Hubertusschießen Ebern 2006

  • Hallo FT-Freune


    Am Kommenden Sonntag dem 12.11.2006 und dem 26.11.2006 wird ab 12 Uhr das diesjährige Hubertusschießen durchgeführt. Der beste Schütze bzw Schützin bekommt als Preis die Diesjährige Hubertusscheibe überreicht. Es ist möglich an beiden Terminen teilzunehmen, der beste Durchgang wird dann bewertet.



    Geschossen wird ab 12 Uhr auf der Ehemaligen Standortschießanlage in Ebern


    Anmeldungen bitte wie gehabt an wcftsc@onlinehome.de


    Gastschützen sind natürlich auch hierbei willkommen.


    Gruß
    Thomas

  • Hi Thomas,
    ich hätte da mal ne frage, kann man auch als nicht vereinsmitglied die scheibe gewinnen, oder nur daran teilnehmen?


    Gruß Stefan

  • Hallo Stefan,


    Der Wettstreit um die Hubertusscheibe ist Club intern.
    Gäste haben nur die Betrachterrolle. Deine Frage werde ich bei der nächsten Sitzung der Vorstandschaft zum Diskurs stellen. Im nächsten Jahr wäre eventuell
    dann möglich, dass Gäste ebenfalls am Wettberb um die Scheibe teilnehmen können.


    Grüße nach Starnberg, an alle FZS, Wolf

  • Hallo alle zusammen


    ich wollte mich nur mal erkundigen wie das erste hubertus schießtag wetter war.


    und ich freu mich schon, das ich dieses jahr vielleicht doch nochmal die chance auf ein training in ebern bekomme.


    Gruß aus Starnberg

  • Hi Karlsohn & Wieland


    Nun, so schlimm wars nun auch wieder nicht, zumindest was das Warten vor dem Tor angeht :D


    Das Wetter war absolut durchwachsen, Sturmböen, Regen im 45° Winkel und zum schluss Sonnenschein direkt von Vorne. Im prinzip also alles was der Herbst zu bieten hatte. Die Waffen sowie manch ein Schütze wurde dabei auch mal richtig abgewaschen. ansonsten machte es dennoch Spaß auch mal bei einem solchen Wetter zu schießen, denn bei schönen Wetter ist es ja am einfachsten :D


    Die Scheibe hat bisher noch keiner geholt, es gibt ja in 2 Wochen noch einen durchgang, evtl ist da das Wetter dann wieder etwas besser oder auch schlechter, wer weis.


    Dennoch hier schonmal die Ergebnisse von heute


    Gerhard Einwag 29/46 (Klasse 1)
    Thomas Kiesswetter 28/46 (Klasse 1)
    Horst Lehnert 26/46 (Klasse 2) (Zahlendreher ausgebessert)
    Markus Lemke 25/46 (Klasse 1)
    Verena Schneider 22/46 (Klasse 3)
    Willi Thein 15/46 (Wettkampf abgebrochen da sich die Beschriftung auflöste)


    Ein paar Bilder gibt es auch, bedingt durch den regen aber kaum welche von den Lanes.


    Gruß
    Thomas

  • So, nun die paar Bilder von heute



    Gut Getarnt



    Langsam wird das Wetter wieder besser, zumindest in dieser Richtung



    Willy kurz bevor er den Wettkampf abbrechen musste weil seine Beschriftung davon schwamm



    nasse Steyr LG 110



    hier wird fleißig geputzt



    letzte Kontrolle der Auswertung



    so, Feierabend :D


    So, ein paar wenige Bilder gibt es noch unter http://www.ft-shooting.de/Ebern-121106/index.htm


    Gruß
    Thomas

  • Guten Abend im stürmischen November,


    freut mich, dass Íhr mal wieder den wetterfesten FT-Schützen ganz aus Euch herausgeholt habt.
    Die Ergebnisse sind für die unwirtlichen Bedingungen bemerkenswert. Vor allem von Horst. Und Glückwunsch an Verena! Das ist sehr solide. Und alles mit ganz eigner Waffe, stimmst?
    Ich hab ja sozusagen immer noch einen "Betreuer" für die FWB im HIntergrund gehabt. Die Gute hat den Umfaller vom Bayern-Cup auch überstanden und schießt wohl wieder geradeaus. Also Eduard ;-), alles bestens.


    Schöne Grüße ins Frankenland
    Kathrin

  • Hallo Freunde,
    im Garten waren heute nur die Harten. Sicher war das Schießen nicht´s für "Weicheier". Ich hoffe nur, dass niemand erkrankt. War wörtlich A....kalt.
    Allen Respekt zolle ich unserem Nesthäkchen Bondine,die eisern durchhielt.
    Para, danke für die Bilder, ich hätte nur Wackelbilder fertiggebracht, bist halt doch "standfest".
    Gesundheit allen, Wolf

  • Hallo Ebener Wölfe,


    macht Eurem Namen viel Ehre bei dem Wetter schießen, alle Achtung !!!
    :huldige:Vorallem die Leistung vom Horst in der Klasse 2 ist Spitze, und natürlich der Anfänger Vroni, alle Hochachtung in der kurzen Zeit diese Leistungssteigerung. Gerhard hatte natürlich wie immer einen heißen Draht zum Wetterfrosch, bei uns hat es nur geregent und geschneit, keine Sonne wie in Ebern. Bin gespannt auf die Ergebnisse nächste Woche.


