug Politiker bei uns im Staat denen du ins linke Ohr reingucken kannst und aus dem rechten wieder raus, und von solchen Typen werden wir doch regelmäßig verarscht, siehe nsa.

    Ich meine man muß sie nicht mit Nase regelrecht reinstumpen nur weil einige Männer/Knaben die Spätpupertät noch nicht überwunden haben und mit ihrem Spielzeug etwas angeben wollen. :D

    Hi MR1! ...ich verstehe Deinen Standpunkt durchaus! Es werden immer Leute gesucht, die man anschmieren kann, um von anderen Problemen abzulenken. Sündenböcke hier oder da.
    Gerade alles, was mit "Waffen" zu tun hat ist ja eh immer gleich auf der Schlachtbank, auch, wenn sie nun nur gerade mal zum Kerzeauspusten reichen.

    Was mich bei Deinem Post ärgert oder auch stört...
    und ich denke, wir sollten das hier auf Augenhöhe diskutieren, denn dies ist ein wichtiges Thema, ist:

    In diesem Portal hier mit über 40 TSD Mitgliedern wird doch zum Großteil professionell und mit viel Engagement über unser Hobby, bzw. unseren Sport geredet und diskutiert.

    Jeder der hier ist, wäre doch nicht hier, wenn er keine Softair, Co2 oder Knicklauf Luftschubse, SSW, usw.
    hätte oder beabsichtigt eine zu kaufen.

    Da sind wir doch schon mal bei min. 40.000 (!) Erlebnisfreien Waffen...und da wird von Dir ein Fass aufgemacht, weil einige User knapp 10.000 davon darstellen?

    Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber ich finde Deine Kritik weiterhin recht sinnfrei.

    Gruß,
    André

    PS...es macht auch nicht wirklich Sinn, alle Anwesenden als "Spätpubertierende" Wichtigtuer darzustellen. Da hilft auch ein" :D " nicht viel. Mit Kritik kann ich gut umgehen. Sie muss nur fundiert sein.

    Wie Lt. Dan jetzt sagen würde:

    "Amen!" :D