    Mit Gruß aus dem Erzgebirge
    Harry

    Hs

    Edited once, last by Haras ().

  • Hallo meine lieben Wölfe,


    ja, das gestrige Schießen war mal was völlig anderes. Mir hat´s echt gut gefallen, obwohl es etwas anstrengender war, als bei trockenem Wetter zu Schießen. Auch ein dickes Lob an Paras Bilder, ich hätte sie ebenfalls total verwackelt, obwohl ich total im Zwiebellook eingepackt war. ;-)


    Haben gestern alle total zusammengehalten, fand ich sehr schön.
    Hoffe ebenfalls, dass keine von uns krank wird, wenn doch dann gute Besserung :new11: War von EUCH allen eine Spitzenleistung!!!! Und Willi hat auch nicht seinen Humor verloren! Lach.


    Liebe Grüße und alles Liebe Eure Vreni ;-)

  • Hallo Wieland,


    ja schon mit eigener Waffe. freu. War schon etwas anstrengend. ;-) Würde ich aber jederzeit wieder machen. Die Stimmung war gut und jeder hat zusammengengehalten. In der Hütte haben wir uns dann etwas aufgewärmt und dann wurden die restlichen Lanes geschossen.


    Trotz allem, schade, dass Du nicht dabei warst, das war mal ein Erlebnis! Mal ganz anders.


    Liebe Grüße Vreni

    Edited once, last by Bondine ().

  • Hallo Wieland,Haras


    hoffe es war kein zwieschenhoch,waren sehr schwierige verhältniesse
    versuche es aber zuwiederhollen.


    Mfg Horst


    Grüße aus Unterfranken

    Ja er Lebt Noch!!

  • Ja weiterhin so viel Erfolg. Und das in Klasse 2! Und Du hast nie aufgegeben!!!


    (Ich liefere mir übrigens mit Gerhard ein heimliches Ranking um mehr Beiträge *g* Na ich glaub einer fehlt immer noch ...)


    Edit: Nein Gleichstand. Prost!


    ... is ja kindisch oder? Hat aber Spaß gemacht.

    Edited 2 times, last by Wieland ().

  • Hallo ihr eberner allwetter Schützen,


    ich wollte eigentlich sicher zu euch kommen, da kam eine holde Jungfrau und hat mich davon abgehalten :))
    War leider am Samstag zu lange weg, bin erst Sonntag um 9Uhr in der früh ins Bett gekommen!
    Das nächste mal werd ich sicher wieder kommen. Möcht schließlich auch um die Scheibe mit euch kämpfen!


    Gerhard,
    was die Weicheier angeht! Ich war schön kuschelig in meiner Bettdecke eingehüllt und ich fands überhaupt nicht kalt! ;D


    Wir sehn uns in zwei Wochen in Ebern,
    grüße Flo

    Suche Field-Target Verein in der Umgebung von Wien

  • Hi,


    ich werde ganz sicher am Sonntag vorbei kommen! Ich freu mich schon voll drauf. Hoffentlich spielt das Wetter mit, naja zumindest schneien solls net ;-)
    Ich werd auch den Michi wieder mitbringen!


    Grüße Flo

    Suche Field-Target Verein in der Umgebung von Wien

  • Hallo FT-Freunde


    Das diesjährige Hubertusschießen ist nun auch wieder vorbei und der Gewinner steht auch schon fest (nein, er wird jetzt noch nicht genannt *g*). Das Wetter war im gegensatz zur ersten runde des Hubertusschießen einfach Perfekt, kaum Wind und viel Sonne erleichterten den Schützen heute die Ziele schnell zu finden und auch sicher zu treffen. Ein Dankeschön also an Petrus für das gute Wetter und natürlich auch ein Dankeschön an Gerhard Einwag und dessen Helfer die heute vormittag schon alles für das heutige Schießen vorbereiteten. Zu dieser zweiten Runde kamen diesmal auch einige Gastschützen vorbei und auch zwei interessierte Gäste schauten sich FT mal von nahem an.


    Insgesamt starteten heute 15 Schützen die sich auf 12 Lanes ausbreiteten um die Blechtiere zu bejagen. Bilder von heute wird es später dann noch geben, diese werden gerade heruntergeladen und müssen noch sortiert werden.


    Dafür hier schonmal die Ergebnisse


    Klasse 3
    Stefan Kawnik 39/46
    Markus Klos 37/46
    Robert Weiß 19/46
    Andreas Kawnik 15/46


    Klasse 2
    Horst Lehnert 21/46


    Klasse 1
    Florian Schmid 38/46
    Thomas kiesswetter 37/46
    Karl Kawnik 37/46
    Frank Dommel 36/46
    Edeltraud Neubauer 34/46
    Gerhard Einwag 33/46
    Verena Schneider 25/46
    Markus Lemke 24/46
    Thomas Fahr 22/46
    Michael Fuchs 20/46


    Wertung für die Hubertusscheibe
    Das beste ergebnis der beiden Runden wird gewertet


    1. Floran Schmid
    2. Thomas Kiesswetter
    3. Edeltraud Neubauer
    4. Gerhard Einwag
    5. Horst Lehnert
    6. Verena Schneider
    6. Markus Lemke
    8. Robert Weiß
    9. Willy Thein


    Glückwunsch an Florian Schmid der auch dieses Jahr die Hubertusscheibe mit nach Hause nehmen durfte.


    Sollten sich fehler eingeschlichen haben so teilt mir dies bitter per PN mit.


    Gruß
    Thomas